Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Hansa Rostock

 
Werder Bremen

3:0 (2:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Werder Bremen
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.2001 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Hansa Rostock
7 Platz 12
53 Punkte 43
1,56 Punkte/Spiel 1,26
53:48 Tore 34:47
1,56:1,41 Tore/Spiel 1,00:1,38
BILANZ
12 Siege 7
5 Unentschieden 5
7 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Die Dauerläufer der Liga - und wie van der Vaart abschneidet
Immer unterwegs, immer in Bewegung: Die Bundesliga hat etliche Akteure zu bieten, die herausragende Laufwerte aufweisen. Wer macht die meisten Meter? Bei einem Blick auf die Akteure, die im Verhältnis zu ihrer Einsatzzeit die längste Streck zurücklegen, ergibt sich manche Überraschung. Ganz vorne landet ein Spieler aus dem Tabellenkeller... ... [weiter]
 
Routinier Fritz: Noch lange kein
Alle Achtung: Zum Jahresausklang erlebten die Fans im Weserstadion beim umjubelten 2:1-Sieg über Borussia Dortmund in Werders Reihen in Clemens Fritz einen Anführer, der keinesfalls den Eindruck erweckte, bald zum "alten Eisen" zu gehören. Er schimpfte, er motivierte, er rackerte und rieb sich auf. Am Ende einer überzeugenden Partie stand für den 34-Jährigen eine Laufleistung von 12,4 Kilometern zu Buche. ... [weiter]
 
Werder justiert weiter: Elia wechselt nach Southampton
Werder Bremen hat das Kapitel Eljero Elia geschlossen - vorerst: Einen Tag vor Heiligabend gaben die Hanseaten die Ausleihe des Niederländers zum englischen Erstligisten FC Southampton bekannt. Der Leihvertrag läuft zunächst bis Saisonende, anschließend können die Saints aber eine Kaufoption auf den 27-Jährigen ziehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Rostocks Baumann fordert Verstärkungen
Karsten Baumann hatte sich die ersten Spiele bei seinem neuen Verein Hansa Rostock mit Sicherheit anders vorgestellt. Nach nur zwei Partien musste der neue Trainer schon acht Gegentore hinnehmen und fuhr keinen Zähler ein. Die Norddeutschen stehen auf dem vorletzten Tabellenplatz und haben vier Punkte Rückstand auf Platz 17, der am Ende der Saison den Klassenerhalt bedeuten würde. Um am Ende der Spielzeit die Klasse zu halten, fordert der Übungsleiter Verstärkungen. ... [weiter]
 
Ein Jahr zum Vergessen für Rostock
Der FC Hansa Rostock wird auch im Jahr 2015 noch auf einem Abstiegsplatz stehen - soviel steht fest. Eine indiskutable Hinrunde (12 Niederlagen) bedeutet für die Hanseaten in der 3. Liga den 19. Tabellenplatz. Ein Traditionsverein steht vor dem Abgrund. Auch der Trainerwechsel zeigte beim 1:4 in Erfurt keine Wirkung. Ein Sieg am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) im Nordduell gegen Kiel ist fast schon Pflicht, um mit einem positiven Beigeschmack ins neue Jahr zu starten. ... [weiter]
 
Baumann:
Vor knapp einer Woche trennte sich der FC Hansa Rostock von Trainer Peter Vollmann und engagierte Karsten Baumann, der die Wende bringen soll. Doch nach der deutlichen Niederlage in Erfurt herrscht Ernüchterung, ein direkter Effekt des Trainerwechsels blieb aus. Der neue Coach ist nach seinem Debüt enttäuscht vom Auftritt seines Teams. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 25 63
 
2 34 30 62
 
3 34 20 58
 
4 34 14 57
 
5 34 6 56
 
6 34 17 55
 
7 34 5 53
 
8 34 -5 50
 
9 34 15 47
 
10 34 7 46
 
11 34 -12 44
 
12 34 -13 43
 
13 34 0 41
 
14 34 -14 39
 
15 34 -7 38
 
16 34 -24 35
 
17 34 -27 35
 
18 34 -37 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -