Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SC Freiburg

 - 

1860 München

 
SC Freiburg

3:0 (1:0)

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.08.1999 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   1860 München
8 Platz 11
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,00
6:4 Tore 5:6
2,00:1,33 Tore/Spiel 1,67:2,00
BILANZ
3 Siege 10
3 Unentschieden 3
10 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Schmid nach Hoffenheim? Viel spricht dafür!
Durch den nun feststehenden Abstieg des SC Freiburg rückt nun das Personal in den Vordergrund. Wer bleibt? Wer geht? Einige Spieler der Breisgauer stehen nämlich durchaus auf der Wunschliste von anderen Klubs, unter anderem Jonathan Schmid. Der Franzose steht unmittelbar vor einem Wechsel nach Hoffenheim. ... [weiter]
 
Streich:
Nach dem bitteren Abstieg in die 2. Bundesliga zeigte sich Trainer Christian Streich bei der offiziellen Pressekonferenz noch einigermaßen gefasst. Der Coach der Breisgauer lobte seinen Verein und sprach von einer "grotesken Saison". Danach flossen beim Anhang und auch beim Trainer die Abstiegstränen. ... [zum Video]
 
Als Schiedsrichter Wolfgang Stark um 17:22 Uhr letztmals die Pfeife in den Mund nahm und die Partie in der HDI-Arena damit beendete, war es um den Sportclub aus Freiburg geschehen. Siege der Konkurrenten Hamburg (2:0 gegen Schalke) und Stuttgart (2:1 in Paderborn) sowie die eigene 1:2-Niederlage in Hannover ließen den SCF am letzten Spieltag noch von Rang 14 auf 17 abrutschen. Der vierte Abstieg der Vereinsgeschichte damit unvermeidbar. ... [weiter]
 
Freiburg stürzt in die 2. Liga ab
Freiburg stürzt in die 2. Liga ab
Freiburg stürzt in die 2. Liga ab
Freiburg stürzt in die 2. Liga ab

 
Petersens Joker-Tor kommt zu spät - Freiburg steigt ab
Michael Frontzeck ist der Held. Hannover feiert den 51-Jährigen als Retter. Freiburg indes muss nach der 1:2-Niederlage in der HDI-Arena den Gang in die 2. Bundesliga antreten. 96 legte im Abstiegskrimi einen Blitzstart hin, kam kurz vor dem Ende auf kuriose Art und Weise zum zweiten Tor - und musste schließlich doch nochmal um den Sieg bangen. Doch Petersens Treffer genügte nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

"Urlaub wird überschätzt", äußerte sich Karlsruhes Trainer Markus Kauczinski am Sonntag, sein Team darf nach dem 2:0 gegen 1860 München in der Relegation nachsitzen. 1860 muss! Während der KSC vom Bundesliga-Aufstieg träumen darf, zittern die Löwen nach dem dramatischen Saisonfinale um den Liga-Verbleib. Kapitän Christopher Schindler indes "fehlen die Worte". ... [weiter]
 
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern
Aue geht runter - Löwen müssen weiter zittern

 
Lilien feiern Sensation - Liga 2 bekommt viel Tradition
Mit dem SV Darmstadt 98 steigt das Sensationsteam des deutschen Profifußballs in den vergangenen zwei Jahren auf direktem Weg von der 3. Liga mit der Zwischenstation 2. Liga zum dritten Mal in seiner Vereinsgeschichte in die Bundesliga auf. In einem Herzschlagfinale der 2. Liga folgen die "Lilien" dem Meister FC Ingolstadt in die Erstklassigkeit. ... [weiter]
 
Torres hält den Traum am Leben
Karlsruhe darf auf die Bundesliga-Rückkehr hoffen, 1860 muss um den Klassenerhalt bangen: Mit einem 2:0 gegen die Löwen sicherten die Badener Relegationsplatz drei, während die Münchner auf Rang 16 abrutschten. Nach frühem Führungstor kontrollierte der KSC im ersten Durchgang das Geschehen. Harmlose Gäste suchten während der gesamten Partie vergeblich nach offensiver Inspiration, die Kauczinski-Elf dagegen nutzte eine der wenigen Chancen Mitte des zweiten Abschnitts zur Entscheidung. ... [weiter]
 
Sportchef Poschner:
Die Woche schreitet weiter voran, der entscheidende letzte Spieltag in der 2. Bundesliga rückt immer näher. Im Abstiegskampf geht es irre eng zu, auch der TSV 1860 München ist eines der Teams, die noch zittern müssen. Allerdings haben die Löwen alles in der eigenen Hand, doch der Druck im Auswärtsspiel am Sonntag beim Karlsruher SC (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), für den es noch um den Aufstieg geht, ist immens. Der Trend zeigt bei den Münchnern nach oben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 7
 
2 3 4 7
 
3 3 3 7
 
4 3 2 6
 
5 3 1 6
 
6 3 3 5
 
7 3 2 5
 
8 3 2 4
 
9 3 -1 4
 
3 -1 4
 
11 3 -1 3
 
12 3 -2 3
 
13 3 -3 3
 
14 3 -3 3
 
15 3 -1 2
 
16 3 -2 2
 
17 3 -4 1
 
18 3 -4 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -