Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.07.2001 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   VfL Wolfsburg
4 Platz 13
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:1 Tore 1:2
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
19 Siege 15
5 Unentschieden 5
15 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Fehlschuss mit Happy End: Bayers Elferkrise dauert an
Mit einem 3:0-Sieg gegen den AS Monaco hat sich der Bayer Leverkusen aus der Gruppenphase der Champions League verabschiedet. Gegen eine B-Elf der Monegassen hatte die Werkself keine Probleme - ausgenommen in der 82. Minute, als die Rheinländer einen Strafstoß für sich gepfiffen bekamen. Wendell schritt zu Ausführung und vergab den mittlerweile fünften in der laufenden Saison. Jubeln konnte er trotzdem, denn über Umwege fand der Ball trotzdem ins Tor. Seine Mitspieler und Trainer Roger Schmidt nahmen es mit Humor. ... [weiter]
 
Diese 16 Teams stehen im Achtelfinale
32 Mannschaften waren im September 2016 in die Gruppenphase der Champions League gestartet, 16 Teams qualifizierten sich schließlich fürs Achtelfinale. Welche Teams haben es geschafft, welche Klubs wurden Dritter - und vor allem: Welche Mannschaften haben sich als Gruppensieger durchgesetzt? Der Überblick... ... [weiter]
 
Erste gegen Zweite: Die Töpfe der CL-Auslosung
Nach der Gruppenphase werden schnell die Weichen für die K.-o.-Runden der Champions League gestellt: Am Montag werden ab 12 Uhr (LIVE! bei kicker.de) die Paarungen des Achtelfinales der Königsklasse ausgelost. Die Gruppensieger werden den Zweiten zugelost. Welche Gegner erwischen Dortmund, München und Leverkusen für die Runde der letzten 16, die ab dem 14. Februar ausgetragen wird? ... [weiter]
 
Tordebüts bringen Bayer auf die Siegerstraße
Bayer Leverkusen hat erstmals in seiner Klubgeschichte die Gruppenphase der Champions League ungeschlagen überstanden. Gegen eine B-Elf des AS Monaco hatte die Werkself keine Mühe und ging durch zwei Premierentore in Führung. In der Schlussphase wurde es kurios: Wendell verschoss einen Elfmeter, konnte aber Sekunden später doch jubeln. ... [weiter]
 
Schmidts schlechte Bilanz gegen Monaco
Es gibt keinen Zwang zu gewinnen. Bayer Leverkusen hat das Achtelfinale der Champions League schon erreicht und kann die Partie gegen den AS Monaco genießen. Lediglich eine offene Rechnung gilt es zu begleichen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Knoche:
Der VfL Wolfsburg hat derzeit freilich ganz andere Sorgen. Und doch stellt sich angesichts seines im Sommer auslaufenden Vertrags bei Robin Knoche die Frage, wie es für das VfL-Eigengewächs bei den Niedersachsen weitergeht. ... [weiter]
 
Ismael:
Von 2005 bis Januar 2008 spielte Valerien Ismael für den FC Bayern. Der Deutsch-Franzose gewann mit dem Rekordmeister 2006 das Double, nun kehrt er als Trainer des VfL Wolfsburg in seine Wahlheimat zurück. Mit guten Erinnerungen an die damalige Zeit. ... [weiter]
 
Ismael: Sein Gespräch mit Draxler
Julian Draxler und kein Ende. Mit Spannung wird erwartet, wie Valerien Ismael auf die Geschehnisse des vergangenen Wochenendes reagiert. Zunächst hatte Wolfsburgs Trainer den Nationalspieler auf die Bank verbannt, als er Draxler schließlich doch einwechselte, ging ein Pfeifkonzert auf den 23-Jährigen Mittelfeldmann nieder. Anschließend unterstrich dieser noch einmal seinen Wechselwunsch. Zu Wochenbeginn bat der Coach seinen Spieler nun zum Einzelgespräch. ... [weiter]
 
Seguin:
Wie schmal der Grat zwischen Held und Sündenbock sein kann, erlebte Wolfsburgs Paul Seguin am Samstag. Bei der 2:3-Heimpleite nach 2:1-Führung mit seinem Team gegen Hertha BSC erlebte der Wolfsburger auch persönlich eine Achterbahnfahrt. Anschließend analysierte er die Situation. ... [weiter]
 
Reus startet durch: Neben Bayern-Trio in Elf des Tages
Mit drei Akteuren stellt der FC Bayern die meisten Spieler in der Elf des Tages. Dazu kommen je zwei Profis aus Dortmund, Berlin und Hoffenheim, während das Ganze von einem Wolfsburger und einem Freiburger komplettiert wird. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 1 3
 
  1 1 3
 
  7 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 0 0 0
 
  0 0 0
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -4 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun