Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Hansa Rostock

 
Borussia Dortmund

1:0 (0:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Borussia Dortmund
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.08.2000 20:15, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Hansa Rostock
7 Platz 12
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
16 Siege 7
1 Unentschieden 1
7 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Schweres Erbe - Tuchel unterschreibt beim BVB
Kurz und knapp hat Borussia Dortmund am Sonntag via Pressemitteilung die Verpflichtung von Thomas Tuchel mitgeteilt. Der 41-Jährige, der derzeit ein Sabbatjahr eingelegt hat und zuvor fünf Jahre für Mainz verantwortlich zeichnete, erhält beim BVB einen Vertrag bis Juni 2018. Die Nachfolge von Jürgen Klopp, der nach der Saison in Dortmund aufhört, wurde von den Westfalen damit zeitnah geklärt. ... [zum Video]
 
Tuchels große Chance mit der schönsten Braut
Es ist amtlich: Thomas Tuchel wird Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund nach dieser Saison beerben. Was das für den Verein aus dem Pott und den Ex-Mainzer Coach bedeutet, kommentiert kicker-Reporter Thomas Hennecke. ... [weiter]
 
Tuchel: Klare Vorstellungen und ein tiefer Blick
Gehandelt wurde Thomas Tuchel vielerorts, sein Name geisterte durch Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart und auch Dortmund. Dort ist der frühere Mainzer Trainer am Sonntag auch gelandet. Der 41-Jährige hat beim BVB unterschrieben, wie der Verein mitteilte. Er übernimmt nach der Saison von Jürgen Klopp. Ein schweres Erbe. Tuchel, der fast ein Jahr pausiert hat, war dennoch so heiß begehrt. Auch beim BVB, wo er sich nun beweisen kann. ... [weiter]
 
Perfekt! Tuchel beerbt Klopp beim BVB
Borussia Dortmund hat seinen neuen Trainer gefunden. Per Pressemitteilung gab der Klub am Sonntagmittag bekannt, dass Thomas Tuchel (41) wie erwartet zum 1. Juli übernimmt. Der frühere Coach von Mainz 05, der zuletzt ein Jahr Pause gemacht hat, erhält einen Vertrag bis 2018. Tuchel bringt seinen Co-Trainer Arno Michels mit nach Dortmund. ... [weiter]
 
Klopps Abschiedstour: BVB entzaubert SCP
Im ersten Kapitel der Abschiedstournee von Dortmunds Trainer Jürgen Klopp feierte seine Borussia einen auch in der Höhe verdienten 3:0-Erfolg gegen Paderborn. Vor allem in der zweiten Hälfte drehte der BVB auf und zeigte teils feinen Kombinationsfußball. Mkhitaryan, Aubameyang und Kagawa schoben die Schwarz-Gelben nahe an die Europa-League-Plätze heran - der SCP muss im Keller weiter zittern. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Abelski und Thiel halten Haching am Leben
Die SpVgg Unterhaching sendet durch das 2:1 gegen Hansa Rostock ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Die Schromm-Elf beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge und sammelte drei wichtige Zähler im Rennen um den Klassenerhalt. Rostock verlor indes nach drei ungeschlagenen Partien in Folge wieder ein Spiel und muss den Blick in der Tabelle erneut nach unten richten. Nach ordentlichem Beginn der Münchner Vorstädter ließ Hansa im ersten Durchgang größte Möglichkeiten liegen. Im zweiten Durchgang ging die SpVgg durch einen Doppelschlag in Führung - Rostock gelang nur noch der Anschlusstreffer. ... [weiter]
 
Baumann:
Wenn Hansa Rostock heute (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) auswärts auf die SpVgg Unterhaching trifft, kann das Team von Trainer Karsten Baumann einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib machen. Die Rostocker haben es selber in der Hand den Sack frühzeitig zuzumachen: Bei einem Dreier in Unterhaching und am kommenden Spieltag gegen Borussia Dortmund II ist der Verbleib in der 3. Liga gesichert. ... [weiter]
 
Mittelfußbruch! Rostock ohne Kofler
Winter-Neuzugang Marco Kofler wird dem FC Hansa Rostock in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der österreichische Innenverteidiger zog sich beim 1:0-Sieg der Mecklenburger zu Hause gegen die Stuttgarter Kickers einen Mittelfußbruch zu. ... [weiter]
 
Weidlich schießt Rostock aus dem Keller
Eine starke zweite Halbzeit reichte den Hanseaten, um den Tabellendritten vor heimischer Kulisse in die Knie zu zwingen. Weidlichs goldener Treffer bescherte der Baumann-Elf einen verdienten 1:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Schiedsrichter Heft sorgte mit einigen kniffligen Entscheidungen für zahlreiche Diskussionen. ... [weiter]
 
Baumann wünscht sich eine stattliche Kulisse
Nach 19 Spielen in der Hinrunde standen für Hansa Rostock gerade einmal 17 Zähler zu Buche. Nun sind es bereits 18 Punkte in nur zwölf Begegnungen. Dadurch verschaffte sich die Elf von Karsten Baumann ein kleines Polster auf die Abstiegsränge. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll gegen den Tabellendritten Stuttgarter Kickers an die zuletzt starken Leistungen vor heimischer Kulisse angeknüpft werden. Ob Hansa-Toptorjäger Marcel Ziemer mitwirken kann, bleibt abzuwarten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
20.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  16 1 -3 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -