Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

Borussia Dortmund

 
VfL Wolfsburg

1:1 (1:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

VfL Wolfsburg
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.02.2002 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Borussia Dortmund
10 Platz 1
26 Punkte 43
1,30 Punkte/Spiel 2,15
34:30 Tore 34:14
1,70:1,50 Tore/Spiel 1,70:0,70
BILANZ
8 Siege 18
8 Unentschieden 8
18 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hecking auf Rekordkurs - Rodriguez fällt aus
2:1, 1:0, 2:1, 3:0 - mit vier Siegen in Folge hat sich der VfL Wolfsburg in der Bundesliga bis auf Platz drei katapultiert. Zwölf Punkte gegen Bremen, Augsburg, Freiburg und Mainz bescherten den Niedersachsen bisher einen goldenen Herbst, in Stuttgart wollen sie ihre Serie ausbauen. Für Trainer Dieter Hecking wäre es ein besonderer Sieg. ... [weiter]
 
Dost erhöht den Druck auf Bendtner
Chance erhalten, Chance genutzt: Bas Dost stand im DFB-Pokal gegen den 1. FC Heidenheim erstmals in dieser Saison in der Startelf des VfL Wolfsburg und feierte eine gelungene Premiere. Einen Treffer und zwei Vorlagen steuerte der Niederländer zum letztlich ungefährdeten 4:1-Sieg gegen den Zweitligisten bei, empfahl sich nach Startschwierigkeiten für weitere Aufgaben und erhöhte so den Druck auf den bislang wenig überzeugenden Neuzugang Nicklas Bendtner. ... [weiter]
 
Der Poker um Rodriguez ist eröffnet
Er gehört zweifelsohne zu Europas begehrtesten Fußballern. Ricardo Rodriguez hat sich beim VfL Wolfsburg zu einem Linksverteidiger von internationalem Format entwickelt. Jetzt wollen die Niedersachsen den noch bis 2016 laufenden Vertrag mit dem Schweizer verlängern. Am Dienstag traf sich Manager Klaus Allofs nach kicker-Informationen zu ersten Gesprächen mit den Rodriguez-Beratern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Sokratis - der Unverwüstliche
Er ist der am meisten beschäftigte Mann in Jürgen Klopps Defensive. Ob als Außenverteidiger, rechts oder links, ob im Abwehrzentrum: Auf Sokratis ist Verlass. Dass ihm nun eine Zwangspause droht, wird den kantigen Griechen nicht daran hindern, sich am Samstag in München mit vollem Einsatz den treffsichersten Schützen der Liga entgegen zu werfen. ... [weiter]
 
Causa Reus: Bayern fühlt vor
Am Samstag tritt Marco Reus mit Borussia Dortmund beim FC Bayern München an. Nachdem der BVB 2012 das Bieten um den Angreifer gewann, beschäftigen sich die Münchner nun erneut mit dem Nationalspieler. Kontakt zwischen der Spielerseite und dem FC Bayern gab es schon. ... [weiter]
 
Watzke:
Unabhängig vom derzeitigen Tabellenstand der Dortmunder bleibt das Duell zwischen dem BVB und dem Branchen-Primus FC Bayern ein heißes Eisen. Zum Beispiel wegen Marco Reus, aber auch wegen des seit einiger Zeit eisigen Verhältnisses zwischen den Bossen beider Klubs. Dortmunds Hans-Joachim Watzke und Bayerns Karl-Heinz Rummenigge sind sich nicht sonderlich grün - das hat der BVB-Geschäftsführer erst wieder unterstrichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 20 43
 
2 20 20 42
 
3 20 16 41
 
4 20 21 37
 
5 20 10 36
 
6 20 8 35
 
7 20 5 33
 
8 20 6 31
 
9 20 -2 30
 
10 20 4 26
 
11 20 -6 23
 
12 20 -6 22
 
13 20 -9 22
 
14 20 -11 17
 
15 20 -19 17
 
16 20 -19 16
 
17 20 -21 14
 
18 20 -17 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -