Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Hansa Rostock

 

1:0 (0:0)

Seite versenden

Borussia Dortmund
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.08.2000 20:15, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Hansa Rostock
7 Platz 12
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
16 Siege 7
1 Unentschieden 1
7 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Schlechte Nachrichten für den Vizemeister Borussia Dortmund. Der BVB muss zum Saisonstart auf Mittelfeldmann Nuri Sahin verzichten. Der 25-jährige laboriert an einer Sehnenentzündung an der Knieaußenseite. Die Ausfalldauer für den türkischen Nationalspieler beträgt drei Wochen. Sahin muss in dieser Zeit Reha absolvieren, ehe er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann. ... [weiter]
 
Viele deutsche Vokabeln hat Ciro Immobile noch nicht in seinem Repertoire. Der BVB-Neuzugang, der im Rahmen des Trainingslagers in Bad Ragaz vor die Mikrofone trat, beherrscht nur zwei Ausdrücke. "Wie geht's" ist der eine, außergewöhnlicher und vielsagender ist der andere: "Tore schießen", sagte der 24-Jährige mit verschmitztem Lächeln. ... [weiter]
 
Sebastian Kehl (34) tritt überraschend als Kapitän von Borussia Dortmund zurück. Das gab der 31-malige Nationalspieler am Mittag in Bad Ragaz bekannt. Über seine Nachfolge ist noch nicht entschieden: Bisher fungierten Mats Hummels und Roman Weidenfeller als seine Stellvertreter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Etwas überraschend erhielt Halil Savran beim 4:3-Auftaktsieg in Münster den Vorzug vor Neuzugang Marcel Ziemer. Der Stürmer rechtfertigte das Vertrauen und glänze mit einem Tor und einer Vorlage. Nun steht das Heimspiel gegen Erfurt an. Und Savran will mit einer weiteren guten Leistung mithelfen, den Heimfluch der Rostocker zu beenden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Hansa Rostock liegt das schlechteste Jahr der Vereinsgeschichte: Platz 13, und mit dem peinlichen Aus im Landespokal wurde die Teilnahme am DFB-Pokal kläglich verpasst. Also gibt es an der Ostseeküste mal wieder einen Neuanfang. Nicht nur der Kader wurde verändert, auch in der Führungsetage herrscht keine Kontinuität. ... [weiter]
 
Es war im November 2005, als sich ein gewisser Christian Stuff beim FC Hansa Rostock zum Probetraining vorstellte. Damals war er Stür­mer beim 1. FC Saarbrücken, überzeugen konnte er seinerzeit nicht. Fast neun Jahre später führte Stuff der Weg dann doch an die Ostseeküste, als inzwischen gestandener Innenverteidi­ger. Kontakte gab es auch zu Energie Cottbus und Dyna­mo Dresden. "Aber Rostock war für mich sportlich attraktiver", sagt der 1,99-Meter-Recke. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  16 1 -3 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -