Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Freiburg

 - 

Werder Bremen

 
SC Freiburg

2:1 (1:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 03.10.1999 17:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   Werder Bremen
4 Platz 10
11 Punkte 9
1,57 Punkte/Spiel 1,29
15:8 Tore 16:8
2,14:1,14 Tore/Spiel 2,29:1,14
BILANZ
7 Siege 19
5 Unentschieden 5
19 Niederlagen 7
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Streich:
Der SC Freiburg muss am Sonntag gegen Hannover 96 gewinnen, um die Chance zu wahren, über dem Strich zu überwintern. Obwohl die Leistung des Sportclubs in vielen Spielen stimmte, holten die Breisgauer bis dato nur zwei Siege. Die Tabelle würden Spieler und Christian Streich deshalb gerne verbannen - der SC-Trainer erklärt das in gewohnt launigen Worten. ... [weiter]
 
Sorg erleidet Muskelfaserriss
Vor dem Hinrunden-Finale gegen Hannover 96 verschärft sich die personelle Situation beim SC Freiburg. Am Mittwochnachmittag wurde bei Außenverteidiger Oliver Sorg ein Muskelfaserriss im linken Oberschenkel diagnostiziert. Der Defensivspieler war am Dienstagabend bei der 0:2-Niederlage in München zur Halbzeit ausgewechselt worden. ... [weiter]
 
Kein Waterloo: Bürki erwischt Sahnetag
Beim 0:2 am Dienstagabend in München stand Freiburgs Keeper Roman Bürki fast 90 Minuten lang im Mittelpunkt. Mit etlichen starken Reaktionen verhinderte der Keeper ein Waterloo. "Ich habe mich in den 90 Minuten gut gefühlt und bin froh, dass ich der Mannschaft 90 Minuten helfen konnte", sagte der Schweizer Nationalspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Junuzovic schimpft:
Die meisten Gegentore, gemeinsam mit Freiburg die wenigsten Punkte - Werder Bremen bildet in der Bundesliga das Schlusslicht. Während der beste Spieler Alarm schlägt und gegen Dortmund auch noch fraglich ist, bemüht sich der Geschäftsführer um Ruhe. Der Trainer indes glaubt, verstanden zu haben. ... [weiter]
 
Freud' und Leid für Skripnik
Entwarnung, aber auch wieder neuer Kummer für Werder-Trainer Viktor Skripnik. Vor der schweren Auswärtstour nach Mönchengladbach signalisierte der beim 3:3 gegen Hannover fehlende Keeper Raphael Wolf Spielbereitschaft. Dafür muss diesmal Levent Aycicek passen. Die Chance für Cedric Makiadi oder Izet Hajrovic? ... [weiter]
 
Skripnik spricht sich für Wolf aus - vorerst
Schlechte Nachrichten musste Viktor Skripnik zuletzt im Vorfeld von Bundesligapartien seiner Elf mehr als genug verkünden. Montag gab es zur Abwechslung mal positive Kunde vom Bremer Trainer: Keeper Raphael Wolf, beim 3:3 gegen Hannover wegen einer Grippe nicht dabei, ist ins Training zurückgekehrt. "Die endgültige Entscheidung", erklärt der Coach, "fällt nach dem Abschlusstraining am Dienstag, aber es sieht gut aus." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 8 16
 
2 7 8 14
 
3 7 4 14
 
4 7 7 11
 
5 7 0 11
 
6 7 -1 11
 
7 7 3 10
 
8 7 0 10
 
9 7 -2 10
 
10 7 8 9
 
11 7 -1 9
 
12 7 -4 9
 
13 7 -6 9
 
14 7 -1 7
 
15 7 -3 7
 
16 7 -10 7
 
17 7 -4 5
 
18 7 -6 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -