Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Energie Cottbus

Energie Cottbus

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching


Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.04.2001 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   SpVgg Unterhaching
14 Platz 16
33 Punkte 31
1,10 Punkte/Spiel 1,03
33:45 Tore 28:48
1,10:1,50 Tore/Spiel 0,93:1,60
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
Sechs Spiele, sechs Siege: Eine derart weiße Weste hat nur Energie Cottbus als einziges Team in den vier höchsten deutschen Spielklassen vorzuweisen. "Selbstverständlich" sei diese Leistung laut Trainer Claus-Dieter Wollitz aber längst nicht. Vor dem Spitzenspiel gegen den BFC Dynamo ist sein Team dennoch optimistisch. ... [weiter]
 
Probetraining: Cottbus testet Keeper Bolten
Niklas Bolten befindet sich derzeit im Probetraining von Nordost-Regionalligist Energie Cottbus. Der Keeper wird in den kommenden Tagen bei der Mannschaft verweilen und am Teamtraining teilnehmen. Der 23-Jährige könnte Nachfolger des abgewanderten Alexander Meyer werden. ... [weiter]
 
Meyer hält Cottbus' fünften Sieg fest
Energie Cottbus hat in der Regionalliga Nordost einen Start nach Maß hingelegt: fünf Spiele, fünf Siege. Gegen den ZFC Meuselwitz hielt am Ende Torhüter Alexander Meyer das 1:0 fest. Es war das letzte Spiel für den Keeper vor seinem Wechsel zum VfB Stuttgart. ... [zum Video]
 
Energie-Coach Wollitz:
Energie Cottbus zeigte nach dem knappen Pokal-Aus gegen den VfB Stuttgart eine passende Antwort. Beim VfB Auerbach fuhr der Nordost-Regionalligist den vierten Sieg im vierten Ligaspiel ein. Die Enttäuschung über das knappe Scheitern gegen Stuttgart schien bei Trainer Claus-Dieter Wollitz zwar noch nicht ganz verflogen, jedoch gab sich der Cottbus-Coach mit seiner Mannschaft sehr zufrieden. ... [weiter]
 
Wolf überglücklich - Wollitz verliert seine Liebe
120 Minuten lang boten Energie Cottbus und der VfB Stuttgart beste Pokalwerbung, der David zwang den Goliath in das Elfmeterschießen. Dort hatte der Bundesligist dann das bessere Ende für sich. Während VfB-Coach Hannes Wolf ein Stein vom Herzen fiel, verlor Cottbus-Coach Claus-Dieter Wollitz vorübergehend den Glauben an seine Liebe. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Unterhaching - Vereinsnews

Hachings Serie reißt nach
Der Wiesn-Auftakt ist für die Spielvereinigung Unterhaching gehörig schief gegangen. Der Münchner Vorstadt-Klub kassierte gegen die SG Sonnenhof Großaspach eine deftige 1:4-Heimniederlage, rutscht in der Drittliga-Tabelle weiter ab und musste sich zudem noch von einer ganz besonderen Serie verabschieden. ... [weiter]
 
Regionalliga-Reform: Drittligisten wehren sich
Gegen die vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) geplante Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga regt sich Widerstand. Vor allem Gedankenspiele um einen vierten Absteiger sorgen für Ablehnung bei den Drittligisten. ... [weiter]
 
Hägele-Doppelpack sichert Großaspacher Erfolg
Die SG Sonnenhof Großaspach setzte sich nach 90 Minuten durch und nahm einen ungefährdeten Sieg mit nach Hause. Ein wichtiger Faktor für den Erfolg der Gäste war Kapitän Hägele, der zwei Tore schoss. Die Hausherren konnten zwar den Ehrentreffer erzielen, dieser kam jedoch zu spät, um die Hoffnungen wieder aufblühen zu lassen. ... [weiter]
 
Lotte nutzt Hachinger Fehler gnadenlos aus
In einer ausgeglichenen Partie ging Lotte im ersten Durchgang durch Al Ghaddioui in Führung, der nach einem leichten Patzer vom Hachinger Keeper Müller abstauben konnte. In Hälfte zwei verlor Taffertshofer einen Ball in der eigenen Hälfte und Dej bedankte sich. Unterhaching gelang in den Schlussminuten nur noch der Anschluss durch ein Eigentor von Wegner. Die Lotter feiern somit ihren zweiten Sieg in der laufenden Saison und verlassen die Abstiegsränge. ... [weiter]
 
Aufsteiger Unterhaching zwischen Liga und Pokal
Drittliga-Neuling SpVgg Unterhaching kann mit zehn Punkten aus den ersten sechs Spielen zufrieden sein. Zudem stimmte der Viertelfinaleinzug im BFV-Pokal den Tabellenachten positiv. Dort bekam man nun den 1. FC Schweinfurt 05 zugelost. Der Fokus liegt dennoch auf der Liga: Haching-Trainer Schromm spricht von "einer schwierigen Aufgabe" gegen Lotte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 28 55
 
2 30 22 53
 
3 30 17 52
 
4 30 13 50
 
5 30 3 49
 
6 30 -2 49
 
7 30 12 46
 
8 30 1 46
 
9 30 16 43
 
10 30 7 42
 
11 30 -12 40
 
12 30 -10 39
 
13 30 1 36
 
14 30 -12 33
 
15 30 -8 31
 
16 30 -20 31
 
17 30 -25 29
 
18 30 -31 26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun