Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.08.1999 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Werder Bremen
6 Platz 15
5 Punkte 2
1,67 Punkte/Spiel 0,67
7:4 Tore 1:2
2,33:1,33 Tore/Spiel 0,33:0,67
BILANZ
19 Siege 33
14 Unentschieden 14
33 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

LIVE!-Bilder: EL-Quali - Hertha im Jahn-Sportpark
Heute Abend wird es das erste Mal ernst für das Team von Pal Dardai. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark zu Berlin empfängt die Hertha Bröndby Kopenhagen. Mit dabei - ein alter Bekannter: Hany Mukhtar, der einst in der Jugend der Alten Dame gekickt hatte. Die Impressionen des Spiels finden Sie hier: ... [weiter]
 
Mukhtars besonderes Spiel
Am Mittwochvormittag hat Hany Mukhtar wieder Berliner Boden betreten. Mit seinen Teamkollegen von Bröndby IF wohnt er im Sheraton-Hotel am Lützow-Ufer. Für den gebürtigen Berliner, der 2002 von Stern Marienfelde in die Jugend der Hertha wechselte, ist das morgige Hinspiel in der dritten Qualifikation für die Europa League (20.15 Uhr) ein ganz besonderes. ... [weiter]
 
Dardai:
Mit viel Selbstvertrauen geht Hertha BSC in das erste Pflichtspiel der Saison. Am Donnerstagabend geht es im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League gegen Bröndby IF, für Fabian Lustenberger kann das Ziel nur die Gruppenphase sein. Damit liegt der Kapitän auf einer Wellenlänge mit Trainer Pal Dardai, der das Spiel zu einer "Kopfsache" erklärt. ... [weiter]
 
Lustenberger fit, Stark darf spielen
Hertha BSC kann im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League am Donnerstag gegen Bröndby IF (ab 20.15 Uhr LIVE! bei kicker.de) auf Fabian Lustenberger und Niklas Stark zurückgreifen. Kapitän Lustenberger stieg nach seiner Bauchmuskelzerrung am Dienstag ins Training ein, Stark ist trotz seiner Roten Karte im jüngsten Testspiel bei AZ Alkmaar (0:3) spielberechtigt. ... [weiter]
 
Allan spielt bei der Hertha vor
Zum Auftakt der Trainingswoche tummelte sich unter den Spielern von Hertha BSC ein neues Gesicht: Der Brasilianer Allan, zuletzt vom FC Liverpool an den belgischen Erstligisten VV St. Truiden verliehen, präsentierte sich erstmals Trainer Pal Dardai. Der defensive Mittelfeldmann soll eine Woche lang alle Einheiten bei den Berlinern absolvieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Fritz:
Seine definitiv letzte Sommervorbereitung als Bundesligaprofi? Darüber, sagt Clemens Fritz, "habe ich mir überhaupt noch keine Gedanken gemacht." Nach dem Rücktritt vom Rücktritt genießt der Werder-Kapitän regelrecht die Tage im Trainingslager in Zell am Ziller - auch wegen der Umgestaltung des Fitnessprogramms. "Wir arbeiten da jetzt viel fußballspezifischer", erklärt der 35-Jährige und prophezeit eine sorgenfreie Saison: "Ich sehe uns nicht als diejenigen, die gegen den Abstieg spielen." ... [weiter]
 
Galvez vor dem Absprung, Djilobodji kein Thema
Innenverteidiger Alejandro Galvez (Vertrag bis 2017) steht beim SV Werder vor dem Absprung. Wie Manager Frank Baumann am Mittwochmittag bestätigte, ist der Profi mit einem Wechselwunsch an den Klub herangetreten. Den Bremern liegt inzwischen auch ein konkretes Angebot aus Spanien vor, vermutlich von Galvez' Heimatklub FC Granada. Allerdings betont Baumann: "Wir werden Alex nicht verschenken. Bis jetzt entspricht das Angebot noch nicht dem, was wir uns vorstellen." ... [weiter]
 
Moisanders stabiles Debüt - Durchschlagskraft fehlt
Ohne die angeschlagenen Claudio Pizarro und Santiago Garcia, die jeweils wegen muskulärer Beschwerden aussetzten, trennte sich Werder Bremen am Dienstagabend in Zell am Ziller vom englischen Zweitligisten Huddersfield mit 0:0. Wie beim 1:2 gegen 1860 München fehlte dem Team von Trainer Viktor Skripnik dabei erneut die Durchschlagskraft, obwohl die Mannschaft diesmal deutlich spritziger wirkte als vergangenen Samstag. ... [weiter]
 
Schrecksekunde für Junuzovic
Dieser Ausfall hätte Werder extrem geschmerzt: Als Zlatko Junuzovic am Montagvormittag in Zell am Ziller nach einem Schlag aufs rechte Sprunggelenk lange liegenblieb und danach von den Physios vom Feld geführt wurde, waren die Sorgenfalten bei Trainer Viktor Skripnik und Manager Frank Baumann deutlich zu erkennen. ... [weiter]
 
Kainz: Ein Mann mit Star-Potenzial
Nach eigenem Bekunden sieht sich Florian Kainz noch "eher als jungen Spieler", der zu renommierten Kollegen wie Claudio Pizarro "aufschaut". Doch das hindert den 23-Jährigen nicht daran, unbequeme Wahrheiten auch öffentlich bemerkenswert konsequent anzusprechen. So übt Werders neuer Linksaußen, für 3,5 Millionen Euro von Rapid Wien losgeeist, an der Leistung in der Partie gegen 1860 München (1:2) unverblümt Kritik. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 7
 
2 3 4 7
 
3 3 3 7
 
4 3 2 6
 
5 3 1 6
 
6 3 3 5
 
7 3 2 5
 
8 3 2 4
 
9 3 -1 4
 
3 -1 4
 
11 3 -1 3
 
12 3 -2 3
 
13 3 -3 3
 
14 3 -3 3
 
15 3 -1 2
 
16 3 -2 2
 
17 3 -4 1
 
18 3 -4 1