Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC St. Pauli

FC St. Pauli

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hansa Rostock

Hansa Rostock


Spielinfos

Anstoß: So. 12.08.2001 17:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Hansa Rostock
14 Platz 13
2 Punkte 3
0,67 Punkte/Spiel 1,50
1:2 Tore 1:3
0,33:0,67 Tore/Spiel 0,50:1,50
BILANZ
1 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. Pauli - Vereinsnews

Lienen vor KSC-Spiel:
Der neu verlegte Rasen am Millerntor wurde prompt einer echten Belastungsprobe unterzogen - es war voll wie nie zuvor auf dem Platz, als Ewald Lienen seine Profis am Samstag zum Training ins Stadion bat. Das bedeutet: Im Kampf um die Startelf gibt es vor dem Abstiegsduell gegen Karlsruhe enge Kämpfe auf allen Positionen. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Lienen:
Der FC St. Pauli hat es am Sonntag in Bielefeld um Haaresbreite verpasst, den dritten Sieg in Serie einzufahren und erstmals seit dem achten Spieltag wieder die Abstiegszone zu verlassen. Wenigstens steht weiterhin der Relegationsplatz zu Buche. Trainer Ewald Lienen und das Team waren nach dem späten Unentschieden auf der Alm dennoch geknickt und ärgerten sich. ... [weiter]
 
Klos im Schlussakt - schmeichelhafter Punkt für Bielefeld
Mit einem Abstaubertor in der dritten Minute der Nachspielzeit rettete Kapitän Klos Arminia Bielefeld ein 1:1-Unentschieden im Kellerduell mit dem FC St. Pauli. Buchtmann hatte die Hanseaten bei der Rückkehr von Ewald Lienen auf die Alm kurz nach der Pause verdient in Führung geschossen. Vom DSC war lange Zeit nichts zu sehen. ... [weiter]
 
Lienen
Der FC St. Pauli bangt um seinen Coach: Ewald Lienen ist vor dem richtungsweisenden Abstiegsduell beim punktgleichen Tabellennachbarn Arminia Bielefeld am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gesundheitlich angeschlagen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112

 
Nach einer schwachen ersten Hälfte wurde die Partie zwischen dem FSV Frankfurt und Hansa Rostock nach dem Seitenwechsel deutlich munterer. Die Gastgeber hatten dabei die besseren Chancen, fanden ihren Meister aber in Gästekeeper Schuhen oder hatten Aluminium-Pech. ... [weiter]
 
Anti-RB-Protest: Hansa Rostock distanziert sich
Der FC Hansa Rostock hat sich von einem gezeigten Spruchband seiner Anhänger distanziert. Diese hatten im Heimspiel gegen den Halleschen FC (1:0) gegen den Bundesligisten RB Leipzig protestiert. Ermittlungen und eine Strafe des Deutschen Fußball-Bundes drohen dem Drittligisten dennoch. ... [weiter]
 
Hoffmann:
Am Sonntag galt eigentlich der Hallesche FC in Rostock als der Favorit, doch der FC Hansa präsentierte sich von Beginn an gut und verdiente sich am Ende einen 1:0-Erfolg. Ganz zur Freude besonders eines Mannes, der in Halle seinen Lieblingsgegner gefunden haben dürfte. ... [weiter]
 
Hoffmanns wuchtiger Kopfball bringt den Sieg
Hansa Rostock gelang gegen den Halleschen FC ein 1:0-Sieg und darf sich bei Innenverteidiger Hoffmann für drei Punkte bedanken. Die Hanseaten verzweifelten immer wieder an Halle-Keeper Bredlow, der sich am Ende aber doch geschlagen geben musste. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 8 9
 
2 3 6 9
 
3 3 4 7
 
4 3 1 6
 
5 3 2 4
 
6 3 1 4
 
3 1 4
 
8 3 0 4
 
3 0 4
 
10 3 -2 4
 
11 3 -1 3
 
12 3 -1 3
 
13 2 -2 3
 
14 3 -1 2
 
15 3 -2 2
 
16 2 -3 1
 
17 3 -5 1
 
18 3 -6 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun