Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

0
:
3

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.05.2000 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Borussia Dortmund
6 Platz 11
50 Punkte 40
1,47 Punkte/Spiel 1,18
39:46 Tore 41:38
1,15:1,35 Tore/Spiel 1,21:1,12
BILANZ
17 Siege 26
15 Unentschieden 15
26 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Hertha macht Druck bei Ronny
Für Ronny soll das Kapitel Berlin nach sechs Jahren in diesem Sommer unwiderruflich zu Ende gehen. Hertha verstärkt jetzt den Druck auf den noch bis 2017 gebundenen Brasilianer und dessen Berater Dino Lamberti, der sich aktuell wie schon im Winter und im Sommer 2015 schwertut bei der Akquise potenzieller neuer Arbeitgeber. Wie der kicker erfuhr, strebt Hertha eine Vertragsauflösung an, falls sich kein Abnehmer findet. Lamberti hat die unmissverständliche Botschaft erhalten. Der Aufstiegsheld von 2013 hat ausgespielt in Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick

 
Hertha: Esswein beim Medizincheck
Die Hertha steht kurz vor der Verpflichtung von Alexander Esswein aus Augsburg. Mit dem Außenbahnspieler verständigten sich die Berliner schon vor Wochen auf einen Vertrag bis 2020. Die lange Zeit zähen Gespräche mit dem FCA erhielten in dieser Woche durch den bevorstehenden Wechsel des Hoffenheimers Jonathan Schmid nach Augsburg den entscheidenden Impuls. Hertha und Augsburg sind sich nach kicker-Informationen einig. Demnach liegt die Sockelablöse bei 2,5 Millionen Euro und kann durch Boni auf drei Millionen steigen. Inzwischen hat Hertha Bilder von Esswein beim Medizincheck veröffentlicht. Er soll der Offensive mehr Tempo verleihen, sein Top- Speed (34,6 km/h) liegt über dem der bislang schnellsten Berliner Mitchell Weiser (34,5 km/h) und Genki Haraguchi (34,4 km/h). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dudas Ausfall:
Nach dem freien Dienstag begann Hertha BSC die Vorbereitung auf den Liga-Auftakt am Sonntag gegen den SC Freiburg mit eher dosierter Intensität. "Die Jungs haben am Sonntag zum Teil 120 Minuten gespielt", sagte Trainer Pal Dardai nach der Einheit am Mittwochnachmittag. "Das muss man berücksichtigen." Während Maximilian Mittelstädt (nach Leistenbeschwerden) ins Training zurückkehrte, fehlte neben Ondrej Duda (Knochenödem im Knie) auch Ronny (muskuläre Probleme). ... [weiter]
 
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten

 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmund: Gruppengegner Real als gutes Omen?
Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag in Monaco brachte erneut ein Duell zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid. Die anderen beiden Gegner der Schwarz-Gelben sind Sporting Lissabon und Legia Warschau - zwei Teams mit denen der BVB noch keine Erfahrung hat. Doch die Gruppe scheint auf den ersten Blick machbar, Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zog gleich eine Parallele zur Saison 2012/13, als es bis ins Finale ging. ... [weiter]
 
Von Ancelotti bis Völler: Stimmen zur Auslosung
Allgemein zufriedene Stimmen waren aus den Lagern der vier deutschen Vertreter in der Champions League zu hören. Während Philipp Lahm nicht von einer Revanche gegen Atletico sprechen will ("Fangen bei Null an"), ist Thomas Müller heiß auf das erneute Aufeinandertreffen. Für Thomas Tuchel ist das Duell mit Real bereits ein Klassiker, in Leverkusen war von einer "ausgeglichenen Gruppe" die Rede. Und Gladbachs Sportdirektor Max Eberl will weiter dazulernen. ... [weiter]
 
Was sagt die 5-Jahreswertung eigentlich aus?
Rein rechnerisch ist der Fall eindeutig: Rekordmeister FC Bayern München hat bei der Auslosung der Gruppenphase in der Champions League am Donnerstag in Monaco einmal mehr die leichteste Gruppe erwischt, Borussia Mönchengladbach landete von den vier Bundesligavertretern in der schwersten Gruppe. ... [weiter]
 
Revanche für Bayern? Hammerlose für Gladbach!
Deutsch-Spanische Duelle zwischen Bayern und Atletico sowie zwischen Dortmund und Real: Das ist das Ergebnis der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase in Monaco. Wie schon im Vorjahr bekommt Mönchengladbach eine Hammergruppe: Mit Barcelona findet sich der dritte spanische Topklub in der Gruppe - neben ManCity und Celtic Glasgow. Bayer Leverkusen erhält ZSKA Moskau, Tottenham Hotspur und AS Monaco. ... [weiter]
 
Kagawa nimmt Konkurrenzkampf an
Der sechste Pflichtspiel-Doppelpack als Profi von Borussia Dortmund kam zur rechten Zeit: Es waren zwei "Hallo-ich-bin-auch-noch-da-Tore", die dem Japaner beim mühelosen Pokal-Auftakt in Trier (3:0) glückten. Im qualitativ beträchtlich aufgewerteten BVB-Kader nimmt Kagawa den Konkurrenzkampf an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 45 73
 
2 34 38 73
 
3 34 24 59
 
4 34 7 53
 
5 34 -5 50
 
6 34 -7 50
 
7 34 -7 49
 
8 34 -3 48
 
9 34 13 47
 
10 34 -2 44
 
11 34 3 40
 
12 34 -5 40
 
13 34 -2 39
 
14 34 -2 39
 
15 34 -16 38
 
16 34 -26 35
 
17 34 -21 30
 
18 34 -34 22