Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

2
:
2

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Di. 18.12.2001 20:00, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Frankenstadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Borussia Dortmund
17 Platz 2
13 Punkte 39
0,72 Punkte/Spiel 2,17
14:33 Tore 30:12
0,78:1,83 Tore/Spiel 1,67:0,67
BILANZ
13 Siege 32
19 Unentschieden 19
32 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

1:3! Schmerzhaftes Wiedersehen für Schwartz
Beim Wiedersehen von Nürnbergs Trainer Alois Schwartz mit seinem Ex-Verein Sandhausen jubelten am Ende die Gäste aus der Kurpfalz: Zwar war der Club aktiver, dominant und verbuchte die besseren Chancen, doch der SVS zeigte sich bei der Chancenverwertung eiskalt und bestrafte Abwehrfehler des FCN gnadenlos. Sandhausen setzte sich trotz mehr als der Hälfte der Spielzeit in Unterzahl mit 3:1 durch. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?

 
Schwartz:
Am Samstag (13 Uhr) kommt es zum ersten Wiedersehen zwischen Alois Schwartz und seinem Ex-Klub Sandhausen. "Es ist für mich mit Sicherheit kein gewöhnliches Spiel", meint der Club-Coach, der drei Jahre im Hardtwald als Trainer aktiv war. Das soll auf dem Rasen aber nur eine untergeordnete Rolle spielen: Schwartz hat dank zweier Rückkehrer personell wieder einen größeren Spielraum und will eine neue Serie starten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Reus legt dreimal auf - Aubameyang trifft doppelt
Im Borussia-Duell am Samstagnachmittag ist Dortmund mit einem 4:1-Heimsieg gegen Mönchengladbach in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der BVB legte einen dominanten und passsicheren Auftritt hin und drehte einen Rückstand schnell in eine Führung um. Für die Fohlen geht damit das Warten weiter: Seit acht Ligaspielen hat die Elf vom Niederrhein nicht mehr gewonnen. ... [weiter]
 
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister
Povlsen: Fanliebling, Pechvogel, Europameister

 
Versöhnliche Töne - Tuchel nach seinem Rundumschlag
Sein heftiger Rundumschlag nach der Niederlage in Frankfurt (1:2) hat hohe Wellen geschlagen, was Dortmunds Trainer Thomas Tuchel im Nachklang nicht wirklich nachvollziehen konnte. Zumindest hatte seine scharfe Kritik auch positive Auswirkungen, wie er am Freitag wissen ließ. ... [zum Video]
 
Zwangspause für Subotic: Kein Einsatz mehr in diesem Jahr?
Am Freitag nahm Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel erstmals nach seinem verbalen Rundumschlag von Frankfurt Stellung zur Lage beim BVB. Etwas unter ging in den Ausführungen des 43-Jährigen, dass Neven Subotic vorerst nicht zur Verfügung steht. Der Innenverteidiger, der kürzlich sein Comeback gefeiert hatte, tritt erst einmal kürzer. ... [weiter]
 
Tuchel:
Erstmals seit seiner scharfen Kritik an der eigenen Mannschaft hat sich Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel zur Lage beim BVB geäußert. Sechs Tage nach der 1:2-Niederlage bei Eintracht Frankfurt und rund 24 Stunden vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach erklärte der 43-Jährige seinen Wutausbruch und nahm auch Stellung zur Kritik an seiner Person. Zudem formulierte Tuchel eine klare Forderung an seine Spieler für die Partie gegen Gladbach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 20 39
 
2 18 18 39
 
3 18 12 36
 
4 18 13 35
 
5 18 23 34
 
6 18 7 32
 
7 18 2 29
 
8 18 -4 27
 
9 18 6 25
 
10 18 2 25
 
11 18 -4 20
 
12 18 -8 19
 
13 18 -8 18
 
14 18 -7 17
 
15 18 -17 14
 
16 18 -18 14
 
17 18 -19 13
 
18 18 -18 9

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun