Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

VfL Wolfsburg

 
1860 München

2:1 (1:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

1860 München
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 23.09.2001 17:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   VfL Wolfsburg
8 Platz 18
10 Punkte 3
1,43 Punkte/Spiel 0,43
8:11 Tore 7:15
1,14:1,57 Tore/Spiel 1,00:2,14
BILANZ
5 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Zwangspause für Bedia und Okotie
Der TSV 1860 München hat am vergangenen Wochenende mit dem 2:1-Auswärtserfolg am Millerntor beim FC St. Pauli den Negativtrend vorerst gestoppt. Am heutigen Mittwoch aber mussten mit Eduardo Bedia und Rubin Okotie im Vorfeld der Partie am Samstag gegen den FC Ingolstadt (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) zwei Spieler der "Löwen" mit dem Training aussetzen. ... [weiter]
 
Ortega verschafft Moniz eine Verschnaufpause
Im Juni verpflichtete 1860-Sportchef Gerhard Poschner den jungen Torhüter Stefan Ortega von Arminia Bielefeld. Gedacht war diese Personalie eigentlich, um den Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Pfosten zu verschärfen. Mit Gabor Kiraly und Vitus Eicher hatten die Münchner bereits sehr fähige Schlussmänner. Doch nun hat sich der 21-Jährige durchgesetzt. ... [weiter]
 
Moniz folgt der
Dass der Stuhl von Trainer Ricardo Moniz nach dem desolaten Saisonstart beim TSV 1860 München bereits früh zu wackeln begann, ist keine Überraschung. Schlappe zwei von zwölf möglichen Zählern sind für einen selbsternannten Aufstiegsfavoriten schlichtweg zu wenig. Sportchef Gerhard Poschner reagierte auf die prekäre Lage nicht mit einer voreiligen Entlassung, sondern einer Aussprache. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Nach der Pleite: Allofs erhöht den Druck
"Ich habe vieles gesehen, was nicht gut war", ließ Manager Klaus Allofs nach dem misslungenen Auftakt des VfL Wolfsburg in die Gruppenphase der Europa League beim FC Everton wissen. Nach dem 1:4 auf der Insekl gibt es bei den "Wölfen" einiges aufzuarbeiten. Zumal am Sonntag Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen seine Visitenkarte in der VW-Stadt abgibt. Der nächste harte Brocken. Allofs erhöht den Druck auf die Spieler. ... [weiter]
 
Arnold: Schlaflos auf die Insel
Heute Abend (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wartet in der Europa League beim FC Everton gleich die Nagelprobe auf den VfL Wolfsburg - und auch auf Maximilian Arnold. Für den Youngster steht auf Vereinsebene der erste Einsatz auf internationaler Bühne auf dem Programm. Der 20-Jährige will sich zeigen, auch mit Blick auf ein Ziel, das er fest verfolgt.... [weiter]
 
Hecking:
Der VfL Wolfsburg ist nach viereinhalb Jahren zurück auf der internationalen Fußballbühne. Nur noch zwei der Akteure im aktuellen Kader waren schon damals dabei, als die Niedersachsen im Europa-League-Viertelfinale am FC Fulham (1:2, 0:1) scheiterten: Verteidiger Marcel Schäfer und Torhüter Diego Benaglio. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 13 21
 
2 7 10 16
 
3 7 7 15
 
4 7 7 13
 
5 7 3 12
 
6 7 0 11
 
7 7 -1 11
 
8 7 -3 10
 
9 7 1 9
 
10 7 0 8
 
11 7 -1 8
 
12 7 -1 8
 
13 7 -3 8
 
14 7 -5 6
 
15 7 -5 5
 
16 7 -7 5
 
17 7 -7 3
 
18 7 -8 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -