Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SC Freiburg

 - 

VfL Wolfsburg

 
SC Freiburg

4:1 (2:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

SC Freiburg
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.2001 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   VfL Wolfsburg
6 Platz 9
55 Punkte 47
1,62 Punkte/Spiel 1,38
54:37 Tore 60:45
1,59:1,09 Tore/Spiel 1,76:1,32
BILANZ
9 Siege 8
7 Unentschieden 7
8 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Freiburg leiht U-20-Nationalspieler Mees
Am Freitag feierte der SC Freiburg beim 4:1-Triumph gegen den SV Sandhausen noch ein Fußballfest, drei Tage später basteln die Breisgauer ein wohl letztes Mal an ihrem Kader. Aus Hoffenheim kommt der 19-Jährige Joshua Mees für zwei Jahre auf Leihbasis - und soll den nächsten Karriereschritt machen. ... [weiter]
 
Diese Bundesliga-Stars folgten dem Lockruf der Insel
Diese Bundesliga-Stars folgten dem Lockruf der Insel
Diese Bundesliga-Stars folgten dem Lockruf der Insel
Diese Bundesliga-Stars folgten dem Lockruf der Insel

 
Frantz legt kunstvoll vor, Grifo genial
Dass die Partie Freiburg gegen Sandhausen am 5. Spieltag zu einem Topspiel werden würde, damit dürfte niemand gerechnet haben. Tatsächlich hielt das Duell der beiden Top-Sturmreihen dann auch das, was es versprach: Es fielen Tore - doch fast ausschließlich für eine Seite. Der SC Freiburg lieferte nach dem 6:3 am 1. Spieltag gegen Nürnberg seinen Zuschauern wieder Spektakel. Souverän setzten sich die Breisgauer mit 4:1 durch. Natürlich traf auch ein altbekannter Stürmer wieder. ... [weiter]
 
Streich:
Mit einer Punkteausbeute von neun Zählern aus vier Spielen ist der SC Freiburg in die neue Saison gestartet, viel besser geht es kaum. Im Spitzenspiel gegen den SV Sandhausen am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist die Elf von Trainer Christian Streich gefordert, den "kleinen Namen" nicht zu unterschätzen. Denn geschafft ist sportlich noch nichts, in Sachen Öffentlichkeitswahrnehmung schon. ... [weiter]
 
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen

 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Millionenspiel - Der Fußball im Rausch des Geldes
De Bruyne, Roberto Firmino, Son, Baba, Okazaki - nur fünf Namen von Bundesliga-Akteuren, die sich in diesem Sommer auf den Weg auf die Insel machten. Die Premier League lockt, und sie überzeugt mit ungeheuren Summen. "Es muss die Kunst sein, wenn die das Geld haben, dass wir es uns holen", meint Mainz-Manager Christian Heidel. Die Schraube dreht sich schließlich immer weiter: Manchester United ist offenbar bereit, für den 19-jährigen Franzosen Anthony Martial mindestens 50 Millionen Euro auf den Tisch zu legen. ... [zum Video]
 
Hunt stürmt jetzt für den HSV
Kevin De Bruyne verließ den VfL Wolfsburg Richtung Manchester City - die Chance für den oft auf der Bank sitzenden Aaron Hunt? Nein, denn die Wölfe schnappten sich im Umkehrschluss für 36 Millionen Euro plus mögliche Boni Julian Draxler vom FC Schalke 04. Hunt zog es nun weg, der ehemalige Bremer kehrt in den hohen Norden zurück - allerdings zum Werder-Rivalen HSV. ... [weiter]
 
Perfekt! Draxler kommt nach Wolfsburg
Nachdem der Wechsel von Kevin De Bruyne zu Manchester City nach langem Hin und Her endlich beschlossene Sache ist, ist die Vereinskasse des VfL Wolfsburg gut gefüllt. Und die Niedersachsen haben auch gleich namhaften Ersatz für den Belgier gefunden. Kein Geringerer als Julian Draxler kommt vom FC Schalke 04 nach Niedersachsen. "Julian war unser Wunschspieler", erklärte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs. ... [weiter]
 
Draxler: Weltmeister, Rekordhalter und ein Treueschwur
Draxler: Weltmeister, Rekordhalter und ein Treueschwur
Draxler: Weltmeister, Rekordhalter und ein Treueschwur
Draxler: Weltmeister, Rekordhalter und ein Treueschwur

 
Medizincheck! Hunt vor Wechsel zum HSV
Aaron Hunt wird den VfL Wolfsburg verlassen und zum Hamburger SV wechseln. Der Mittelfeldspieler absolviert momentan den Medizincheck bei den Hanseaten und wird anschließend einen vorbereiteten Dreijahresvertrag bis Juni 2018 unterschreiben. Hunt spielt seit Sommer 2014 beim VfL, wurde bei den Wölfen aber nie richtig heimisch und konnte nicht die Leistungen zeigen, die ihn während seiner Zeit bei Werder Bremen (2001 bis 2014) zum Kapitän haben aufsteigen lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 25 63
 
2 34 30 62
 
3 34 20 58
 
4 34 14 57
 
5 34 6 56
 
6 34 17 55
 
7 34 5 53
 
8 34 -5 50
 
9 34 15 47
 
10 34 7 46
 
11 34 -12 44
 
12 34 -13 43
 
13 34 0 41
 
14 34 -14 39
 
15 34 -7 38
 
16 34 -24 35
 
17 34 -27 35
 
18 34 -37 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -