Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
1860 München
0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Energie Cottbus
 

1860 München

Energie Cottbus

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.2001 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   Energie Cottbus
11 Platz 14
44 Punkte 39
1,29 Punkte/Spiel 1,15
43:55 Tore 38:52
1,26:1,62 Tore/Spiel 1,12:1,53
BILANZ
4 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Möhlmann:
Direkt nach Abpfiff der Partie gegen Nürnberg (0:1) herrschte große Enttäuschung bei Spielern und Verantwortlichen der Löwen. So hatten sie sich den Restrundenauftakt vor über 50.000 Zuschauern nicht vorgestellt. Doch auf den ersten Frust folgte langsam Zuversicht. Denn im Vergleich zu den Partien vor der Winterpause hatten die Sechziger deutlich besser gespielt. Nur mit dem Toreschießen hat es trotz zahlreicher Chancen in der ersten Partie im neuen Jahr noch nicht geklappt. ... [weiter]
 
Unüberwindbar! Schäfer rettet Club den Sieg
Der Lauf des 1. FC Nürnberg hält auch im Jahr 2016 an. Die Mittelfranken gewannen das oberbayrisch-fränkische Derby bei 1860 München schmeichelhaft mit 1:0. Die personell umgekrempelten Löwen konnten mehrere Hochkaräter nicht nutzen, da sie reihenweise am überragenden FCN-Schlussmann Schäfer scheiterten. Die Mittelfranken hingegen erzielten ein Traumtor und beendeten eine fast 40-jährige Serie des TSV. ... [weiter]
 
Löwen gegen Nürnberg: Sukalo muss zusehen
1860 München geht als Tabellen-17. in die restlichen Spiele der Rückrunde, gleich zum Auftakt am Samstag kommt es zum Duell mit Aufstiegs-Mitfavorit 1. FC Nürnberg (13 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Im Duell der Löwen gegen den Club erwarten die 1860-Verantwortlichen ein volles Haus, allerdings trübt die Vorfreude auf den Auftakt, dass Neuzugang Goran Sukalo nun verletzt ausfällt. Unterdessen wurde der Verein vom DFB zur Kasse gebeten. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus

 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Cottbus verlängert Rennos Vertrag
Am Mittwoch lässt sich René Renno im Unfall-Klinikum Berlin nach erlittener Schultereckgelenkssprengung operieren lassen, einen Tag zuvor setzte der 36-Jährige noch seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag bei Energie Cottbus. Der am Saisonende auslaufende Vertrag wurde so bis Juni 2017 verlängert. "Uns ist es ein Bedürfnis, in dieser für ihn niederschmetternden Phase ein Zeichen zu setzen und ihm Sicherheit in Form einer beruflichen Perspektive zu geben", erklärte Energie-Präsident Wolfgang Neubert. "Seinen Vertrag zu verlängern ist keine Geste, er hat es sich einfach verdient." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cottbus verlängert mit Holz
Drittligist Energie Cottbus hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Marco Holz um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Trainer Vasile Miriuta hatte großes Interesse an einer Ausweitung des Kontrakts: "Marco ist ein intelligenter Fußballer mit Erfahrung und sehr positiver Einstellung", begründet der immer noch ungeschlagene FCE-Coach. Aktuell kämpft der Ex-Burghauser nach einer Meniskusoperation um seine Rückkehr ins Mannschaftstraining. "Ich weiß es zu schätzen, dass sich der FC Energie ausgerechnet in der schwierigen Phase meiner Verletzungspause um mich bemüht hat", wird Holz zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schulter-OP: Energie-Torwart Renno fehlt lange
Seit dem 8. Spieltag der laufenden Saison steht René Renno im Tor von Energie Cottbus, nachdem der damalige Stammkeeper Daniel Lück verletzungsbedingt nicht auflaufen konnte. Den Platz zwischen den Pfosten hat der Routinier seitdem nicht mehr abgegeben - nun muss er es gezwungenermaßen. Der 36-Jährige hat sich beim Auftritt in Osnabrück so schwer verletzt, dass ihm das Saison-Aus droht. ... [weiter]
 
Schwere Schulterverletzung bei Renno
Energie Cottbus spielte am Freitag 0:0 beim VfL Osnabrück, doch das Ergebnis war letztendlich zweitrangig. Bei einem Zusammenprall mit dem gegnerischen Stürmer Francky Sembolo hatte sich Keeper René Renno schwer verletzt. Erste Untersuchungen lassen Schlimmes vermuten. ... [weiter]
 
Cottbus erzwingt torloses Remis in Unterzahl
Der VfL Osnabrück ist gegen Energie Cottbus nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dabei kam erst im zweiten Durchgang Leben in die Partie. Kaufmann sah in der 67. Minute die Gelb-Rote Karte, kurz darauf verletzte sich Energie-Keeper Renno an der Schulter. Osnabrück fand trotz Überzahl kein Mittel gegen die Lausitzer und musste sich mit einem Punkt begnügen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
10.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 25 63
 
2 34 30 62
 
3 34 20 58
 
4 34 14 57
 
5 34 6 56
 
6 34 17 55
 
7 34 5 53
 
8 34 -5 50
 
9 34 15 47
 
10 34 7 46
 
11 34 -12 44
 
12 34 -13 43
 
13 34 0 41
 
14 34 -14 39
 
15 34 -7 38
 
16 34 -24 35
 
17 34 -27 35
 
18 34 -37 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -