Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: So. 10.12.2000 17:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Energie Cottbus
9 Platz 16
21 Punkte 17
1,31 Punkte/Spiel 1,06
33:30 Tore 17:28
2,06:1,88 Tore/Spiel 1,06:1,75
BILANZ
4 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten
Tolisso & Co: Rekordtransfers der Bundesligisten

 
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

 
Van Drongelen überzeugt auf Anhieb
Der geplante Wechsel auf der Hamburger Linksverteidigerposition - Douglas Santos nach Eindhoven, dafür Konstantinos Stafylidis aus Augsburg zum HSV - befindet sich weiter in der Schwebe. Unterdessen hat der jüngste Neuzugang Rick van Drongelen eindrucksvoll bewiesen, dass er auf dieser Position eine wertvolle Alternative sein kann. ... [weiter]
 
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten

 
Acht Bundesligisten bieten den Fans WLAN
Mal schnell die anderen Ergebnisse nachschauen oder ob der Elfmeter berechtigt war? Dafür brauchen Stadionbesucher gutes Internet. Das gibt es aber nicht einmal in der Hälfte der Bundesliga-Arenen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Energie-Coach Wollitz:
Energie Cottbus zeigte nach dem knappen Pokal-Aus gegen den VfB Stuttgart eine passende Antwort. Beim VfB Auerbach fuhr der Nordost-Regionalligist den vierten Sieg im vierten Ligaspiel ein. Die Enttäuschung über das knappe Scheitern gegen Stuttgart schien bei Trainer Claus-Dieter Wollitz zwar noch nicht ganz verflogen, jedoch gab sich der Cottbus-Coach mit seiner Mannschaft sehr zufrieden. ... [weiter]
 
Wolf überglücklich - Wollitz verliert seine Liebe
120 Minuten lang boten Energie Cottbus und der VfB Stuttgart beste Pokalwerbung, der David zwang den Goliath in das Elfmeterschießen. Dort hatte der Bundesligist dann das bessere Ende für sich. Während VfB-Coach Hannes Wolf ein Stein vom Herzen fiel, verlor Cottbus-Coach Claus-Dieter Wollitz vorübergehend den Glauben an seine Liebe. ... [weiter]
 
Pechvogel Förster - VfB mit Glück weiter
Dank eines 4:3-Erfolgs im Elfmeterschießen hat sich der VfB Stuttgart mit viel Glück bei Viertligist Energie Cottbus durchgesetzt. Über weite Strecken waren die Lausitzer gleichwertig und hatten in der Verlängerung gegen zaghafte Schwaben sogar ein deutliches Plus an Chancen. ... [weiter]
 
Demuth:
Nach dem 5:0-Sieg über BSG Chemie Leipzig führt Energie Cottbus nach dem zweiten Spieltag der Regionalliga Nordost die Tabelle souverän an. Cottbus-Coach Claus-Dieter Wollitz lobt seine Mannschaft und "möchte nicht auf die Euphorie-Bremse drücken". ... [weiter]
 
Wolf warnt:
Natürlich lässt das erste Pflichtspiel für den VfB Stuttgart noch etwas auf sich warten. Genauer gesagt bis zum 13. August, wenn die Schwaben in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde auf Energie Cottbus treffen. Eine Vorstellung davon, was in der Lausitz auf sie wartet, erhielten sie am Dienstag in Schwaz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 10 31
 
2 16 16 30
 
3 16 3 29
 
4 16 7 28
 
5 16 14 27
 
6 16 11 24
 
7 16 4 24
 
8 16 0 24
 
9 16 3 21
 
10 16 3 20
 
11 15 -1 20
 
12 16 -4 20
 
13 16 -9 18
 
14 16 -12 18
 
15 15 -8 17
 
16 16 -11 17
 
17 16 -18 15
 
18 16 -8 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun