Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 

2:1 (1:1)

Seite versenden

Hansa Rostock
Bayer 04 Leverkusen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









22. Spieltag: Hansa Rostock - Bayer Leverkusen 2:1 (1:1)

Vize-Meister vergab klarste Torchancen

- Anzeige -

Personal: Der FC Hansa mit einer Veränderung im Vergleich zum 0:0 von Freiburg: Schröder (nach Gelb-Rot-Sperre) kehrte ins Team zurück, Lange blieb auf der Bank (Rydlewicz wieder rechts). Leverkusen trat mit der Elf vom 4:1 gegen Köln an.


Das Spiel im Live-Ticker Der 22. Spieltag auf einen Blick


Taktik: Rostock setzte auf feste Zuordnung: Benken kümmerte sich um Kirsten, Oswald um Neuville. Schröder sollte Ballacks Kreise einengen, während die beiden Spitzen Agali und Baumgart (stoppte Placente bei dessen Ausflügen) abwechselnd von den Außen Rydlewicz und Emara und den beiden zentral postierten Schweden Wibran und Lantz unterstützt werden sollten. Bei Leverkusen nahm Lucio im Abwehrzentrum Agali in Empfang, Nowotny konnte einiges für den Aufbau leisten, Zé Roberto wurde bei Ballbesitz zur dritten Spitze (auf Linksaußen).

Spielverlauf: Bayer dominierte in der ersten Halbzeit gegen ängstlich-harmlose Rostocker. Leverkusen setzte Hansa früh unter Druck und zog nach Balleroberung das Spiel auseinander. In manchen Phasen mangelte es der Vogts-Elf, die Kirsten verdient in Führung brachte (Benken war weggerutscht), allerdings an der nötigen Zielstrebigkeit.

Hansa kam gewissermaßen aus dem Nichts zum Ausgleich (Zuberbühler patzte) und trat nach dem Wechsel wie verwandelt auf. Mehr Tempo, mehr Aggressivität, mehr Offensiv-Drang: Rydlewicz (band Zé Roberto jetzt immer stärker in der Rückwärtsbewegung) und vor allem Emara trieben das Spiel an.

Die Begegnung kippte auch deshalb, weil Leverkusen nach dem 1:1 und Nowotnys Ausscheiden (Kovac jetzt in der Innenverteidigung) vorübergehend die Ordnung verlor und erst nach 65 Minuten ins Spiel zurück fand. Neuville (64., 70.) und der eingewechselte Berbatov (80.) vergaben allerdings klarste Torchancen und damit den möglichen Ausgleich.

Fazit: Ein Sieg der Leidenschaft und der taktischen Disziplin. Leverkusen, mit haarsträubenden Fehlern in der Defensive und zu wenig Effektivität im Abschluss, schlug sich selbst.

Von Frank Lußem und Steffen Rohr

18.02.01
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Hansa Rostock
Aufstellung:
Pieckenhagen (2,5) - 
Benken (4,5) , 
Jakobsson (3,5) , 
Kai Oswald (3,5)    
Rydlewicz (3,5) , 
R. Schröder (3,5) - 
Wibran (4)    
Lantz (4) - 
Emara (2) - 
Baumgart (3)        
Agali (2,5)    

Einwechslungen:
90. Zallmann für Baumgart

Trainer:
Funkel
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Zuberbühler (5) - 
Lucio (4,5) , 
Nowotny (3)    
Zivkovic (4) , 
Placente (4)    
Ramelow (4) , 
R. Kovac (2,5)    
Ballack (3,5) , 
Zé Roberto (3,5)    
Neuville (4,5) , 
Kirsten (3)        

Einwechslungen:
46. B. Schneider (4,5) für Nowotny
74. Berbatov für Placente

Trainer:
Vogts

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Kirsten (23., Rechtsschuss, R. Kovac)
1:1
Agali (45., Kopfball, Emara)
2:1
Baumgart (56., Kopfball, Emara)
Gelb-Rote Karten
Rostock:
Kai Oswald
(86.)
Leverkusen:
-
Gelbe Karten
Rostock:
Wibran
(2. Gelbe Karte)
Leverkusen:
Zé Roberto
(2. Gelbe Karte)
,
Kirsten
(5., gesperrt)
,
R. Kovac
(8.)

Spielinfo

Anstoß:
17.02.2001 15:30 Uhr
Stadion:
Ostseestadion, Rostock
Zuschauer:
12500
Spielnote:  3,5
Chancenverhältnis:
4:6
Eckenverhältnis:
3:6
Schiedsrichter:
Edgar Steinborn (Sinzig)   Note 4,5
war vielbeschäftigt und lag dabei nicht immer richtig; korrekt war, dass er Ballacks Tor annullierte (71., Kirsten und Kovac hatten Pieckenhagen attackiert), Agalis Treffer gab und Oswald mit Gelb-Rot bedachte (erst Foul, dann Spielverzögerung); hätte allerdings Placente (36., Foul an Agali) Gelb und Kirsten (86., Tätlichkeit gegen Oswald) Rot zeigen müssen, übersah zudem ein elfmeterreifes Foul an Kirsten
Spieler des Spiels:
Mohamed Emara
Rostocks Ägypter gab zwei Torvorlagen und kurbelte Hansas Offensivspiel unentwegt an.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -