Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

VfL Wolfsburg

 

1:2 (0:1)

Seite versenden

Hansa Rostock
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2001 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   VfL Wolfsburg
14 Platz 10
13 Punkte 18
0,87 Punkte/Spiel 1,20
13:22 Tore 23:21
0,87:1,47 Tore/Spiel 1,53:1,40
BILANZ
2 Siege 11
5 Unentschieden 5
11 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Schock für Hansa Rostock: Die Befürchtungen haben sich bestätigt, Shervin Radjabali-Fardi hat sich im Landespokalspiel gegen den Lübzer SV einen Kreuzbandriss zugezogen und wird der Mannschaft von Cheftrainer Peter Vollmann etwa sechs Monate fehlen. Damit ist die Hinrunde für den Abwehrspieler schon nach dem vierten Spieltag der 3. Liga gelaufen. ... [weiter]
 
Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) reist Hansa Rostock zu Jahn Regensburg. Dabei könnte Neuzugang Jovan Vidovic, erst vor Wochen von Liga-Konkurrent SV Wehen Wiesbaden an die Ostsee gekommen, zum zweiten Mal in dieser Saison in der Startformation stehen. Beim 10:0 im Landespokal in Lübz empfahl sich der 25-Jährige. Hansa-Trainer Peter Vollmann lobte Vidovic: "Er hat ein sehr gutes Spiel gemacht und dabei auch gute Pässe verteilt." ... [weiter]
 
Eigentlich hatte sich Marcel Ziemer in der Saisonvorbereitung den Platz im Sturmzentrum von Hansa Rostock gesichert. Doch ein Virusinfekt warf den vom 1. FC Saarbrücken gekommenen Neuzugang zurück. Nach vier Partien stehen für ihn lediglich vier Kurzeinsätze mit insgesamt 63 Spielminuten zu Buche. Jetzt nimmt der 29-Jährige einen neuen Anlauf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Personell gebeutelt geht der VfL Wolfsburg in die am Freitag startende 52. Bundesliga-Saison, dennoch wollen die Niedersachsen die Punkte beim Eröffnungsspiel nicht kampflos dem FC Bayern München überlassen. "Wir müssen uns ja auch nicht kleiner machen als wir sind", unterstreicht Trainer Dieter Hecking, der mit den "Wölfen" in der kommenden Spielzeit kräftig zubeißen will. Drei Wettbewerbe, drei Chancen - der VfL ist hungrig. ... [weiter]
 
Das ist gerade noch einmal gut gegangen: Der VfL Wolfsburg steht nach einem 5:4 im Elfmeterschießen bei Zweitligist Darmstadt 98 nach zuvor 120 torlosen Minuten in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Coach Dieter Hecking richtete seinen Blick hinterher Richtung Ligastart am Freitag, wenn die schwere Aufgabe bei Meister FC Bayern München ansteht (Anpfiff: 20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) - durchaus sorgenvoll. ... [weiter]
 
Lange hat sie gedauert, Dieter Hecking nervte sie schon, nun ist sie beendet: Die Stürmersuche beim VfL Wolfsburg ist mit der Verpflichtung von Nicklas Bendtner abgeschlossen. Der 58-malige dänische Nationalspieler, der bei Arsenal zuletzt eine durchwachsene Zeit erlebte, wurde am Freitagmittag offiziell vorgestellt. Der 26-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis Sommer 2017 - und erhält eine für einen Stürmer eher ungewöhnliche Rückennummer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 21 36
 
2 15 17 34
 
3 15 24 32
 
4 15 13 31
 
5 15 8 29
 
6 15 6 27
 
7 15 2 25
 
8 15 3 23
 
9 15 -7 20
 
10 15 2 18
 
11 15 -6 16
 
12 15 -7 16
 
13 15 -5 15
 
14 15 -9 13
 
15 15 -13 13
 
16 15 -17 11
 
17 15 -17 11
 
18 15 -15 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -