Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: So. 10.12.2000 17:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Energie Cottbus
9 Platz 16
21 Punkte 17
1,31 Punkte/Spiel 1,06
33:30 Tore 17:28
2,06:1,88 Tore/Spiel 1,06:1,75
BILANZ
4 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni
Die Saison ist für die meisten Vereine bereits beendet, da wirft die neue Spielzeit bereits ihre Schatten voraus. Die DFL gab heute bekannt, dass sie die neuen Spielpläne am 29. Juni veröffentlichen wird. Bei einigen Klubs dürfte bereits feststehen, ob sie auswärts oder mit einem Heimspiel in die Saison starten. ... [weiter]
 
Ostrzolek wechselt von Hamburg nach Hannover
Von der Alster an die Leine: HSV-Akteur Matthias Ostrzolek wird zukünftig das Trikot von Hannover 96 tragen, das gaben beide Vereine inzwischen offiziell bekannt. Der Linksverteidiger, der auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann, wechselt ablösefrei zum Bundesliga-Aufsteiger. ... [weiter]
 
Ostrzolek: Von Hamburg nach Hannover?
Im Sommer 2014 wechselte Matthias Ostrzolek vom FC Augsburg nach Hamburg, obwohl er auch auf der Wunschliste von Hannover stand. Nach 81 Liga-Spielen (ein Tor, vier Vorlagen) könnte das Kapitel HSV enden. Der Außenverteidiger, der ablösefrei zu haben wäre, steht erneut bei 96 auf dem Zettel. Beim Bundesliga-Rückkehrer ist die Position auf der linken Defensivseite vakant, die bislang Miiko Albornoz, dessen Vertrag ausläuft, besetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus

 
Bela Rethy:
Der Hamburger SV ist am letzten Spieltag der Relegation von der Schippe gesprungen, mal wieder schrammte der Bundesliga-Dino nur haarscharf und mit viel Glück am Abstieg vorbei. "So viel Glück im Leben, der HSV wird nie, nie mehr absteigen", ist sich ZDF-Kommentator Bela Rethy sicher und zählt auf: Die glückliche Relegation gegen Greuther Fürth, das Wunder ein Jahr später gegen Karlsruhe und dieses Jahr das nicht gegebene Tor auf Schalke! Erstligareif sind dagegen die Fans, die das Stadion beim Siegtor von Luca Waldschmidt explodieren ließen. "Das war Gänsehaut", sagte Rethy. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1

 
Option gezogen: Energie bindet ein Duo
Energie Cottbus treibt seine Kaderplanungen für die kommende Regionalligasaion sowohl in der Defensive als auch in der Offensive voran. Der FCE zog die Option zur einjährigen Vertragsverlängerung bei Innenverteidiger José-Junior Matuwila und Mittelstürmer Streli Mamba. Das Duo bleibt damit eine weitere Saison in der Lausitz. ... [weiter]
 
Nach Krawallen: Cottbuser Präsidium bezieht Stellung
Nach dem von massiven Ausschreitungen begleiteten Regionalliga-Duell zwischen Babelsberg und Cottbus hat sich das Präsidium des FC Energie am Dienstag zu Wort gemeldet und die Vorfälle scharf verurteilt. Die Klub-Verantwortlichen kündigten Konsequenzen an, verwiesen aber auch darauf, dass die Krawallmacher schwer zu identifizieren seien. Kritik übten die Lausitzer zudem an der Sanktionspraxis des Fußballverbands. Stattdessen sollen die "Störer" direkt in Regress genommen werden. ... [weiter]
 
Heftige Ausschreitungen in Babelsberg
Beim Regionalliga-Spiel des SV Babelsberg gegen Energie Cottbus ist es am Freitagabend zu Ausschreitungen gekommen. Die Partie stand laut einem Bericht der "Lausitzer Rundschau" kurz vor dem Abbruch. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde sie zweimal unterbrochen, weil Pyrotechnik auf dem Rasen gelandet war. Es wurden 19 Strafanzeigen erstattet. ... [weiter]
 
Wollitz:
Nach dem 3:1-Sieg gegen Spitzenreiter Carl Zeiss Jena ließ der FC Energie Cottbus am vergangenen Wochenende bei Union Fürstenwalde (1:1) wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg liegen. Am Donnerstagabend (19 Uhr) empfängt die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz Tabellenschlusslicht Neustrelitz. Der FCE-Coach hat die 3. Liga noch nicht abgeschrieben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 10 31
 
2 16 16 30
 
3 16 3 29
 
4 16 7 28
 
5 16 14 27
 
6 16 11 24
 
7 16 4 24
 
8 16 0 24
 
9 16 3 21
 
10 16 3 20
 
11 15 -1 20
 
12 16 -4 20
 
13 16 -9 18
 
14 16 -12 18
 
15 15 -8 17
 
16 16 -11 17
 
17 16 -18 15
 
18 16 -8 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun