Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Energie Cottbus

 
FC Schalke 04

3:0 (2:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

FC Schalke 04
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Di. 05.09.2000 20:15, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Energie Cottbus
2 Platz 17
9 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
9:1 Tore 2:10
3,00:0,33 Tore/Spiel 0,67:3,33
BILANZ
9 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Heldts Appell an Meyer
"Alles dafür geben, dass sich eine Leistung wie gegen Chelsea nicht wiederholt": Schalkes Manager Horst Heldt fordert eine andere Einstellung für das Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 am Samstag. Gleichzeitig rät er Youngster Max Meyer, der unter Trainer Roberto di Matteo einen schweren Stand hat, zu mehr Geduld. "Wir erwarten von jedem Spieler, dagegen anzugehen, wenn er nicht mehr zum Zuge kommt", so Heldt. ... [weiter]
 
Heckings Rekordjagd und Boatengs Heimkehr
Am 13. Spieltag der Bundesliga Dortmund trifft Stuttgarts Harnik auf seinen Lieblingsgegner, während Kölns Mavraj seinem Angstgegner gegenüber steht. Für Trainer Hecking heißt es hop oder top, während in Schalke und in Hoffenheim Klassentreffen gefeiert wird. Statistisches zum 13. Spieltag... ... [weiter]
 
Meistermacher, Schleifer und Wutredner
Der Niederländer Huub Stevens ist der aktuell neunte ausländische Trainer in der Bundesliga. Rekord. Die Fußballlehrer mit fremdem Pass schrieben schon viele Geschichten und oft Geschichte in der Beletage des deutschen Fußballs. Der österreichische Meistermacher Max Merkel war der erste, der Ukrainer Viktor Skripnik vorerst der letzte. Dazwischen lagen Größen wie Happel, Zebec, Trapattoni... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Ledgerwood unterzieht sich Operation
Wenn Manuel Zeitz am Donnerstag an seiner Hand operiert wird, hat Mittelfeldspieler Nikolas Ledgerwood seine Operation bereits hinter sich. Der Mittelfeldspieler hat seit geraumer Zeit Probleme mit der Leiste. Da er mit Beschwerden von der Nationalmannschaft zurückkehrte und nicht sein volles Leistungspotenzial abrufen kann, hat sich der Kanadier in Absprache mit dem Cottbuser Trainerteam für die Operation zum jetzigen Zeitpunkt entschieden. Ohne Ledgerwood geht für Cottbus die Suche nach Stabilität weiter.... [weiter]
 
Erst Oberschmidt, dann Zeitz - Zwei Hand-OPs in Cottbus
Energie Cottbus erkämpfte sich gegen Hansa Rostock einen 1:0-Sieg. Trotz der staken Mannschaftsleistung, hob Cheftrainer Stefan Krämer im Anschluss an die Partie zwei Akteure hervor: den Siegtorschützen Uwe Möhrle sowie den mit gebrochener Hand spielenden Manuel Zeitz. Der 24-Jährige unterzieht sich am Donnerstag einer Operation. Derweil hat Ersatzkeeper Max Oberschmidt seine Hand-OP bereits hinter sich gebracht.... [weiter]
 
Müller:
Mit lediglich 16 Gegentreffern besitzt Energie Cottbus einer der besten Defensiven der Liga. Seit dieser Saison steht Kevin Müller zwischen den Pfosten. Der Torhüter musste in neun von 16 absolvierten Partien nicht hinter sich greifen. Im Interview mit kicker spricht der 23-Jährige über seinen jetzigen Verein Cottbus und seine Zeit beim VfB Stuttgart sowie über Hansa Rostock, bei dem er seine Karriere begann, und das am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bevorstehende Duell zwischen Energie und den Hanseaten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 8 9
 
2 3 8 9
 
3 3 2 7
 
4 3 5 6
 
5 3 4 6
 
6 3 3 6
 
7 3 0 6
 
8 3 4 5
 
9 3 2 4
 
10 3 -3 4
 
11 3 0 3
 
3 0 3
 
13 3 -2 3
 
14 3 -4 3
 
15 3 -6 3
 
16 3 -4 1
 
17 3 -8 0
 
18 3 -9 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -