Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

2
:
2

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Di. 18.12.2001 20:00, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Frankenstadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Borussia Dortmund
17 Platz 2
13 Punkte 39
0,72 Punkte/Spiel 2,17
14:33 Tore 30:12
0,78:1,83 Tore/Spiel 1,67:0,67
BILANZ
13 Siege 32
19 Unentschieden 19
32 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Ungarn: Storck beruft alle vier Deutschland-Legionäre
Mit vier Deutschland-Legionären hatte Ungarns Nationalmannschaft ihre Vorbereitung auf die EURO 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) aufgenommen - und keiner geriet auf die Streichliste von Trainer Bernd Storck. Damit steht der endgültige Kader, der auch am kommenden Samstag (18 Uhr) beim abschließenden Test gegen Deutschland im Einsatz sein wird. ... [weiter]
 
DFL vergibt Lizenzen an alle 36 Vereine
Wie die DFL am Dienstag mitteilte, haben alle 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga die Lizenz für die kommende Saison 2016/17 erhalten. Alle sportlich qualifizierten Bewerber bekamen somit grünes Licht, auch diejenigen, denen nach der ersten Runde Bedingungen auferlegt worden waren. ... [weiter]
 
Mühls Profi-Vertrag die
Der 1. FC Nürnberg hat Nachwuchsspieler Lukas Mühl mit einem Profi-Vertrag ausgestattet. Das gab der Club am Dienstag bekannt. Nach seinem Profi-Debüt am letzten Spieltag in Paderborn sei der Kontrakt "die logische Konsequenz", so Vorstand Andreas Bornemann. ... [weiter]
 
Bornemann: Bei Schäfer
Mit dem Ende der Ferien in Bayern am Montag weilt Raphael Schäfer wieder in Nürnberg - und so wird in den nächsten Tagen das ausstehende Gespräch über seine Zukunft mit Sportvorstand Andreas Bornemann über die Bühne gehen. Der 37-Jähriger, dessen Kontrakt ausläuft, will seine Torwart-Handschuhe noch nicht an den berühmten Nagel hängen und noch ein Jahr dranhängen. ... [weiter]
 
Baumann: Füllkrug-Transfer macht kein Sinn
Werder Bremen plant nicht mit einer Rückholaktion von Niclas Füllkrug, das bestätigte der neue Geschäftsführer Sport Frank Baumann am Freitag. Der Angreifer war bei Werder ausgebildet worden und wechselte 2014 zum 1. FC Nürnberg. Bei den Franken reifte der 23-Jährige zum Topscorer und verhalf dem Club bis in die Relegation. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Sahin und
Am Dienstag verkündete Trainer Fatih Terim den endgültigen 23-Mann-Kader der türkischen Nationalmannschaft, der bei der Europameisterschaft in Frankreich antritt. Darunter befinden sich unter anderem Leverkusens Hakan Calhanoglu, der Mainzer Yunus Malli und mit Nuri Sahin ein aktueller sowie mit Emre Mor ein potenziell zukünftiger BVB-Akteur. ... [weiter]
 
Reus' trauriger Geburtstag
Kurz nach Bekanntgabe des deutschen EM-Aufgebotes verriet Borussia Dortmund auf der Klub-Website, warum Marco Reus nicht dabei sein kann - er laboriert an einem entzündeten Adduktoren-Ansatz. Ausgerechnet an seinem 27. Geburtstag musste der BVB-Star seine Hoffnungen auf Turnier und Titel begraben. Der nächste Tiefschlag für ihn. Darin steckt eine große persönliche Tragik. ... [weiter]
 
Causa Reus: Löws
Marco Reus fährt nicht mit der DFB-Elf zur EM. Diese Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw schlug am Dienstag ein, dass auch Karim Bellarabi, Julian Brandt und Sebastian Rudy den Traum von der Turnierteilnahme begraben müssen, trat in den Hintergrund. Als "eine Enttäuschung für uns alle" bezeichnete Löw selbst den Verzicht auf Reus, der unter "massiven gesundheitlichen Probleme" leide. ... [zum Video]
 
DFL vergibt Lizenzen an alle 36 Vereine
Wie die DFL am Dienstag mitteilte, haben alle 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga die Lizenz für die kommende Saison 2016/17 erhalten. Alle sportlich qualifizierten Bewerber bekamen somit grünes Licht, auch diejenigen, denen nach der ersten Runde Bedingungen auferlegt worden waren. ... [weiter]
 
BVB: Mehr Robustheit mit Rode
Wolfsburg, Hertha BSC, Borussia Mönchengladbach oder Tottenham Hotspur müssen die Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler neu aufnehmen. Sebastian Rode (25, FC Bayern München) wird nach kicker-Informationen zu Borussia Dortmund wechseln - sofern sich beide Klubs auf eine Ablösesumme verständigen können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 20 39
 
2 18 18 39
 
3 18 12 36
 
4 18 13 35
 
5 18 23 34
 
6 18 7 32
 
7 18 2 29
 
8 18 -4 27
 
9 18 6 25
 
10 18 2 25
 
11 18 -4 20
 
12 18 -8 19
 
13 18 -8 18
 
14 18 -7 17
 
15 18 -17 14
 
16 18 -18 14
 
17 18 -19 13
 
18 18 -18 9