Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hansa Rostock

Hansa Rostock

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2002 17:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   FC St. Pauli
13 Platz 18
22 Punkte 12
1,10 Punkte/Spiel 0,60
18:27 Tore 21:38
0,90:1,35 Tore/Spiel 1,05:1,90
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Brand:
Der Druck beim FC Hansa Rostock wächst. Zuletzt gelangen den Mecklenburgern nur drei Unentschieden in Serie, insgesamt sind es schon 15 in dieser Saison. Der Kogge scheint das Sieger-Gen abhandengekommen zu sein, entsprechend stagniert der FCH auch in der Tabelle: Fünf Punkte Abstand sind es nur noch auf einen direkten Abstiegsplatz. Und jetzt geht es auch noch gegen den Tabellendritten. ... [weiter]
 
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker

 
Brand:
Das 1:1 gegen den SC Paderborn war bereits das dritte Unentschieden in Folge für den FC Hansa Rostock. Trotz früher Führung reichte es für die Mannschaft von Trainer Christian Brand wieder nicht zum zweiten Sieg im Jahr 2017. Somit verpassten es die Hanseaten, sich von den Abstiegsrängen abzusetzen. Der Hansa-Coach fand nach Spielende für die Darbietung seiner Mannschaft in Hälfte zwei deutliche Worte. ... [weiter]
 
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Heidingers Kracher beschert SCP einen Punkt
Nach dem 1:1 bei Hansa Rostock wartet der SC Paderborn mittlerweile seit acht Partien auf einen Sieg und bleibt Tabellenvorletzter. In einer unterhaltsamen ersten Durchgang brachte Grupe die Hanseaten zunächst in Führung, Heidinger glich mit einem sehenswerten Treffer aus. In einer chancenarmen zweiten Hälfte passierte nicht mehr viel. Für Rostock war es das dritte Remis im Folge. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Lienen erlaubt sich das Du - und warnt vor Irrglaube
Am Freitag trifft St. Pauli im Kellerduell auf Erzgebirge Aue - und Trainerroutinier Ewald Lienen auf Novize Domenico Tedesco. Vor der Partie beim Tabellenvorletzten macht Lienen klar: "Jeder weiß, dass solche Spiele gegen unmittelbare Konkurrenten ganz besonders und sehr intensiv sind." Zudem warnt er vor einem Irrglauben. ... [weiter]
 
Nehrig und Miyaichi sind wieder voll belastbar
Der FC St. Pauli hat sich zuletzt sukzessive nach oben gearbeitet. Lange Zeit Träger der Roten Laterne, haben die Schützlinge von Trainer Ewald Lienen von den vergangenen sieben Partien lediglich eine verloren, gegen Tabellenführer Union Berlin. Nun steht für die Kiez-Kicker das richtungsweisende Duell beim Tabellenvorletzten Erzgebirge Aue auf dem Programm. Und der Trainingsplatz der Hanseaten füllt sich wieder. ... [weiter]
 
4:4 nach 1:4: Gladbachs starker Schlussspurt
Borussia Mönchengladbach und der FC St. Pauli lieferten am Freitag ein Spektakel ab: 4:4 hieß es nach turbulenten 90 Minuten. Gegen die Kiezkicker stand die Fohlenelf am Rande einer Niederlage, zu der es aufgrund eines famosen Schlussspurts letztlich aber nicht kam. ... [weiter]
 
Lienen:
Die Leistungskurve zeigte beim FC St. Pauli vor der Länderspielpause steil nach oben: Nur eines der vergangenen sieben Spiele verloren die Kiezkicker (vier Siege, zwei Unentschieden), die sich im Kampf um den Klassenerhalt eine ordentliche Ausgangslage verschafften. Auch beim 0:0 gegen Aufstiegs-Mitfavorit Hannover 96 legten die Hamburger einen überzeugenden Auftritt hin. Nur am Ende wurde es "Hardcore". ... [weiter]
 
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 20 43
 
2 20 20 42
 
3 20 16 41
 
4 20 21 37
 
5 20 10 36
 
6 20 8 35
 
7 20 5 33
 
8 20 6 31
 
9 20 -2 30
 
10 20 4 26
 
11 20 -6 23
 
12 20 -6 22
 
13 20 -9 22
 
14 20 -11 17
 
15 20 -19 17
 
16 20 -19 16
 
17 20 -21 14
 
18 20 -17 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun