Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

1. FC Nürnberg

 
VfL Wolfsburg

5:0 (2:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

VfL Wolfsburg
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2001 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   1. FC Nürnberg
12 Platz 18
12 Punkte 7
1,00 Punkte/Spiel 0,58
18:17 Tore 8:24
1,50:1,42 Tore/Spiel 0,67:2,00
BILANZ
6 Siege 10
8 Unentschieden 8
10 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Bierhoff:
Dieter Hecking ist Trainer, Kevin De Bruyne Spieler des Jahres geworden. André Schürrle dagegen tat sich in seinem ersten Halbjahr beim VfL Wolfsburg noch schwer. Startet er jetzt durch? Auf dem Internationalen Trainer-Kongress in Wolfsburg stärkte Oliver Bierhoff den Weltmeister - und lobte Hecking. ... [zum Video]
 
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga

 
De Bruyne lässt seine Zukunft offen
Am kommenden Samstag, vor dem Supercup-Spiel gegen den FC Bayern München, wird Kevin De Bruyne als Deutschlands "Fußballer des Jahres" ausgezeichnet. Er war für die deutschen Sportjournalisten der Beste der vergangenen Saison. Doch wo spielt der Belgier in der neuen Spielzeit? "Das weiß ich nicht", sagt der 24-Jährige im kicker-Interview (Montagausgabe). ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Ohne De Bruyne läuft wenig - Walcott trifft
Der VfL Wolfsburg war vor dem FC Arsenal gewarnt: Die Gunners zerlegten am Vorabend Olympique Lyon im Zuge des Emirates-Cup eindrucksvoll mit 6:0. Vor dem englischen Publikum versteckten sich die Wölfe aber keineswegs gegen Mesut Özil & Co., unterlagen am Ende aber dennoch mit 0:1 (0:0). Gerade in der zweiten Hälfte gelang am Sonntag dem deutschen Vize-Meister deutlich zu wenig. Zufrieden durfte man dennoch sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Bulthuis weiß nicht, was
Als ob eine 3:6-Klatsche in Freiburg nicht schon genug wäre, holte sich Nürnbergs Dave Bulthuis in der 84. Minute noch die Rote Karte wegen Schiedsrichterbeleidigung ab. Für seinen Affront gegen den Assistenten wegen einer Einwurfentscheidung sperrte ihn das DFB-Sportgericht am Dienstag für ein Spiel. Im Gespräch mit dem kicker beschwert sich der 25-Jährige über den aus seiner Sicht ungerechtfertigten Platzverweis und kann die Leistung des FCN am Ende nur mit einem Kraftausdruck beschreiben. ... [weiter]
 
"Das gibt einem als Trainer schon zu denken": Der 1. FC Nürnberg hat am ersten Zweitliga-Spieltag gleich sechs Tore kassiert, mit 3:6 ging der Club beim SC Freiburg unter. Während René Weiler nachdenklich auf das spektakuläre Torfestival reagierte, will Christian Streich das Ergebnis keinesfalls überbewerten. ... [zum Video]
 
Petersens Hattrick startet den Wahnsinn
Einen Fußball-Wahnsinn mit insgesamt neun (!) Treffern boten Freiburg und Nürnberg im ersten Montagabendspiel der Saison 2015/16. Dank eines lupenreinen Hattricks von Nils Petersen entzauberte der Sportclub den defensiv anfälligen Club mit 6:3. Zwar startete der FCN noch eine furiose Aufholjagd, doch am Ende schraubte der SCF das Torekonto weiter in die Höhe. ... [weiter]
 
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga

 
Nürnberg: Linnes-Transfer droht zu platzen
Zum Saisonauftakt am Montagabend beim SC Freiburg muss Kevin Möhwald beim 1. FC Nürnberg auf der rechten Außenverteidigerposition aushelfen. Denn Martin Linnes ist immer noch nicht beim Club aufgeschlagen. Ob der Wunschkandidat überhaupt kommt, steht mittlerweile in den Sternen. Sein bisheriger Arbeitgeber Molde FK zeigt jedenfalls wenig Interesse an einem Verkauf. "Das Ganze gefällt mir mir nicht", sagt Wolfgang Wolf. Der sportliche Leiter überlegt nun, die Lücke anderweitig zu füllen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 26 31
 
2 12 18 30
 
3 12 10 25
 
4 12 9 25
 
5 12 2 21
 
6 12 3 20
 
7 12 3 20
 
8 12 0 18
 
9 12 1 16
 
10 12 -8 14
 
11 12 -3 13
 
12 12 1 12
 
13 12 -4 12
 
14 12 -6 12
 
15 12 -12 11
 
16 12 -15 8
 
17 12 -9 7
 
18 12 -16 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -