Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Hansa Rostock

 
Borussia Dortmund

1:0 (0:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Borussia Dortmund
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.08.2000 20:15, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Hansa Rostock
7 Platz 12
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
16 Siege 7
1 Unentschieden 1
7 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Dudziak wechselt vom BVB zum FC St. Pauli
Borussia Dortmunds Jeremy Dudziak schließt sich dem FC St. Pauli an. Der Allrounder wechselt mit sofortiger Wirkung zum aktuellen Tabellenzweiten der zweiten Liga und erhält am Millerntor einen Vertrag bis 2018 und die Rückennummer 8. Dudziak trug seit 2009 das Trikot der Nachwuchsmannschaften des BVB, seit Januar war er Profi. BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat sich mit St. Pauli auf eine Rückkaufoption für Dudziak verständigt. "Jeremy ist ein zweikampfstarker, schneller und technisch guter Spieler, der auf der linken Seite und im Offensivbereich vielseitig einsetzbar ist", freut sich St.-Pauli-Coach Ewald Lienen auf den Neuzugang. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kampl-Rückkehr zu Bayer ist fix
Bayer Leverkusen hat seinen ersten neuen Spieler und es ist ein alter Bekannter von Roger Schmidt: Kevin Kampl (24) wechselt von Borussia Dortmund zum frisch gebackenen Champions-League-Teilnehmer und unterschrieb bis 2020. Kampl genoss bereits seine fußballerische Ausbildung bei Bayer, landete dann auf Umwegen bei Red Bull Salzburg, wo er zum Musterschüler von Schmidt avancierte. ... [weiter]
 
Europa League: Die vier Lostöpfe im Überblick
Erst vor wenigen Stunden qualifizierten sich die letzten Teams für die Europa League, heute um 13 Uhr wird schon ausgelost: 48 Klubs gehen an den Start, aus der Bundesliga erwarten Schalke 04, Borussia Dortmund und der FC Augsburg ihre Gruppengegner. Während die Revierklubs in Topf 1 auf vergleichsweise leichte Kontrahenten hoffen dürfen, muss sich Augsburg auch auf einen Gegner der höchsten Kategorie wie Neapel oder Tottenham einstellen: Die FCA-Kugel wird in Topf 3 liegen. ... [weiter]
 
Dede stellt neuen Europarekord auf
Mehr als ein Dutzend Abschiedsspiele hat Christian Howaldt mit seiner Wiesbadener Agentur "public events" schon organisiert. Aber das von Dede, beteuert Howaldt, "stellt alles in den Schatten". Dortmunds früherer Linksverteidiger erwartet am 5. September (18 Uhr) mehr als 80.000 Zuschauer im Signal-Iduna-Park. Ein Abend großer Emotionen kündigt sich an. ... [weiter]
 
BVB im Flow - und Tuchel will dabei nicht stören
Thomas Tuchel war sichtlich zufrieden mit dem Gebotenen. Zwar habe Odds BK nach vorne wie schon im Hinspiel "unheimlich effektiv" gespielt, doch sein BVB zelebrierte beim 7:2-Erfolg über die Norweger wieder den Angriffsfußball, den Dortmund zeigen will. Tuchel sieht seine "Mannschaft im Flow" und will sie dabei gar nicht stören. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer

 
Kickers siegen und verlieren Klaus erneut
Sieben Gelbe Karten und zwei Platzverweise sind die Bilanz der rassigen Partie zwischen Hansa Rostock und den Stuttgarter Kickers, in der die Schwaben in doppelter Unterzahl ein knappes 1:0 über die Zeit retteten. Zwar holten die Schwaben damit den zweiten Dreier der neuen Spielzeit, müssen aber erneut auf ihren Keeper Klaus verzichten, der nach einer Notbremse mit Rot vom Platz flog. Rostock wehrte sich zwar gerade in der Schlussphase, musste aber dennoch die zweite Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Dorda-Knaller gibt Selbstvertrauen für Kickers-Spiel
"Es war kein ansehnliches Spiel", musste Tobias Jänicke nach dem 1:0-Sieg in Osnabrück einräumen. Zumindest so lange bis Rostocks Neuzugang Christian Dorda den Hammer auspackte und die mitgereisten Rostock-Fans verzückte. Mit seinem Traumtor aus knapp 30 Metern besiegelte er die zweite Niederlage des VfL. "Ein wichtiger Sieg zum Start in die englische Woche", weiß der Kapitän. Denn am Mittwoch (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erwartet die Rostocker im Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers "ein komplett anderes Spiel als gegen Osnabrück". ... [weiter]
 
Rostock weiter im Aufwind - dank Dordas Traumtor
Rostock setzt seinen Aufwärtstrend an der Bremer Brücke fort und entführt drei Zähler aus Osnabrück. Nach mäßigem ersten Durchgang erzielte Hansas Außenverteidiger Dorda ein Traumtor, das letztlich den Ausschlag gab. Den Lila-Weißen fiel in der Offensive nichts ein, somit bleibt der VfL sieglos auf einem Abstiegsplatz hängen. ... [weiter]
 
FC Hansa muss länger auf Ziemer verzichten
Der FC Hansa Rostock muss nun doch noch länger auf Marcel Ziemer verzichten. Der mit 15 Torerfolgen fünftbeste Goalgetter der vergangenen Drittliga-Saison laboriert an einer Schambeinentzündung, die ihn für die kommenden Aufgaben der Mecklenburger außer Gefecht setzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  16 1 -3 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -