Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

VfL Wolfsburg

 
FC Schalke 04

1:2 (0:1)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.05.2002 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Arena AufSchalke, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   VfL Wolfsburg
5 Platz 10
61 Punkte 46
1,79 Punkte/Spiel 1,35
52:36 Tore 57:49
1,53:1,06 Tore/Spiel 1,68:1,44
BILANZ
12 Siege 10
13 Unentschieden 13
10 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Christiansen-Tor reicht U 19 nur bis zur 93.!
Der Start in die EM-Qualifikation ist für die deutsche U 19 missglückt: In Mannheim kam die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg gegen die Slowakei am Ende nicht über ein 1:1 hinaus. Max Christiansen hatte den ersten Dreier auf den Weg gebracht, die Führung hatte allerdings nur bis zur 93. Minute Bestand, ehe Angreifer Thomas Vestenicky den umjubelten Ausgleich besorgte. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Khedira?
Weltmeister Sami Khedira verlässt am Saisonende Real Madrid. Wohin es den ehemaligen Stuttgarter zieht, steht dagegen noch nicht fest. Als mögliche Adresse wird seit Wochen der FC Schalke 04 gehandelt. Im Umfeld der Knappen wird heiß wie kontrovers diskutiert über eine Verpflichtung Khediras. Der Pott philosophiert. ... [zum Video]
 
VfB wollte Sam im Winter ausleihen
Sidney Sam läuft seiner starken Form aus der Vorsaison seit seinem Sommerwechsel zum FC Schalke noch hinterher. Wie S04-Sportvorstand Horst Heldt im kicker Interview nun bestätogte, habe man im Winter darüber nachgedacht, ihn für ein halbes Jahr auszuleihen: "Es gab Interesse aus Stuttgart. Robin Dutt wollte Sam, und der Spieler war nicht direkt abgeneigt. Also haben wir uns damit beschäftigt. Letztlich hat sich der VfB doch wieder zurückgezogen und auch der Spieler den Fall für sich ad acta gelegt." Vor der laufenden Spielzeit war der 27-jährige Offensivmann von Bayer Leverkusen zu den Knappen gewechselt, doch kam aufgrund zahlreicher Verletzungen erst in zehn Bundesligaspielen zum Einsatz und konnte dabei wenig überzeugen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kirchhoff-Comeback nicht absehbar
"Wenn einige Spieler zurückkommen, sieht es wieder besser aus." Diese Hoffnung, geäußert von Schalkes Trainer Roberto di Matteo nach der 0:1-Pleite gegen Leverkusen, sollte sich in der Länderspielpause Stück für Stück erfüllen. Am Mittwoch lautete die ernüchternde Bestandsaufnahme: Von den zuletzt fehlenden Verletzten ist nach wie vor keiner ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

DFL verbietet Mehrfachbeteiligung - mit Bestandsschutz
Mehrfachbeteiligungen für Investoren und Unternehmen sind im deutschen Profifußball künftig untersagt: Wie die DFL auf ihrer Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main beschloss, dürfen Dritte an höchstens drei Vereinen und nur an einem mit mehr als zehn Prozent beteiligt sein. Bestehende Beteiligungen wie die durch VW sind allerdings nicht betroffen. ... [weiter]
 
Bendtners Bewerbungsschreiben
Beim VfL Wolfsburg kommt Nicklas Bendtner nicht in Schwung. Was aber in dem 27-Jährigen steckt, zeigte der Angreifer am Mittwochabend, als er die dänische Nationalmannschaft mit einem Dreierpack im Länderspiel gegen die USA zu einem 3:2-Erfolg führte. Ein eindrucksvolles Bewerbungsschreiben für mehr Einsatzzeiten beim VfL, die er zuletzt schon gefordert hatte. ... [weiter]
 
Holt Allofs Mandzukic zurück nach Wolfsburg?
Mit Nicklas Bendtner und Bas Dost hat der VfL Wolfsburg zwei namhafte Stürmer im Kader. Angeblich sondiert Manager Klaus Allofs den Markt für einen neuen Angreifer im Sommer. Ganz oben auf der Liste soll Evertons Romelu Lukaku stehen, der bereits vor der vergangenen Saison ein Thema bei den Niedersachsen war. Doch damals scheiterte es an Chelseas Ablöseforderungen und der Beglier schloss sich den Toffees an. Nach dieser Spielzeit könnte er wieder ein Thema werden. Ebenfalls interessant könnte Mario Mandzukic sein. Der Kroate in Diensten des spanischen Meisters Atletico Madrid ist bei den Colchoneros nicht besonders glücklich. Mit Giacomo Petralito, einem engen Vertrauten Allofs', meldete sich kürzlich ein Unterhändler bei Atletico und erfragte die Rahmenbedingungen bezüglich eines Transfers. Mandzukic kennt Wolfsburg bestens: Seine Bundesligakarriere hatte 2010 bei den Wölfen begonnen, ehe er zum FC Bayern und anschließend in die spanische Haupstadt wechselte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Martinez kämpft um Lukaku
Der VfL Wolfsburg und Romelu Lukaku. Nach intensiven Verhandlungen im Sommer wird nun wieder über einen Flirt zwischen den Niedersachsen und dem Belgier gemunkelt. Everton-Trainer Roberto Martinez macht jedoch eine klare Ansage: Er will den Stürmer noch lange bei den "Toffees" halten. ... [weiter]
 
De Bruyne ist der Marathon-Mann
Er spielt und spielt und spielt. Kevin De Bruyne ist nicht müde zu kriegen. 39 Pflichtpartien für den VfL Wolfsburg und 3504 Einsatzminuten stecken bereits in den Knochen des 23-Jährigen. Damit ist er in der Bundesliga der Marathon-Mann. Kein Feldspieler stand länger auf dem Rasen als De Bruyne. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 29 70
 
2 34 39 69
 
3 34 40 68
 
4 34 23 61
 
5 34 16 61
 
6 34 11 56
 
7 34 9 56
 
8 34 4 50
 
9 34 0 50
 
10 34 8 46
 
11 34 -6 40
 
12 34 -12 39
 
13 34 -24 35
 
14 34 -19 34
 
15 34 -23 34
 
16 34 -27 30
 
17 34 -35 29
 
18 34 -33 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -