Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

MSV Duisburg

 
Werder Bremen

4:0 (2:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.05.2000 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   MSV Duisburg
7 Platz 18
47 Punkte 21
1,42 Punkte/Spiel 0,64
64:49 Tore 36:70
1,94:1,48 Tore/Spiel 1,09:2,12
BILANZ
20 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Franco di Santo will wieder angreifen
Wegen einer Knieverletzung verpasste Bremens bislang treffsicherster Stürmer die letzten Partien des Jahres. Dem Argentinier blieb nicht viel mehr übrig, als seine Teamkollegen von der Tribüne aus zu unterstützen. Im neuen Jahr will di Santo aber wieder durchstarten und seinen Platz im Sturmzentrum zurückerobern - das muss er nun aber gegen neue Konkurrenten machen. ... [weiter]
 
Die Dauerläufer der Liga - und wie van der Vaart abschneidet
Immer unterwegs, immer in Bewegung: Die Bundesliga hat etliche Akteure zu bieten, die herausragende Laufwerte aufweisen. Wer macht die meisten Meter? Bei einem Blick auf die Akteure, die im Verhältnis zu ihrer Einsatzzeit die längste Streck zurücklegen, ergibt sich manche Überraschung. Ganz vorne landet ein Spieler aus dem Tabellenkeller... ... [weiter]
 
Routinier Fritz: Noch lange kein
Alle Achtung: Zum Jahresausklang erlebten die Fans im Weserstadion beim umjubelten 2:1-Sieg über Borussia Dortmund in Werders Reihen in Clemens Fritz einen Anführer, der keinesfalls den Eindruck erweckte, bald zum "alten Eisen" zu gehören. Er schimpfte, er motivierte, er rackerte und rieb sich auf. Am Ende einer überzeugenden Partie stand für den 34-Jährigen eine Laufleistung von 12,4 Kilometern zu Buche. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Klotz:
Es hätte für den MSV Duisburg der Sprung auf Tabellenplatz drei sein können, doch daraus wurde am Ende nichts. Die Mannschaft von Gino Lettieri verpasste es durch das 1:1 gegen Mainz, auf dem Relegationsplatz zu überwintern. Immerhin behielten die "Zebras zu Hause ihre weiße Weste und verloren auch im zwölften Heimspiel der Saison nicht (sechs Siege, sechs Remis). Diese letzte Partie des Fußballjahres 2014 war noch einmal ein echter Kraftakt und ging richtig an die Substanz, ein Spieler musste bereits nach 37 Minuten das Feld verlassen. ... [weiter]
 
Grlic denkt über Verstärkungen nach
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück, die "Zebras" rutschen durch dieses Unentschieden auf Platz vier der 3. Liga ab. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausgegeben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Um weiterhin konkurrenzfähig im Aufstiegsrennen zu bleiben, denkt Manager Ivica Grlic über Verstärkungen, speziell in der Offensive, nach. ... [weiter]
 
Lettieris schwieriges Ziel
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausge­geben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Im letzten Spiel des Jahres trifft der MSV auf Mainz 05 II. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 40 73
 
2 33 43 70
 
3 33 24 58
 
4 33 7 52
 
5 33 -4 50
 
6 33 -5 49
 
7 33 15 47
 
8 33 -3 47
 
9 33 -8 46
 
10 33 -4 41
 
11 33 -4 40
 
12 33 0 39
 
13 33 -3 38
 
14 33 0 37
 
15 33 -18 35
 
16 33 -25 35
 
17 33 -21 29
 
18 33 -34 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -