Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Energie Cottbus

Energie Cottbus

2
:
3

Halbzeitstand
2:0
1860 München

1860 München


Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.12.2000 20:15, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   1860 München
18 Platz 11
17 Punkte 21
1,00 Punkte/Spiel 1,24
19:31 Tore 22:30
1,12:1,82 Tore/Spiel 1,29:1,76
BILANZ
1 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Kreuzbandriss: Lange Pause für Breitkreuz
Der Tag des Abstiegs von Energie Cottbus ist für Stürmer Patrick Breitkreuz doppelt bitter verlaufen. Im letzten Spiel der Saison, beim 2:3 gegen Mainz II, zog sich der 24-Jährige einen Kreuzbandriss zu. Das Fußballjahr 2016 dürfte für Breitkreuz damit beendet sein. ... [weiter]
 
Wollitz:
Der FC Energie Cottbus ist nach einem schleichenden Abwärtstrend in den Niederungen des Amateurfußballs angekommen. Nach einer bitteren 2:3-Niederlage am letzten Spieltag sind die Lausitzer aus der 3. Liga abgestiegen. Nach dem Bundesliga-Abstieg vor sieben Jahren und dem Abstieg aus der 2. Liga im Jahre 2014 wird Energie Cottbus ab der Saison 2016/17 in der Regionalliga antreten müssen. ... [weiter]
 
Aus und vorbei - Energie steigt ab
Energie Cottbus muss den schweren Gang in die Regionalliga antreten. Die Lausitzer mussten gegen die Zweitvertretung vom 1. FSV Mainz 05, die bereits am vergangenen Spieltag die Klasse sichern konnte, eine bittere 2:3-Heimniederlage hinnehmen und rutschten durch die Siege der direkten Konkurrenz unter den Strich. ... [weiter]
 
Wollitz nimmt Mannschaft und Fans in die Pflicht
Mehr als 10.000 Zuschauer erwartet Energie Cottbus am letzten Spieltag gegen die Mainzer Zweitvertretung und muss gewinnen, um ganz sicher die Klasse zu halten. Cottbus-Trainer Claus-Dieter Wollitz nimmt dazu alle in die Pflicht: Die eigenen Spieler, die Fans, aber auch die Mannschaften des VfR Aalen und des VfB Stuttgart II, die gegen Cottbus' direkte Abstiegskonkurrenten aus Bremen und Wiesbaden spielen. Kritik übt Wollitz am Verhalten von Hansa Rostock im Abstiegskampf. ... [weiter]
 
Frust und Freude: Zickert verletzt - Knechtel verlängert
Dank eines enorm wichtigen 1:0-Auswärtssiegs in Erfurt hat der FC Energie Cottbus weiterhin die Chance, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Um nicht von anderen Ergebnissen abhängig zu sein, müssen die Lausitzer am Samstag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Mainz II einen Sieg einfahren. Nicht dabei sein wird allerdings Jonas Zickert, der sich am Montag verletzte. Für Freude sorgte dagegen Philipp Knechtel, der einen neuen Vertrag unterschrieb. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga

 
Neuer Löwen-Coach: Foda ist der Favorit
Mit großer Wahrscheinlichkeit hätte 1860 München am liebsten mit seinem Retter weitergearbeitet. Doch aufgrund der fehlenden Trainerlizenz darf Daniel Bierofka, der die Löwen dank eines starken Schlussakkords zum Klassenerhalt führte, nicht weiter auf der Bank des Zweitligisten sitzen. Sportchef Oliver Kreuzer arbeitet seit Tagen an der wohl wichtigsten Personalie - mit baldigem Erfolg? ... [weiter]
 
Schnelle Lösung der Trainerfrage nicht in Sicht
Noch konnte Sportchef Oliver Kreuzer keine Verstärkungen für die neue Saison präsentieren. Ein Grund: Zunächst soll die Trainerfrage, die ursprünglich in dieser Woche entschieden werden sollte, geklärt werden. Doch noch ist hier keine Entscheidung gefallen. Investor und Aufsichtsratsvorsitzender Hasan Ismaik sprach in einer Stellungnahme auf der Website des Klubs davon, sich Zeit lassen zu wollen. Es gebe Gespräche mit mehreren Kandidaten. ... [weiter]
 
Kapllanis Nervenstärke bringt am Ende nichts
Ein Sieg, der nichts wert ist! Der FSV Frankfurt erledigte am letzten Spieltag seine Hausaufgaben, gewann nach Rückstand mit 2:1 gegen 1860 München, beendete damit seine schier endlos währende Negativserie von elf sieglosen Spielen in Serie und muss am Ende dennoch den schmerzhaften Weg in die 3. Liga antreten, da die benötigte Leipziger Schützenhilfe ausblieb. Auf Münchner Seite bleibt die Erkenntnis, dass die Löwen ohne Daniel Bierofka offenbar nicht gewinnen können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 18 33
 
2 17 9 31
 
3 17 15 30
 
4 17 3 30
 
5 17 5 28
 
6 17 2 27
 
7 17 4 25
 
8 17 10 24
 
9 17 4 23
 
10 17 2 21
 
11 17 -8 21
 
12 17 -9 21
 
13 16 -4 20
 
14 17 -7 20
 
15 17 -17 18
 
16 17 -5 17
 
17 16 -10 17
 
18 17 -12 17