Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
FC St. Pauli
2
:
1

Halbzeitstand
2:0
Bayern München
 

FC St. Pauli

Bayern München

 

Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.02.2002 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Bayern München
17 Platz 5
15 Punkte 37
0,71 Punkte/Spiel 1,76
23:39 Tore 38:18
1,10:1,86 Tore/Spiel 1,81:0,86
BILANZ
2 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

St. Pauli: Mit kompakter Defensive zum Erfolg
Nicht schön, aber effizient - gegen Greuther Fürth setzte St. Paulis Trainer Ewald Lienen weniger auf Ballbesitz und nette Kombinationen, sondern auf eine stabile Defensive und eiskalte Konter. Und das mit Erfolg: Die Hamburger bezwangen die Fürther mit 2:0 und wahrten so den Anschluss an die Aufstiegsränge. Gegen Spitzenreiter Leipzig könnte Lienens Defensiv-Strategie am kommenden Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) dann dem nächsten Härtetest unterzogen werden. ... [weiter]
 
Dicke Luft am Kiez: St. Pauli muss zahlen
Das 2:0 in Fürth hat die Mienen auf St. Pauli wieder freundlicher gemacht, bedeutete es doch nach zuvor zwei sieglosen Spielen in Folge einen gelungenen Start ins neue Jahr. Am Montag ereilten die Kiez-Kicker aber wieder schlechte Nachrichten: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verurteilte die Hamburger zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro. ... [weiter]
 
Sobota stutzt das Kleeblatt
Fürth musste beim Neustart gegen St. Pauli eine etwas unglückliche Niederlage einstecken. Das Kleeblatt war im ersten Durchgang besser und hatte ein Chancenplus, die Führung der Kiez-Kicker zur Halbzeit war schmeichelhaft. Nach Wiederanpfiff drängten die Franken vergeblich auf den Ausgleich - die Hamburger standen defensiv stabil, sorgten durch einen Konter für die Entscheidung und ließen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. ... [weiter]
 
Lienen:
Die Generalprobe gegen Aalborg BK (2:4) am vergangenen Samstag misslang St. Pauli. Im ersten Pflichtspiel im neuen Jahr gegen Fürth (LIVE! ab 13.30 Uhr auf kicker.de) soll nun alles auf Anfang gestellt werden. Doch zwei Tage vor dem Auswärtsspiel plagen Trainer Ewald Lienen Personalsorgen. Aufgrund zahlreicher Verletzter hat der Coach gegen die Spielvereinigung nur eingeschränkte Optionen. Trotzdem ist Lienen optimistisch, dass die Kiez-Kicker die gute Hinrunde im neuen Jahr fortsetzen können. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Bilder: Dortmund und Werder jubeln in der Fremde
... [weiter]
 
Verbeek:
Zweitligist Bochum ist am Mittwochabend im DFB-Pokalviertelfinale der Herausforderer von Rekordchampion FC Bayern. Eine Ehre, unterstreicht VfL-Trainer Gertjan Verbeek, der die Münchner aber dennoch ärgern möchte. Leverkusen habe beim 0:0 gezeigt, wie man der Guardiola-Elf Paroli bieten könne, doch das alleine reiche nicht, erklärte Verbeek: "Ein Unentschieden ist nicht genug. Wir müssen gewinnen." ... [zum Video]
 
Guardiola lobt Lewandowskis Lebenswandel
Am Mittwoch kämpft der FC Bayern beim VfL Bochum um den Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale. Trainer Pep Guardiola zeigte sich einen Tag davor bestens informiert über die Stärken des Gegners und darf in Bochum wieder mit Arturo Vidal rechnen. Auch Serdar Tasci könnte erstmals im Kader stehen. Ein vielsagendes Lob erhielt Robert Lewandowski. ... [weiter]
 
Robben:
Nach seinem Rückschlag im Dezember 2015 ist Franck Ribery wieder ins Mann­schafts­trai­ning des FC Bayern München zurückgekehrt. Er hofft nun, einen Haken an die letzten 52 Wochen zu machen. Ein Jahr, in dem der Franzose verletzungsbedingt nur neunmal zum Einsatz kam. Sein kongenialer Partner Arjen Robben freut sich für Ribery. ... [weiter]
 
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga

 
 
 
 
 
09.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 22 46
 
2 21 19 42
 
3 21 16 42
 
4 21 9 38
 
5 21 20 37
 
6 21 8 36
 
7 21 4 33
 
8 21 0 33
 
9 21 5 31
 
10 21 4 27
 
11 21 -6 24
 
12 21 -6 23
 
13 21 -11 22
 
14 21 -7 20
 
15 21 -18 20
 
16 21 -18 19
 
17 21 -16 15
 
18 21 -25 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -