Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC St. Pauli

FC St. Pauli

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.2002 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Bor. Mönchengladbach
17 Platz 14
17 Punkte 24
0,71 Punkte/Spiel 1,00
26:46 Tore 26:37
1,08:1,92 Tore/Spiel 1,08:1,54
BILANZ
4 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Himmelmann bleibt am Millerntor
Beim FC St. Pauli schreiten die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nachdem sich am vergangenen Donnerstag mit Abwehrspieler Joel Keller bereits ein Nachwuchsmann längerfristig an den Verein band, können die Hamburger nun auch mit einem erfahreneren Fixpunkt der Mannschaft für die Zukunft planen: Stammtorhüter Robin Himmelmann hat seinen Vertrag um drei Jahre verlängert, wie der Kiezklub bekannt gab. ... [weiter]
 
Nach 14 Jahren: Boll verlässt St. Pauli
Am Samstag war der Jubel noch groß: Dem FC St. Pauli II gelang der Klassenerhalt in der Regionalliga Nord. Mit einem überraschenden 3:1-Sieg über Havelse hielt die Mannschaft von Coach Remigus Elert die Liga. Der Paukenschlag folgte allerdings prompt. Am Sonntag wurde bekanntgegeben, dass der Co-Trainer der Hamburger, Fabian Boll, den Verein verlassen wird. ... [weiter]
 
St. Pauli verlängert mit Keller
Der FC St. Pauli bastelt am Kader für die kommende Saison. Am Donnertag haben die Hamburger den Vertrag mit Abwehrspieler Joel Keller verlängert. Der 21-Jährige unterzeichnete einen neuen Kontrakt bis 2018. ... [weiter]
 
St. Pauli: Keller verlängert bis 2018
Der FC St. Pauli hat den Kontrakt mit Abwehrspieler Joel Keller bis 2018 verlängert. Der 21-Jährige absolvierte in der abgelaufenen Saison fünf Partien in der 2. Bundesliga und war sonst in der Regionalliga Nord für die U23 im Einsatz (15 Partien, vier Tore, zwei Assists). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Was für ein Saisonabschluss des FC St. Pauli. Und was für ein Startelf-Debüt von Ryo Miyaichi. Beim 5:2 gegen den 1. FC Kaiserslautern traf der Japaner zweimal und war Wegbereiter eines weiteren Treffers. Keine Frage: Miyaichi war der Mann des Sonntagnachmittags am Millerntor - auch wenn ein Kollege des 23-jährigen Nationalspielers ebenfalls einen herausragenden Tag erwischt hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Bundesligist Gladbach eröffnet neue CFC-Arena
Nach der mit 55 Punkten und Platz sechs erfolgreich abgeschlossenen Drittligasaison kann sich der Chemnitzer FC nun über zwei weitere erfolgreiche Abschlüsse freuen: Einerseits wird in den kommenden Wochen das Heimstadion an der Gellertstraße nach zweijährigem Umbau fertiggestellt und mit einem prominenten Gast eröffnet, andererseits hat mit Kevin Tittel ein Nachwuchstorhüter seinen Kontrakt verlängert. ... [weiter]
 
Kehrt Kramer nach Mönchengladbach zurück?
Borussia Mönchengladbach wird Kapitän Granit Xhaka an den FC Arsenal verlieren. Für die defensive Schaltzentrale ist also Ersatz notwendig, genügend Geld sollte allerdings vorhanden sein, die Gunners werden über 40 Millionen Euro überweisen. Die Fohlen denken nun über eine Rückholaktion von Christoph Kramer nach. Der Weltmeister spielte bereits zwei Jahre auf Leihbasis für die Borussia und reifte während dieser Zeit zu einem Klasse-Mittelfeldmann. Nach einer für alle Beteiligten enttäuschenden Saison bei Bayer Leverkusen würde der Klub seinem Eigengewächs wohl keine Steine in den Weg legen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eberl einigt sich mit Werder über Vestergaard-Wechsel
Borussia Mönchengladbachs Suche nach einem Innenverteidiger scheint beendet. Nach konkreten Gesprächen von Max Eberl und Geschäftsführer Stephan Schippers in Bremen ist klar, dass Jannik Vestergaard von Werder zur Borussia wechselt. Im Gespräch sind rund zehn Millionen Euro Ablöse. Der 1,99 Meter lange Däne, der vor eineinhalb Jahren für 2,5 Millionen Euro von Hoffenheim nach Bremen ging, gilt trotz seiner erst 23 Jahre als sehr erfahren und absolvierte in der abgelaufenen Saison 33 Ligaspiele für Werder (kicker-Notenschnitt: 3,33). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Xhaka in London angekommen
Der Wechsel von Granit Xhaka zum FC Arsenal rückt immer näher. Bereits vor Tagen hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bestätigt, dass es konkretes Interesse eines anderen Klubs am Kapitän gebe. Dabei handelte es sich um den FC Arsenal, der sich die Dienste von Xhaka einiges kosten lässt. Eine Ablösesumme von 45 Millionen Euro plus Bonuszahlungen steht im Raum. Sicher ist: Xhaka reiste bereits nach London, um sich dort einem Medizincheck zu unterziehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 28 49
 
2 24 18 48
 
3 24 16 45
 
4 24 12 45
 
5 24 28 44
 
6 24 13 42
 
7 24 8 40
 
8 24 -2 36
 
9 24 4 35
 
10 24 2 30
 
11 24 -2 30
 
12 24 -10 26
 
13 24 -16 25
 
14 24 -11 24
 
15 24 -15 23
 
16 24 -22 23
 
17 24 -20 17
 
18 24 -31 15