Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

FC St. Pauli

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

VfL Wolfsburg
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.08.2001 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FC St. Pauli
13 Platz 12
1 Punkte 2
0,50 Punkte/Spiel 1,00
2:3 Tore 1:1
1,00:1,50 Tore/Spiel 0,50:0,50
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Während die Weltmeisterschaft in Brasilien noch immer in den Köpfen der Fans herumgeistert, steht die Bundesliga praktisch schon in den Startlöchern. Alle Teams befinden sich in der Vorbereitung und üben fleißig für die neue Saison. Beim Telekom Cup üben der HSV, Wolfsburg, Gladbach und Titelverteidiger Bayern schon einmal den Ernstfall. Ein heißes Nord-Duell lieferten sich zunächst Hamburg und Wolfsburg, das sich im Elfmeterschießen durchsetzte. Am Abend ermitteln der FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach den zweiten Finalisten. ... [weiter]
 
17 Außenverteidiger schafften es in die kicker-Rangliste des deutschen Fußballs im Sommer 2014. Insgesamt gab es in dieser Rangliste eine große Fluktuation: Von den 13 Akteuren aus dem Winter sind neun nicht mehr vetreten, zwei wurden anderweitig eingestuft. Dafür ließen gleich 13 Neue die Kategorie auf 17 Spieler anwachsen. Kontinuität herrscht jedoch ganz oben: David Alaba verteidigte seinen Titel - auch ohne WM. ... [weiter]
 
Vier Wochen vor dem Neustart der Bundesliga unterziehen sich vier Erstligisten am Wochenende einem ersten echten Formtest. Neben Bayern München, dem VfL Wolfsburg und Gastgeber Hamburger SV tritt auch Borussia Mönchengladbach beim so genannten Telekom Cup an. Verzichten muss Trainer Lucien Favre dabei allerdings auf die verletzten Martin Stranzl und Thorben Marx. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Nachdem bereits am Freitag einige Zweitligisten ihre Generalproben für den Start nächste Woche absolviert hatten, darunter erfolgreiche Fürther (3:2 gegen Getafe) und glücklose Bochumer (1:2 gegen Terek Grozny), zog am Samstag ein Teil nach. Auch hier standen folgende Aspekte auf der Erledigungsliste: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts und die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung vollen Einsatz. Für die Nachricht des Tages sorgten die Leipziger Kicker, die Premier-League-Aufsteiger Queens Park mit 2:0 bezwangen. ... [weiter]
 
Am heutigen Mittwoch reist der FC St. Pauli zurück nach Hamburg. Zuvor hatte sich der Kiez-Klub eine Woche lang im Trainingslager in Villach (Österreich) für die anstehende Zweitliga-Saison gestählt. Trainer Roland Vrabec zog ein positives Fazit und benannte derweil auch seinen neuen Kapitän: Innenverteidiger Sören Gonther soll die Mannschaft anführen. ... [weiter]
 
FCI gegen FCN hieß es in einem Duell am Dienstagabend in Roth, bei dem Ingolstadt gegen den Bundesliga-Absteiger aus Nürnberg vor rund 2.600 Zuschauern den Grundstein zum 2:1 (1:0)-Erfolg mit einer starken Leistung im ersten Durchgang legte. Ein torreiches Remis schaffte derweil Heidenheim gegen Stade Rennes. Union Berlin blieb zum siebten Mal in Serie ungeschlagen. Auch St. Pauli und Bochum feierten Erfolge. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 5 6
 
2 2 4 6
 
3 2 4 6
 
4 2 2 4
 
5 2 2 3
 
6 2 1 3
 
7 2 1 3
 
8 2 0 3
 
2 0 3
 
10 2 0 3
 
11 2 -2 3
 
12 2 0 2
 
13 2 -1 1
 
14 2 -2 1
 
2 -2 1
 
16 1 -3 0
 
1 -3 0
 
18 2 -6 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -