Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

Borussia Dortmund

 
1. FC Köln

0:2 (0:2)

Borussia Dortmund
Seite versenden

1. FC Köln
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2001 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Borussia Dortmund
16 Platz 2
11 Punkte 34
0,73 Punkte/Spiel 2,27
11:28 Tore 26:9
0,73:1,87 Tore/Spiel 1,73:0,60
BILANZ
26 Siege 34
19 Unentschieden 19
34 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger:
Undankbar - das ist wohl der richtige Ausdruck für den Gegner, den Köln am Mittwoch besucht, denn der FC reist nach dem Auftritt des Sportclubs am Samstag in Leverkusen nicht gerade als Außenseiter an die Dreisam. Die Freiburger präsentierten sich bei Bayer reichlich schlapp, liefen zwar viel, aber meist in die falsche Richtung. Sie zeigten sich auf jeden Fall als ein Gegner, den man schlagen kann. Und deshalb charakterisiert Peter Stöger den SCF folgerichtig als "unsere Kragenweite". ... [weiter]
 
Stöger:
Am Dienstagabend steht für den 1. FC Köln der Auftritt im DFB-Pokal-Achtelfinale beim SC Freiburg an (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Beide Teams unterlagen am Wochenende auswärts bei Top-Teams, die Kölner schon am Freitag mit 1:4 beim FC Bayern, der Sportclub mit 0:1 in Leverkusen. Der FC war auf Beobachtungstour vor dem Pokalfight, nahm die Breisgauer genau unter die Lupe. ... [weiter]
 
Polizei setzt
Im Vorfeld des Revierderbys am Samstag zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 gab es Festnahmen von gewaltbereiten Fans. Allerdings stammen die festgesetzten Personen nach Angaben der Polizei aus der Kölner Ultra-Gruppierung "Boyz". Dies bestätigte die Polizei Dortmund dem Sport-Informations-Dienst (SID). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

BVB in Dresden ohne Sahin und Aubameyang
Bei Nuri Sahin hatte es sich bereits abgezeichnet. Wegen leichter Adduktorenprobleme bestieg der Mittelfeldspieler den Flieger nach Dresden am Montagabend nicht. BVB-Trainer Jürgen Klopp wollte kein unnötiges Risiko eingehen. Beim Drittligisten fehlt auch der aktuell gefährlichste Angreifer der Dortmunder. Pierre-Emerick Aubameyang muss im Pokal-Achtelfinale wegen leichter muskulärer Probleme pausieren. ... [weiter]
 
Klopp erwartet knallharten Fight
Einen Tag vor dem Pokal-Achtelfinale in Dresden hat sich Jürgen Klopp anerkennend über den Drittligisten und dessen Top-Stürmer Justin Eilers (14 Saisontore) geäußert. Gleichzeitig hat Dortmunds Trainer darauf hingewiesen, dass sich sein Team im Grunde nur selbst ein Bein stellen kann: "Ob es zu einer Sensation kommt, darüber entscheidet immer der Favorit und nicht der Herausforderer." ... [weiter]
 
Reus ist der Motor der Wende
Nuri Sahin fragte scherzhaft, ob er "einen raushauen" solle. Das wäre durchaus im Sinne der anwesenden Journalisten gewesen. Dortmunds Mittelfeldspieler hat dann aber darauf verzichtet, nach dem vierten Sieg in Serie lauthals wieder Ambitionen auf einen internationalen Wettbewerb anzumelden. Bei der Borussia haben sie schließlich nicht vergessen, wo sie herkommen - von ganz unten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
03.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 21 36
 
2 15 17 34
 
3 15 24 32
 
4 15 13 31
 
5 15 8 29
 
6 15 6 27
 
7 15 2 25
 
8 15 3 23
 
9 15 -7 20
 
10 15 2 18
 
11 15 -6 16
 
12 15 -7 16
 
13 15 -5 15
 
14 15 -9 13
 
15 15 -13 13
 
16 15 -17 11
 
17 15 -17 11
 
18 15 -15 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -