Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC St. Pauli

FC St. Pauli

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.02.2002 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Bayern München
17 Platz 5
15 Punkte 37
0,71 Punkte/Spiel 1,76
23:39 Tore 38:18
1,10:1,86 Tore/Spiel 1,81:0,86
BILANZ
2 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Sportlich lief es am vergangenen Wochenende für den FC St. Pauli mit dem 0:2 gegen 1860 München nicht nach Geschmack, am Montag wartete der Kiez-Klub aber dennoch mit einer positiven Schlagzeile auf: Trainer Ewald Lienen wird über die Saison 2016/17 hinaus Cheftrainer bei den Hamburgern bleiben. ... [weiter]
 
Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Claasen nimmt Alushis Geschenk dankend an
Der TSV 1860 München hat im Kopf-an-Kopf-Rennen im Abstiegskampf ein Ausrufezeichen gesetzt und mit einem 2:0-Sieg auf St. Pauli einen überlebenswichtigen Dreier eingefahren. Die Löwen agierten aus einer stabilen Defensive heraus und setzten vorne auf Konter. Flügelstürmer Claasen nahm schon früh ein Geschenk von Pauli-Spieler Alushi an. Der Kiez-Kicker leistete sich auch in der Schlussphase noch einen folgenschweren Schnitzer. ... [weiter]
 
Bewerbungstour beendet: Picault bleibt am Millerntor
Lennart Thy (Gesäßmuskelzerrung), der nach der Saison zu Werder Bremen wechselt, fiel in den letzten beiden Spielen aus, Jean-Fabrice Picault hat die Lücke des Torjägers geschlossen. Und wie! Gegen Bochum (2:0) und in Düsseldorf (1:1) hat der 25-Jährige für St. Pauli alle drei Tore erzielt. Grund genug für die Hamburger, die Zusammenarbeit mit dem US-Amerikaner über die Saison hinaus zu fixieren. Am Freitag hat St. Pauli eine entsprechende Option gezogen. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

kicker.tv - Der Talk: Der Start mit Kahn, Magath und Daum
Am heutigen Montag um 18.15 Uhr, ist es so weit: "kicker.tv - Der Talk" geht auf Sendung. Einen Tag vor dem Halbfinalrückspiel in der Champions League gegen Atletico Madrid bilden der FC Bayern München und sein Trainer den Themenschwerpunkt. ... [weiter]
 
Tete als Lahm-Nachfolger im Visier
Philipp Lahm beendet 2018 seine Karriere und der FC Bayern sucht schon jetzt einen Nachfolger für den FCB-Kapitän. Ins Blickfeld geraten ist Kenny Tete, 20-jähriger Rechtsverteidiger von Ajax Amsterdam. Der zweimalige Nationalspieler absolvierte in dieser Saison 21 Spiele für Amsterdam. Sein Vertrag gilt bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bayern müssen sich mit Cakir arrangieren
Der FC Bayern steht am Dienstag zu Hause (LIVE! ab 20.45 Uhr bei kicker.de) gegen Atletico Madrid nach dem 0:1 aus dem Hinspiel unter Druck und muss auf jeden Fall mindestens ein Tor schießen, um den Traum vom Finale in Mailand aufrechtzuerhalten. Leiten wird das Spiel Cüneyt Cakir aus der Türkei. ... [weiter]
 
Atletico atmet auf: Godin ist in München dabei
Auch bei Bayern Münchens Gegner im Champions-League-Halbfinale gibt es eine ganz wichtige Personalie in der Defensive: Der Boateng der Spanier heißt Diego Godin und musste im Hinspiel am vergangenen Mittwoch (1:0 für Madrid) verletzungsbedingt passen. Nun steht der Abwehrchef der Simeone-Elf wieder im Kader. ... [weiter]
 
Boateng:
Bei der Dienstreise nach Madrid in der vergangenen Woche gehörte Jerome Boateng (27) wieder zur Delegation des FC Bayern, Trainer Pep Guardiola hatte dann aber lediglich einen Tribünenplatz für den Innenverteidiger frei. Am Samstag durfte der Weltmeister erstmals mitspielen, seit seiner bösen Muskelverletzung, die er sich zum Jahresauftakt 2016 in Hamburg am 22. Januar eingehandelt hatte. Nach dem 1:1 gegen Gladbach sprach der kicker mit dem Nationalspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 22 46
 
2 21 19 42
 
3 21 16 42
 
4 21 9 38
 
5 21 20 37
 
6 21 8 36
 
7 21 4 33
 
8 21 0 33
 
9 21 5 31
 
10 21 4 27
 
11 21 -6 24
 
12 21 -6 23
 
13 21 -11 22
 
14 21 -7 20
 
15 21 -18 20
 
16 21 -18 19
 
17 21 -16 15
 
18 21 -25 14