Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli

 - 

Bayern München

 
FC St. Pauli

2:1 (2:0)

Bayern München
Seite versenden

FC St. Pauli
Bayern München
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.02.2002 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Bayern München
17 Platz 5
15 Punkte 37
0,71 Punkte/Spiel 1,76
23:39 Tore 38:18
1,10:1,86 Tore/Spiel 1,81:0,86
BILANZ
2 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Auch St. Pauli gegen Dortmund live im Free-TV
Zwei Partien der 2. Runde des DFB-Pokal werden live im Free-TV übertragen. Die ARD zeigt nicht nur das Gastspiel von Rekordsieger und Titelverteidiger Bayern München beim Hamburger SV am 29. Oktober (Mittwochabend, 20.30 Uhr), sondern auch das Duell zwischen Zweitligist FC St. Pauli und Vorjahresfinalist am Tag davor. ... [weiter]
 
Meggle muss sich vor DFB-Kontrollausschuss verantworten
Für St. Paulis Coach Thomas Meggle hat die Begegnung gegen 1860 München (1:2) offenbar ein Nachspiel. Der DFB-Kontrollausschuss hat Ermittlungen gegen den 39-Jährigen aufgenommen, wie der DFB auf Anfrage des SID bestätigte. Meggle war in der Nachspielzeit auf die Tribüne geschickt worden und soll auf dem Weg dorthin den vierten Offiziellen angerempelt haben. ... [weiter]
 
Debütant Meggle verliert Spiel und Nerven
Ein grundlegend verändertes St. Pauli wollte am Sonntag gegen 1860 München die Wende herbeiführen: Der neue Coach Thomas Meggle stellte sein Team bei seiner Premiere nicht weniger als sechsmal um, veränderte zudem die Grundausrichtung von 4-4-2 auf 4-2-3-1. Der Vrabec-Nachfolger hatte wirklich alles versucht. Der Ausgang blieb trotz alledem unverändert: Die Hamburger standen erneut mit leeren Händen da. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Boateng erlöst den FCB - S04 holt ein Remis
Deutsch-englische Duelle, Teil zwei und drei hieß es am Mittwochabend in der Königsklasse, mit dem besseren Ende für die deutschen Teams. Dem FC Bayern gelang beim Wiedersehen mit Manchester City spät der Siegtreffer, Schalke holte bei der blauen Nacht in London bei Chelsea einen Zähler. In Amsterdam trennten sich Ajax und PSG im Hauptstadtduell remis, Barcelona löste seine Pflichtaufgabe mit ter Stegen im Tor und die Roma und Porto drehten mächtig auf. ... [weiter]
 
Der FC Bayern muss zum Champions-League-Auftakt am Mittwoch gegen Manchester City (LIVE! ab 20.45 Uhr auf kicker.de) definitiv auf Franck Ribery verzichten. Bei Arjen Robben besteht immerhin noch Hoffnung, dass er bei der Revanche für die Pleite in der vergangenen Saison mitwirken kann, erklärte Pep Guardiola. Für Jerome Boateng und Philipp Lahm ist die 2:3-Niederlage aber ohnehin längst abgehakt. ... [weiter]
 
Paulo Sergio:
Mit Bayern München gewann Paulo Sergio 2001 die Champions League. Kurz vor dem Start der diesjährigen Königsklasse äußert sich der Brasilianer im kicker-Interview zu den Chancen seines Ex-Klubs. Außerdem spricht er über die gegenwärtige Situation der Selecao, mit der er 1994 Weltmeister wurde, und deren Aussichten unter dem neuen Nationalcoach Dunga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 22 46
 
2 21 19 42
 
3 21 16 42
 
4 21 9 38
 
5 21 20 37
 
6 21 8 36
 
7 21 4 33
 
8 21 0 33
 
9 21 5 31
 
10 21 4 27
 
11 21 -6 24
 
12 21 -6 23
 
13 21 -11 22
 
14 21 -7 20
 
15 21 -18 20
 
16 21 -18 19
 
17 21 -16 15
 
18 21 -25 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -