Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

1. FC Köln

 
1860 München

3:0 (0:0)

1. FC Köln
Seite versenden

1860 München
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2002 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   1. FC Köln
8 Platz 16
30 Punkte 14
1,58 Punkte/Spiel 0,74
29:30 Tore 11:31
1,53:1,58 Tore/Spiel 0,58:1,63
BILANZ
14 Siege 16
4 Unentschieden 4
16 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Schuster ein heißer Kandidat bei den Löwen
Nach kicker-Informationen ist Bernd Schuster ein heißer Kandidat für die Nachfolge des beurlaubten Trainers Ricardo Moniz bei 1860 München. Mit dem Ex-Coach von Real Madrid, dem FC Malaga, Getafe und Besiktas Istanbul wurde bereits gesprochen. ... [weiter]
 
Von Ahlen fordert
Heute Abend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) geht es für Markus von Ahlen wieder los. Zum dritten Mal binnen knapp eines Jahres übernimmt der Mann mit dem "CO" auf dem Trainingsanzug als Feuerwehrmann bei den Löwen. Nun kommt Fürth in die Allianz Arena. Nicht nur verlor das Kleeblatt das letzte Duell in München, sondern die Franken waren im eigenen Stadion am drittletzten Spieltag der vergangenen Saison mit einer 1:2-Niederlage gegen 1860 wohl um den Aufstieg in die Bundesliga gebracht worden. Der Trainer damals: von Ahlen. ... [weiter]
 
1860 München feuert Moniz - Cheftrainer von Ahlen
Nach dem 0:1 in Sandhausen war das Maß voll: Der TSV 1860 München hat sich am Mittwoch von Trainer Ricardo Moniz getrennt. Der 50-jährige Niederländer hatte die Löwen vor der Saison als Meisterschaftsfavoriten tituliert, wurde dieser hochgesteckten Erwartung aber nicht gerecht. Aus sieben Spielen holten die Giesinger nur einen Sieg und magere sechs Punkte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger:
Der 1. FC Köln ist die langweiligste Mannschaft der Bundesliga - geht man allein nach den Toren: In den ersten sechs Spielen des Aufsteigers fielen insgesamt nur fünf, das gab es in der Liga-Historie noch nie. Trainer Peter Stöger hat ein Offensivproblem, das er auch mit überraschenden Personalentscheidungen zu bekämpfen versucht. Folgt jetzt der Aha-Effekt? Oder bringen zwei Rückkehrer den erhofften Schwung? ... [weiter]
 
Stöger:
Drei Gegentore nach sechs Partien - eigentlich eine klasse Sache für einen Aufsteiger. Doch beim 1. FC Köln hat die Sache einen kleinen Haken: In der Tabelle sind die "Geißböcke" mit einem negativem Torverhältnis notiert. Nur zwei Treffer, beide dazu auswärts, am Samstag gegen den FC Bayern kam beim 0:2 kein weiterer dazu. Die anhaltende Torflaute nahm FC-Trainer Peter Stöger, zumindest äußerlich, mit Humor. ... [weiter]
 
Stöger:
Am Samstag kommt der deutsche Meister Bayern München zum Traditionsduell ins Kölner RheinEnergieStadion. Während der Aufsteiger in Hannover (0:1) seine erste Niederlage nach der Rückkehr ins Oberhaus einstecken musste, erklomm der FC Bayern erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze. Auf die Domstädter wartet daher keine leichte Aufgabe. Dessen ist sich Trainer Peter Stöger bewusst. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 22 42
 
2 19 20 42
 
3 19 15 38
 
4 19 11 36
 
5 19 19 34
 
6 19 6 32
 
7 19 5 32
 
8 19 -1 30
 
9 19 5 28
 
10 19 4 25
 
11 19 -6 21
 
12 19 -7 20
 
13 19 -10 19
 
14 19 -9 17
 
15 19 -17 17
 
16 19 -20 14
 
17 19 -21 13
 
18 19 -16 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -