Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Energie Cottbus

 - 

VfL Wolfsburg

 
Energie Cottbus

3:3 (2:2)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Energie Cottbus
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.09.2001 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   VfL Wolfsburg
5 Platz 17
10 Punkte 3
2,00 Punkte/Spiel 0,60
10:8 Tore 6:11
2,00:1,60 Tore/Spiel 1,20:2,20
BILANZ
2 Siege 6
4 Unentschieden 4
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Müller:
Mit lediglich 16 Gegentreffern besitzt Energie Cottbus einer der besten Defensiven der Liga. Seit dieser Saison steht Kevin Müller zwischen den Pfosten. Der Torhüter musste in neun von 16 absolvierten Partien nicht hinter sich greifen. Im Interview mit kicker spricht der 23-Jährige über seinen jetzigen Verein Cottbus und seine Zeit beim VfB Stuttgart sowie über Hansa Rostock, bei dem er seine Karriere begann, und das am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bevorstehende Duell zwischen Energie und den Hanseaten. ... [weiter]
 
Cottbus' Pospech fällt aus
Am Samstag (14 Uhr) geht es für Energie Cottbus in der 3. Liga mit einem Heimspiel gegen Hansa Rostock weiter. Das letzte Ligaspiel gegen Borussia Dortmund II verlor die Mannschaft von Stefan Krämer mit 0:3, doch vor eigener Kulisse wollen die Lausitzer wieder zurück in die Erfolgsspur. Für das kommende Spiel wird dem Coach aber ein wichtiger Spieler fehlen. ... [weiter]
 
Cottbuser
Energie Cottbus hat im Sommer seine Abwehr verstärkt. Mit Cedric Mimbala hat das Team von Coach Stefan Krämer einen geeigneten Kandidaten gefunden. Der 28-Jährige hat sich mit seiner einsatzstarken Spielweise als Stammspieler etabliert. Zudem gehört der Verteidiger mit seinem kicker-Notendurchschnitt von 2,91 zu den fünf besten auf seiner Position. Übungsleiter Krämer, der Mimbala schön länger im Visier hatte, ist mit der Leistung seines Schützlings zufrieden. Dennoch sieht er beim ihm noch Luft nach oben. Ein anderer Leistungsträger muss erstmal zuschauen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Wolfsburgs Klaus Allofs stellt erfreut fest, dass immer mehr Fernsehzuschauer bei Spielen seiner Mannschaft einschalten. Eine Neuverteilung der TV-Gelder hält der VfL-Geschäftsführer für unnötig. Das Verfahren beruhe auf "Fakten, an denen man nicht rütteln kann: Tabellenplätze, sportliche Erfolge". ... [weiter]
 
De Bruyne: Hecking und Allofs erklären seine Explosion
Wolfsburg ist in der Bundesliga die Mannschaft der Stunde. Kevin De Bruyne ragt beim VfL noch heraus - und jagt nicht nur die Bayern, sondern einen Bundesliga-Rekord, den einst Zvjezdan Misimovic und Franck Ribery aufstellten. Warum läuft es beim Belgier so gut? ... [weiter]
 
Podolski, Shaqiri: Interessant, aber nicht relevant
Wenige Wochen vor Öffnung des Wintertransferfenster sieht sich auch Klaus Allofs wieder mit Transfergerüchten konfrontiert. Der Wolfsburger Geschäftsführer denkt allerdings eher daran, dem aktuellen Kader zu vertrauen und auslaufende Verträge zu verlängern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 8 15
 
2 5 8 12
 
3 5 5 11
 
4 5 6 10
 
5 5 2 10
 
6 5 1 8
 
7 5 1 7
 
8 5 0 7
 
9 5 -3 7
 
10 5 0 6
 
11 5 -1 5
 
12 5 -1 5
 
13 5 -1 4
 
14 5 -5 4
 
15 5 -6 4
 
16 5 -4 3
 
17 5 -5 3
 
18 5 -5 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -