Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Werder Bremen

 
MSV Duisburg

0:1 (0:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 14.12.1999 20:00, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Werder Bremen
16 Platz 4
13 Punkte 26
0,81 Punkte/Spiel 1,63
17:24 Tore 34:22
1,06:1,50 Tore/Spiel 2,13:1,38
BILANZ
22 Siege 20
12 Unentschieden 12
20 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Lettieri mit Luxusproblem
Beim MSV Duisburg geht es heiß her. Trainer Gino Lettieri (48) hat besonders im Mittelfeld viele hochkarätige Alternativen und viele Möglichkeiten zu rotieren. Im Gegensatz zur Hinrunde, als sich die Mannschaft durch viele Verletzte "selbst aufstellte", wird es in der Rückrunde einige Härtefälle geben. ... [weiter]
 
Scheidhauer besetzt neue Rolle beim MSV
Mit dem Testspiel am Samstag beim Oberligisten Velbert schließt der MSV Duisburg sein Winter-Vorbereitungsprogramm ab. Die "Zebras" haben ihre bisherigen vier Probeläufe gegen allesamt gewonnen und unterstrichen ihre gute Frühform durch das 3:1 über Bundesligist SV Werder Bremen. ... [weiter]
 
Dausch:
Am Montagabend gelang dem MSV Duisburg gegen Werder Bremen ein Achtungserfolg. Mit 3:1 gewannen die "Zebras" das Testpiel gegen den Bundesligisten. Vor allem die erste halbe Stunde war überzeugend, in der dem MSV drei Treffer gelangen. Trainer Gino Lettieri war nach dem Sieg zufrieden - ebenso wie mit dem abgeschlossenen Trainingslager in Antalya. Neuzugang Martin Dausch zog nach seinem ersten Auftritt im Blau-Weißen Dress ein positives Fazit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
Rostock rüstet mit Sburlea und Hüsing auf
Der abstiegsgefährdete Drittligist Hansa Rostock hat noch zweimal personell nachgelegt. Angreifer Sabrin Sburlea wurde bis Saisonende unter Vertrag genommen, nachdem der einstige rumänische Nationalspieler im südspanischen Trainingslager bei den Hanseaten mittrainiert hatte. Mit dem Bremer Oliver Hüsing verstärken die Ostseestädter zudem die Defensive. ... [weiter]
 
So könnte Skripniks Elf aussehen - Lorenzen verletzt
Die Würfel sind gefallen. Werder hat seinen Kader ergänzt - mit den Transfers von Vestergaard und Zetterer sowie den Leihgaben von Öztunali und Casteels. Das Aufgebot von Trainer Viktor Skripnik ist breiter aufgestellt. "Ein bis zwei Überraschungen kann es geben", hat der Coach unlängst angedeutet, dass er beim Start zur Rückrunde mit Personalien verblüffen könnte. Der kicker beleuchtet, wie die Startformation aussehen könnte. Verzichten muss Skripnik allerdings auf Melvyn Lorenzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 18 33
 
2 16 10 31
 
3 16 15 28
 
4 16 12 26
 
5 16 6 26
 
6 16 7 25
 
7 16 1 24
 
8 16 -8 23
 
9 16 -2 22
 
10 16 2 21
 
11 16 -1 20
 
12 16 -8 20
 
13 16 1 19
 
14 16 -13 17
 
15 16 -9 16
 
16 16 -7 13
 
17 16 -7 11
 
18 16 -17 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -