Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Köln

 - 

Hamburger SV

 
1. FC Köln

2:1 (0:1)

Hamburger SV
Seite versenden

1. FC Köln
Hamburger SV
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 09.09.2001 17:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Hamburger SV
8 Platz 13
7 Punkte 4
1,40 Punkte/Spiel 0,80
5:5 Tore 6:7
1,00:1,00 Tore/Spiel 1,20:1,40
BILANZ
29 Siege 34
24 Unentschieden 24
34 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Fix: Horn und Lehmann verlängern
Wie bereits am Donnerstag angekündigt hat der 1. FC Köln die Verträge mit zwei Leistungsträgern am Freitag verlängert. Torhüter Timo Horn unterzeichnete ein Papier mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019, Mittelfeldroutinier Matthias Lehmann bis 2016. "Timo ist eines der größten deutschen Torhüter-Talente und hat sein Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft", sagte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke über das Eigengewächs Horn. ... [weiter]
 
Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
Stögers Frage bei Peszko:
Er ist schnell, aggressiv und hat Zug zum Tor. Ideale Voraussetzungen, um im Kölner Konterfußball eine entscheidende Rolle zu spielen. Doch obwohl mit Dusan Svento der linke Flügelspieler in den vergangenen Wochen körperlich durchhing und dessen rechtes Pendant Marcel Risse lange verletzt fehlte, stellte Slawomir Peszko keine Option für die Kölner Startelf dar. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Di Matteo appelliert an die Kampfbereitschaft
Fast schon wie gewohnt, blickt Schalke auf ein turbulentes Halbjahr zurück. Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) könnte man die Hinrunde in Schlagdistanz zu den Champions-League-Plätzen abschließen. Doch Christian Clemens sorgte Donnerstagabend durch einen Unfall für einen kurzen Schreckmoment. Trainer Roberto di Matteo schärft derweil die Sinne seiner Truppe und fordert mehr Einsatz als zuletzt. ... [weiter]
 
Kühne ist nicht der nette Onkel - aber auch nicht der Schuldige
Mit seiner Entscheidung, beim Hamburger SV nicht als Anteilseigner einzusteigen, hat Klaus-Michael Kühne sein wahres Gesicht gezeigt, kommentiert Sebastian Wolff. ... [weiter]
 
Kühnes Nein bringt den HSV in Not
Die sportlichen Sorgen des Hamburger SV haben es angesichts von nur neun Saisontoren und einem Punkt Abstand auf den Relegationsrang in sich. Hinzu kommen vor dem Auftritt bei Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Personalprobleme. Das alles erscheint derzeit aber nebensächlich: Ein Nein von Unternehmer Klaus-Michael Kühne bringt den HSV in große finanzielle Not - der Kampf um die Lizenz wird zur Herkulesaufgabe.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 8 15
 
2 5 8 12
 
3 5 5 11
 
4 5 6 10
 
5 5 2 10
 
6 5 1 8
 
7 5 1 7
 
8 5 0 7
 
9 5 -3 7
 
10 5 0 6
 
11 5 -1 5
 
12 5 -1 5
 
13 5 -1 4
 
14 5 -5 4
 
15 5 -6 4
 
16 5 -4 3
 
17 5 -5 3
 
18 5 -5 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -