Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

FC St. Pauli

 
Hansa Rostock

1:0 (0:0)

FC St. Pauli
Seite versenden

Hansa Rostock
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2002 17:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   FC St. Pauli
13 Platz 18
22 Punkte 12
1,10 Punkte/Spiel 0,60
18:27 Tore 21:38
0,90:1,35 Tore/Spiel 1,05:1,90
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Sburlea stürmt für Rostock
Der abstiegsgefährdete Drittligist Hansa Rostock hat den Angreifer Sabrin Sburlea bis Saisonende unter Vertrag genommen. Zuvor hatte der einstige rumänische Nationalspieler auf Probe im südspanischen Trainingslager bei den Hanseaten mit trainiert. ... [weiter]
 
Rostock löst Vertrag mit Kucukovic auf
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den FC Hansa Rostock zu einer Geldstrafe von 2000 Euro verurteilt. Der Grund dafür ist das unsportliche Verhalten einiger Fans des Drittligisten in der Partie gegen Rot-Weiß Erfurt. Alle weiteren Verfahren gegen die Norddeutschen wurden fallengelassen. Außerdem wurde der Vertrag mit Stürmer Mustafa Kucukovic aufgelöst. Damit verlieren die Rostocker ihren zweitbesten Torjäger (drei Treffer). ... [weiter]
 
Rostock: Schuhen richtet Kampfansage an Brinkies
Nur sechs Einsätze absolvierte Torhüter Marcel Schuhen (22) in der Regionalliga für den 1. FC Köln, zuletzt saß er dort nur auf der Bank. Nun sucht der junge Torwart beim Drittligisten FC Hansa Rostock eine neue Chance, gibt sich dabei offensiv und sagt dem bisherigen Stammkeeper Johannes Brinkies den Kampf an. Noch ist keine Entscheidung auf dieser Position gefallen, auch Trainer Karsten Baumann lässt alles offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Torwart-Pingpong: Tschauners letzte Chance
Wer steht am 7. Februar gegen Sandhausen im Tor des FC St. Pauli? "Die Karten werden neu gemischt", hatte Trainer Ewald Lienen kurz vor der Winterpause erklärt. In den Testspielen bekamen also sowohl Routinier Philipp Tschauner (29) als auch der fünf Jahre jüngere Robin Himmelmann die Chance, sich zu beweisen. Am Wochenende sollten die Würfel dann aber fallen. ... [weiter]
 
Vielseitiger Sobota begeistert St. Pauli
Das ging schnell: Am Freitag erst wurde Waldemar Sobota beim FC St. Pauli vorgestellt, nur einen Tag später debütierte er bereits beim Testspiel in Paderborn, das die Hamburger mit 2:0 für sich entscheiden konnten. Bei winterlichen Bedingungen deutete der 27-Jährige an, dem Kiez-Klub sofort weiterhelfen zu können. ... [weiter]
 
0:2 gegen St. Pauli - doch Breitenreiter bleibt ruhig
Dem SC Paderborn ist die Generalprobe für den Rückrundenauftakt in einer Woche gegen Mainz misslungen: Gegen St. Pauli unterlag der Aufsteiger in einem wenig glanzvollen Spiel mit 0:2 - ein Resultat, das Andre Breitenreiter ob des kräftigen Schneefalls nicht überbewertet wissen wollte: "Die Bedingungen haben keinen Härtetest zugelassen." Positive Nachrichten gab es derweil von Marvin Ducksch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 20 43
 
2 20 20 42
 
3 20 16 41
 
4 20 21 37
 
5 20 10 36
 
6 20 8 35
 
7 20 5 33
 
8 20 6 31
 
9 20 -2 30
 
10 20 4 26
 
11 20 -6 23
 
12 20 -6 22
 
13 20 -9 22
 
14 20 -11 17
 
15 20 -19 17
 
16 20 -19 16
 
17 20 -21 14
 
18 20 -17 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -