Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.08.2000 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   VfL Wolfsburg
5 Platz 15
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:0 Tore 0:2
2,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:2,00
BILANZ
18 Siege 15
5 Unentschieden 5
15 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Anfang und Cichon übernehmen bei den Störchen
Bereits nach vier Spieltagen hatte sich Holstein Kiel von Trainer Karsten Neitzel getrennt. Interimsweise übernahmen Ole Werner, Trainer der U 23 in der Schleswig-Holstein-Liga, und Hannes Drews (34), der für die in der A-Junioren-Bundesliga spielende U 19 verantwortlich ist. Nun wurde ein neues Trainergespann verpflichtet: Markus Anfang und Tom Cichon kommen aus Leverkusen. ... [weiter]
 
Die Details des Öztunali-Deals
Bayer Leverkusen hat Levin Öztunali (20) zum 1. FSV Mainz 05 ziehen lassen - eine Rückkaufoption, über die viel spekuliert wurde, dementierten beide Vereine. Nach kicker-Informationen überweisen die Mainzer über mehrere Jahre hinweg fünf Millionen Euro in Raten an den Werksklub, der bei einem Weiterverkauf finanziell profitieren würde. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Anfang und Cichon übernehmen in Kiel
Markus Anfang und Tom Cichon wechseln mit sofortiger Wirkung von Bayer Leverkusen zum Drittligisten Holstein Kiel. Die beiden bisherigen Juniorentrainer der Leverkusener übernehmen in Kiel die Leitung, nachdem Karsten Neitzel von seinen Aufgaben entbunden worden war. "Markus und Tom haben sich die Chance im Profifußball mehr als verdient", meint Bayer-04-Manager Jonas Boldtzum Abschied. Ralf Becker, Geschäftsführer Sport bei der KSV Holstein, bezeichnete Anfang als "absoluten Wunschkandidaten". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ryu vor Wechsel nach Budapest
Bei Bayer 04 hat Seung-Woo Ryu bislang keine bedeutende Rolle gespielt. Zuletzt war der Südkoreaner an Arminia Bielefeld ausgeliehen. Jetzt steht der Offensivspieler vor einem Wechsel zu Ferencvaros Budapest. ... [weiter]
 
Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Allofs: Für Sané
Auch Salif Sané, der mit Hannover 96 in die 2. Bundesliga abgestiegen war, stand auf dem Zettel des VfL Wolfsburg. Ebenso wie bei Dortmunds Matthias Ginter scheitert es auch beim kopfballstarken Defensivmann an den Finanzen. Für den 26-Jährigen will VfL-Manager Klaus Allofs "nicht außergewöhnlich viel Geld" zahlen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Ginter wird kein Wolf
In der Innenverteidigung drückt nach den Abgängen von Dante und Naldo beim VfL Wolfsburg der Schuh, für die beiden vakanten Positionen stehen Trainer Dieter Hecking mit Jeffrey Bruma, Robin Knoche und Carlos Ascues nur drei gelernte Kräfte zur Verfügung. Die Wölfe wollen deshalb noch nachlegen. Ein Kandidat war Dortmunds Matthias Ginter, doch ein Transfers des Silbergewinners bei Olympia sei nach Angaben von Manager Klaus Allofs "nicht zu realisieren". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Draxler: PSG bietet wohl 75 Millionen Euro
Julian Draxler will den VfL Wolfsburg nach wie vor verlassen, die Niedersachsen schließen in Person von Manager Klaus Allofs einen Transfer des Offensivmanns in dieser Transferperiode aus. Das ist der Stand der Dinge. Dabei gibt es offenbar eine lukrative Möglichkeit. Paris St. Germain soll bereit sein, 75 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen. Wahnsinnig viel Geld für einen Spieler, der bei Teilen der eigenen Anhängerschaft in Ungnade gefallen ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  16 1 -3 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -4 0