Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.08.2001 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FC St. Pauli
13 Platz 12
1 Punkte 2
0,50 Punkte/Spiel 1,00
2:3 Tore 1:1
1,00:1,50 Tore/Spiel 0,50:0,50
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Draxler: PSG bietet wohl 75 Millionen Euro
Julian Draxler will den VfL Wolfsburg nach wie vor verlassen, die Niedersachsen schließen in Person von Manager Klaus Allofs einen Transfer des Offensivmanns in dieser Transferperiode aus. Das ist der Stand der Dinge. Dabei gibt es offenbar eine lukrative Möglichkeit. Paris St. Germain soll bereit sein, 75 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen. Wahnsinnig viel Geld für einen Spieler, der bei Teilen der eigenen Anhängerschaft in Ungnade gefallen ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
VfL denkt über Leihe von Seguin und Azzaoui nach
Die Aussichten auf Einsatzzeiten sind gering. Gut möglich, dass der VfL Wolfsburg Paul Seguin und Ismail Azzaoui noch verleiht. Manager Klaus Allofs spricht von "perspektivisch interessanten Lösungen", die sich in den nächsten Tagen ergeben könnten. Nur dann würde der VfL einem Leihgeschäft zustimmen. Seguin wurde zuletzt mit dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern in Verbindung gebracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Caligiuri von Schalke begehrt - Son als Lösung?
Dass die Transferaktivitäten des VfL Wolfsburg in diesem Sommer wohl noch nicht abgeschlossen sind, ist kein Geheimnis. Nach den vielen prominenten Abgängen bemühen sich die Niedersachsen darum, weitere Verstärkungen an Land zu ziehen. Ein begehrter Spieler könnte den VfL aber auch noch verlassen: Daniel Caligiuri. Aktuell beschäftigt sich Wolfsburg nicht damit, der offiziellen Anfrage der Schalker nachzugeben. ... [weiter]
 
Zehn Millionen und mehr: Dost wechselt zu Sporting
Bereits länger pfiffen es die Spatzen von den Dächern, nun ist es perfekt: Bas Dost (27) kehrt dem VfL Wolfsburg den Rücken und geht künftig für Champions-League-Teilnehmer Sporting Lissabon auf Torejagd. Der Transfer des fünfterfolgreichsten Torjägers in Wolfsburgs 19-jähriger Bundesliga-Geschichte bringt den Niedersachsen zehn Millionen Euro (plus Bonuszahlungen). Dost kehrt bereits am 2. November nach Deutschland zurück. ... [weiter]
 
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft

 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Lambertz bestraft St. Pauli eiskalt
Der Fehlstart ist perfekt! Der FC St. Pauli hat auch sein drittes Liga-Spiel verloren und steht damit weiterhin punktlos am Tabellenende. Bei Dynamo Dresden verschliefen die Norddeutschen die Anfangsphase und wurden dafür eiskalt bestraft. Mit der Führung im Rücken verwaltete Dynamo das Geschehen. Von der Lienen-Elf kam erst nach einigen Umstellungen im zweiten Durchgang vereinzelt Gegenwehr. Für einen Zähler sollte es nicht reichen. ... [weiter]
 
Freiburg: Kerks verzwickte Situation
In der Relegation wollte er unbedingt dabei sein. Für die letztlich erfolglosen Entscheidungsspiele gegen Eintracht Frankfurt biss Sebastian Kerk, bis Ende Juni 2016 noch in Diensten des 1. FC Nürnberg, auf die Zähne und ließ sich fit machen. Ein Fehler? Seine Achillessehnenprobleme brauchten jedenfalls länger zum Ausheilen. Bei seinem Stammverein SC Freiburg kommt Kerk nun zwar körperlich wieder in die Gänge, für einen Arbeitgeberwechsel ist sein Zustand allerdings nicht optimal. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
St. Pauli siegt locker im Nordderby
Nach den zwei Niederlagen zum Auftakt in die Zweitligasaison hat der FC St. Pauli im DFB-Pokal die Hürde VfB Lübeck mit 3:0 mühelos genommen und somit Selbstvertrauen für den Ligaalltag getankt. Die Gäste nutzten dabei zwei Standardsituationen eiskalt zur 2:0-Führung, der eingewechselte Ducksch machte dann endgültig alles klar. Der VfB kämpfte tapfer, doch dem Regionalligisten fehlte es speziell in der zweiten Hälfte an Qualität im Spielaufbau, sodass Pauli-Keeper Heerwagen nach der Pause kein einziges Mal gefordert wurde. ... [weiter]
 
Keine Überraschung! FCB, FCA und St. Pauli souverän
Drei Partien eröffneten die 1. Runde des DFB-Pokals am Freitag: Regionalligist Jena kassierte beim Spiel des Jahres gegen Titelverteidiger Bayern München ein 0:5. Der FCA behielt gegen Oberligist Ravensburg mit 2:0 die Oberhand - und St. Pauli siegte mit 3:0 gegen Lübeck. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 5 6
 
2 2 4 6
 
3 2 4 6
 
4 2 2 4
 
5 2 2 3
 
6 2 1 3
 
7 2 1 3
 
8 2 0 3
 
2 0 3
 
10 2 0 3
 
11 2 -2 3
 
12 2 0 2
 
13 2 -1 1
 
14 2 -2 1
 
2 -2 1
 
16 1 -3 0
 
1 -3 0
 
18 2 -6 0