Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

VfL Wolfsburg

 
Borussia Dortmund

4:0 (3:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Borussia Dortmund
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.08.2001 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfL Wolfsburg
1 Platz 17
9 Punkte 1
3,00 Punkte/Spiel 0,33
8:0 Tore 2:7
2,67:0,00 Tore/Spiel 0,67:2,33
BILANZ
18 Siege 8
8 Unentschieden 8
8 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Reus ist fit, Aubameyang fraglich
Borussia Dortmund kann am Samstag in Paderborn wieder auf Marco Reus (nach Bänder- und Sehnenzerrung) zurückgreifen, muss aber noch auf Mats Hummels (Bänderdehnung im Fuß) verzichten. Das gab BVB-Trainer Jürgen Klopp bei der Spieltags-Pressekonferenz bekannt. Der Fuß von Hummels mache noch "Sperenzchen". Vor dem Gegner bekundete Klopp großen Respekt - und sagte auch, warum. ... [weiter]
 
Langerak soll Weidenfeller beim BVB beerben
Timo Horn? Roman Bürki? Kevin Trapp? Oliver Baumann? Ron-Robert Zieler? Wild wird spekuliert, wer eines Tages Roman Weidenfeller bei Borussia Dortmund ablösen soll. Dabei hat sich der BVB nach kicker-Informationen längst festgelegt - auf Mitch Langerak. ... [weiter]
 
UEFA spricht Strafe gegen Borussia Dortmund aus
Nach den heftigen Ausschreitungen rund um das Champions-League-Spiel Borussia Dortmunds gegen Galatasaray (4:1) hat die UEFA nun Strafen ausgesprochen. Nach dem BVB, dem der Wurf von zwei Feuerzeugen, der Versuch eigener Anhänger auf die mit Gästefans besetzte Nordtribüne vorzudringen und der Auftritt eines "Flitzers" kurz vor Spielende vorgeworfen wurde, erwischte es auch den Gastverein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

De Bruyne: Hecking und Allofs erklären seine Explosion
Wolfsburg ist in der Bundesliga die Mannschaft der Stunde. Kevin De Bruyne ragt beim VfL noch heraus - und jagt nicht nur die Bayern, sondern einen Bundesliga-Rekord, den einst Zvjezdan Misimovic und Franck Ribery aufstellten. Warum läuft es beim Belgier so gut? ... [weiter]
 
Podolski, Shaqiri: Interessant, aber nicht relevant
Wenige Wochen vor Öffnung des Wintertransferfenster sieht sich auch Klaus Allofs wieder mit Transfergerüchten konfrontiert. Der Wolfsburger Geschäftsführer denkt allerdings eher daran, dem aktuellen Kader zu vertrauen und auslaufende Verträge zu verlängern. ... [weiter]
 
Wolfsburger Rodriguez und Caligiuri wieder da
Vor dem Auswärtsspiel am Samstagnachmittag auf Schalke (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) gibt es erfreuliche Neuigkeiten für den VfL Wolfsburg: Cheftrainer Dieter Hecking konnte zwei Spieler wieder im Training begrüßen, die zuletzt verletzt ausfielen. Von der Tribüne auf den Rasen: Daniel Caligiuri und Ricardo Rodriguez sind zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 8 9
 
2 3 6 9
 
3 3 4 7
 
4 3 1 6
 
5 3 2 4
 
6 3 1 4
 
3 1 4
 
8 3 0 4
 
3 0 4
 
10 3 -2 4
 
11 3 -1 3
 
12 3 -1 3
 
13 2 -2 3
 
14 3 -1 2
 
15 3 -2 2
 
16 2 -3 1
 
17 3 -5 1
 
18 3 -6 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -