Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SC Freiburg

SC Freiburg

4
:
1

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.2001 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   VfL Wolfsburg
6 Platz 9
55 Punkte 47
1,62 Punkte/Spiel 1,38
54:37 Tore 60:45
1,59:1,09 Tore/Spiel 1,76:1,32
BILANZ
9 Siege 9
7 Unentschieden 7
9 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Freiburg - Vereinsnews

Doppelter Aubameyang macht mit BVB das Dutzend voll
Freiburgs schwarze Serie gegen Dortmund nahm eine weitere Fortsetzung, der chancenlose Aufsteiger verlor verdient mit 0:3. Die spielfreudige, spritzige und stets dominante Borussia betrieb nach der frühen Führung im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs Chancenwucher. Auch nach Wiederanpfiff behielt der BVB stets die Spielkontrolle, zeigte sich nun aber vor dem gegnerischen Tor konzentrierter. ... [weiter]
 
Tuchel streichelt Paradiesvogel Aubameyang
Nach einer erholsamen Woche geht es für Borussia Dortmund in die vorentscheidende Phase der Saison. Dabei hofft Thomas Tuchel, dass sein etwas außer Tritt geratene Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang wieder zu alter Torgefahr zurückfindet. Dementsprechend verteilt der Coach vor dem Spiel in Freiburg Streicheleinheiten für den Gabuner. ... [zum Video]
 
Der Platz neben Söyüncü: Streich tendiert zu Torrejón
In den ersten Wochen der Saison gab es beim SC Freiburg vor allem eine personelle Baustelle, und die lag in der Innenverteidigung. Jetzt gibt es eine neue Situation: Fünf Innenverteidiger kämpfen um zwei Plätze in der Startelf. "Ich bin sehr glücklich über die enge Konkurrenzsituation", sagt SC-Trainer Christian Streich. Schon in den vergangenen Spielen sei die Entscheidung am Ende oft "eine Bauchgeschichte" gewesen. ... [weiter]
 
Schießbuden aus dem Norden - BVB-Rekord gegen Freiburg?
Schießbuden aus dem Norden - BVB-Rekord gegen Freiburg?
Schießbuden aus dem Norden - BVB-Rekord gegen Freiburg?
Schießbuden aus dem Norden - BVB-Rekord gegen Freiburg?

 
Neunter Versuch: Streich grübelt noch
Seine Bilanz gegen den BVB könnte besser sein: Alle acht Spiele verlor Trainer Christian Streich gegen die Borussia. "Ich habe schon überlegt, ob ich am Samstag überhaupt ins Stadion gehe", witzelt der Coach. Weil er trotz traditionellen Denkens den Fußball bevorzugt und nicht den Karneval, Fasching oder die Fassnacht, wird er natürlich da sein im ausverkauften Schwarzwaldstadion. Und den nächsten Versuch gegen Dortmund starten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Gomez lehnt millionenschweres China-Angebot ab
Der Transfermarkt in China ist noch bis einschließlich Dienstag geöffnet - und sorgt auch in der Bundesliga für Wirbel: Nach Anthony Modeste erhielt nun auch Mario Gomez eine millionenschwere Offerte aus China. Doch er lehnte ab. ... [weiter]
 
Muss Ismael gehen? Die Analyse läuft
Der VfL Wolfsburg nach dem bitteren 1:2 gegen Werder Bremen. Wie geht es weiter bei den Niedersachsen, denen erstmals der Abstieg aus der Bundesliga droht? Im Mittelpunkt der internen Diskussion steht der Trainer. Am Samstag kam die Geschäftsführung des VfL zusammen, um gemeinsam mit dem Aufsichtsrat und Sportdirektor Olaf Rebbe die komplizierte Situation zu analysieren. Der Ausgang: offen. ... [weiter]
 
Rebbe vermeidet Bekenntnis zu Ismael
Trotz zahlreicher Chancen musste sich der VfL Wolfsburg am Freitagabend dem SV Werder Bremen mit 1:2 geschlagen geben. Die Tabellensituation hat sich für die Mannschaft von Cheftrainer Valerien Ismael damit zugespitzt. Der Franzose selbst rückt immer mehr in den Fokus. Wolfsburgs sportlicher Leiter Olaf Rebbe verzichtete nach dem Spiel auf ein klares Bekenntnis. ... [weiter]
 
Zehn Fakten und Geschichten zu Wolfsburg gegen Bremen
Zehn Fakten und Geschichten zu Wolfsburg gegen Bremen
Zehn Fakten und Geschichten zu Wolfsburg gegen Bremen
Zehn Fakten und Geschichten zu Wolfsburg gegen Bremen

 
Doppelter Gnabry bestraft Wolfsburger Chancenwucher
Der SV Werder Bremen hat den zweiten Auswärtssieg in Serie eingefahren und den VfL Wolfsburg mit 2:1 besiegt. Dem SVW reichten dabei zwei Tore von Gnabry im ersten Durchgang. Wolfsburg konnte zwar zwei Minuten nach dem 0:2 durch Mayoral wieder verkürzen, verpasste es in der Folge jedoch, eine der zahlreichen Chancen zu nutzen. So blieb es am Ende beim knappen Sieg der Gäste, wodurch diese mindestens vorübergehend die Abstiegsränge verließen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 25 63
 
2 34 30 62
 
3 34 20 58
 
4 34 14 57
 
5 34 6 56
 
6 34 17 55
 
7 34 5 53
 
8 34 -5 50
 
9 34 15 47
 
10 34 7 46
 
11 34 -12 44
 
12 34 -13 43
 
13 34 0 41
 
14 34 -14 39
 
15 34 -7 38
 
16 34 -24 35
 
17 34 -27 35
 
18 34 -37 27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun