Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

1860 München

 
VfL Wolfsburg

1:3 (0:0)

1860 München
Seite versenden

VfL Wolfsburg
1860 München
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.2002 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   1860 München
10 Platz 8
30 Punkte 36
1,25 Punkte/Spiel 1,50
38:36 Tore 37:39
1,58:1,50 Tore/Spiel 1,54:1,63
BILANZ
6 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Kuranyis Tipps: So ist Krasnodar zu knacken
Der VfL Wolfsburg beim FK Krasnodar. Ein Gegner, der den Niedersachsen selbst bis vor einigen Wochen noch völlig unbekannt war. Ein Deutscher, der den aufstrebenden Klub aus dem Süden Russlands bestens kennt, ist Kevin Kuranyi. Der Ex-Nationalspieler, seit 2010 bei Dynamo Moskau unter Vertrag, weiß, was den VfL am Donnerstagabend in der Europa League erwartet. ... [weiter]
 
Bendtner, Rodriguez, Hunt: VfL gehen die Spieler aus
Eigentlich, so heißt es beim VfL Wolfsburg, benötige Nicklas Bendtner viel Spielpraxis, um in seinen noch längst nicht vorhandenen Rhythmus zu kommen. Beim 2:1 in Freiburg fehlte der Neuzugang jedoch gänzlich im Kader der Niedersachsen. Sofa statt Startelf, so lautete das Wochenendprogramm für den Stürmer, der am Spieltag zuvor beim 1:0 gegen Augsburg noch in der Wolfsburger Anfangsformation gestanden und durchgespielt hatte. Sofa statt Startelf heißt es auch beim Spiel in der Europa League in Krasnodar. Ebenso für Ricardo Rodriguez und Aaron Hunt. ... [weiter]
 
Olic kündigt einen Treffer an
Für ihn wird es so etwas wie ein Rückkehr. Zurück in Russland. Dort, wo Ivica Olic von 2003 bis 2006 für ZSKA Moskau gespielt hat. Am Donnerstag (18.00 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt der Stürmer mit dem VfL Wolfsburg in der Europa League beim FK Krasnodar an und steht mit seinem Team schon im dritten Gruppenspiel gehörig unter Druck. "Wenn wir weiterkommen wollen", sagt Olic, "dann müssen wir dort gewinnen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860: Der Tiefpunkt bei der Premiere
Die Ambitionen bei 1860 München sind groß, der derzeitige Fall dafür umso härter. 1:4 in Aue! Abstiegsplatz! "Der Gegner nutzt jeden Fehler aus. Das hat uns gelähmt", versuchte sich Trainer Markus von Ahlen bei seiner Premiere als Chef an einem Erklärungsversuch, nachdem die Sechziger nach einer desaströsen ersten Viertelstunde schon aus dem Spiel waren. "Wir können Spiele verlieren - aber nicht so", wurde Sportchef Gerhard Poschner deutlich. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Geheimtraining stand vor dem Spiel am Sonntag bei Erzgebirge Aue (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) an. Bislang war das beim TSV 1860 München nicht Usus - doch die aktuelle Situation erfordert besondere Maßnahmen. Immerhin geht es gegen einen direkten Konkurrenten im Tabellenkeller. Verlieren die Löwen die Partie, schrillen die Alarmglocken an der Grünwalder Straße. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Seit vergangenem Mittwoch ist klar: Markus von Ahlen bleibt für die sportlichen Geschicke bei 1860 München verantwortlich, der Co-Trainer wurde endgültig zum Nachfolger von Ricardo Moniz und damit zum Chefcoach der Löwen befördert. Klar ist auch, dass der 43-Jährige erst einmal die aktuelle Lage bei den Sechzigern im Blick hat und die ambitionierten Ansprüche hinten anstellt. Konstanz ist das Zauberwort für von Ahlen, der im kicker-Interview aber auch erklärt, das ursprüngliche Ziel im Auge zu behalten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 28 49
 
2 24 18 48
 
3 24 16 45
 
4 24 12 45
 
5 24 28 44
 
6 24 13 42
 
7 24 8 40
 
8 24 -2 36
 
9 24 4 35
 
10 24 2 30
 
11 24 -2 30
 
12 24 -10 26
 
13 24 -16 25
 
14 24 -11 24
 
15 24 -15 23
 
16 24 -22 23
 
17 24 -20 17
 
18 24 -31 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -