Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.04.2002 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Wolfsburg
12 Platz 10
37 Punkte 40
1,19 Punkte/Spiel 1,29
36:46 Tore 51:47
1,16:1,48 Tore/Spiel 1,65:1,52
BILANZ
10 Siege 19
5 Unentschieden 5
19 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Fix! Grifo wird ein Gladbacher
Der SC Freiburg verliert auch in diesem Sommer einen Leistungsträger an die Bundesliga-Konkurrenz. Vincenzo Grifo wechselt vom SC zu Borussia Mönchengladbach. Der 24-Jährige erhält bei der Borussia einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Die Breisgauer hingegen streichen aufgrund der Ausstiegsklausel im Kontrakt des Italieners eine Ablöse von rund sechs Millionen Euro ein. ... [weiter]
 
Telekom Cup: FCB vs. 1899, Gladbach gegen Bremen
Bei der neunten Auflage des Telekom Cup wird das Turnier in diesem Sommer zum dritten Mal im Borussia-Park ausgetragen. Gastgeber Mönchengladbach begrüßt dabei Bayern München, 1899 Hoffenheim - erstmals bei diesem Wettbewerb am Start - und Werder Bremen. ... [weiter]
 
Liebe, Stuttgart, Zettel: Die besten Sprüche von Ewald Lienen
Liebe, Stuttgart, Zettel: Die besten Sprüche von Ewald Lienen
Liebe, Stuttgart, Zettel: Die besten Sprüche von Ewald Lienen
Liebe, Stuttgart, Zettel: Die besten Sprüche von Ewald Lienen

 
DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni
Die Saison ist für die meisten Vereine bereits beendet, da wirft die neue Spielzeit bereits ihre Schatten voraus. Die DFL gab heute bekannt, dass sie die neuen Spielpläne am 29. Juni veröffentlichen wird. Bei einigen Klubs dürfte bereits feststehen, ob sie auswärts oder mit einem Heimspiel in die Saison starten. ... [weiter]
 
Terodde: Gladbach zählt nicht mehr zum Kreis
Der Name Simon Terodde spielte in den Überlegungen der Gladbacher Borussia bei der Stürmersuche für die kommende Saison durchaus eine ernsthafte Rolle (der kicker berichtete), aber die Fohlen zählen nun nicht mehr zum Kreis der Abnehmerkandidaten für den Stuttgarter Zweitliga-Torschützenkönig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Gomez:
Mario Gomez hat so einiges ertragen müssen in der diesjährigen Bundesliga-Relegation: Nach den Ereignissen rund um das irreguläre Elfmetertor im Hinspiel war der Nationalstürmer scharfer Kritik ausgesetzt. Das mündete in unschönen Szenen: In Braunschweig wurden beleidigende Schmähgesänge gegen den Stürmer angestimmt, während er auf dem Feld laut eigener Aussage wenig zimperlich angegangen wurde. Am Ende empfand er aber nur eines: "Erlösung." ... [weiter]
 
Träsch:
Mit dem 1:0 in Braunschweig hat der VfL Wolfsburg den GAU abgewendet und eine verkorkste Saison in der Relegation zumindest versöhnlich abgeschlossen. Nach der Partie im Eintracht-Stadion kamen bereits erste Zukunftsfragen auf - auch in der Personalie von Trainer Andries Jonker, Mittelfeldspieler Daniel Didavi und Torjäger Mario Gomez. ... [weiter]
 
Jonker:
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams im Rückspiel der Bundesliga-Relegation 2017 zwischen Eintracht Braunschweig und Wolfsburg (0:1)... ... [weiter]
 
Platzsturm der Fans - Knallkörper trifft Ordner
Nach dem Relegations-Rückspiel zwischen Bundesligist VfL Wolfsburg und Zweitligist Eintracht Braunschweig ist es zu einem Platzsturm gekommen. Braunschweiger Fans stürmten nach der 0:1-Niederlage das Spielfeld. Die Polizei hatte große Mühe, sie unter Kontrolle zu bekommen. Spieler flüchteten in die Kabine. Während des Spiels gab es zudem Schmähgesänge gegen Nationalspieler Mario Gomez. Auch ein Ordner wurde verletzt. ... [weiter]
 
Traumtor! Vieirinha hält VfL in der Bundesliga
Wolfsburg hat sich gerettet und das Relegationsrückspiel in Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Damit bleibt der VfL erst-, die Eintracht zweitklassig. Der BTSV war in den ersten 45 Minuten das bessere Team, Wolfsburg konnte sich glücklich schätzen, nicht in Rückstand geraten zu sein, zog Braunschweig kurz nach Wiederbeginn jedoch den Stecker - mit einem Traumtor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 40 66
 
2 31 26 61
 
3 31 35 59
 
4 31 25 58
 
5 31 18 58
 
6 31 8 53
 
7 31 10 50
 
8 31 3 45
 
9 31 -2 45
 
10 31 4 40
 
11 31 -8 37
 
12 31 -10 37
 
13 31 -19 34
 
14 31 -14 33
 
15 31 -24 28
 
16 31 -28 24
 
17 31 -37 23
 
18 31 -27 22

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun