Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

VfL Wolfsburg

 

2:2 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 05.12.1999 17:30, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   VfL Wolfsburg
6 Platz 13
23 Punkte 17
1,64 Punkte/Spiel 1,21
19:23 Tore 19:27
1,36:1,64 Tore/Spiel 1,36:1,93
BILANZ
6 Siege 8
8 Unentschieden 8
8 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2014/15. Klare Strukturen lautet das große Motto bei den neuen Trikots. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster und Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe. Alle 18 Trikots zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
Nach dem Abstieg 2012 ist der 1. FC Kaiserslautern zweimal in Folge knapp an der Rückkehr in die Bundesliga gescheitert. Obwohl die Roten Teufel im Sommer einige Leistungsträger abgeben mussten, ist Linksverteidiger Chris Löwe (25) guter Dinge, dass es mit dem Aufstieg klappen könnte: "Mittelmaß verkaufen können wir nicht. Wir wollen die Fans wieder begeistern." ... [weiter]
 
Mit Tim Heubach konnte der 1. FC Kaiserslautern vergangene Woche einen weiteren Neuzugang präsentieren, bei einem Trikotsponsor tun sich die Pfälzer dagegen schwer. Bleibt die Brust auf dem Dress des FCK beim Zweitliga-Start am 4. August gegen 1860 München blank? Beim FCK sieht man die Situation gelassen, schließlich, so Vereinssprecher Stefan Roßkopf, sei Vermarkter Sportfive gefragt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
Er ist der Mann mit dem aktuell sichersten Stammplatz beim VfL Wolfsburg: Nach den Verletzungen von Patrick Ochs (Kreuzbandriss) und Christian Träsch (Schultereckgelenkssprengung) ist Rechtsverteidiger Sebastian Jung derzeit konkurrenzlos. Dennoch gibt der Neuzugang aus Frankfurt Gas, er hat ein großes Ziel: die Nationalmannschaft. ... [weiter]
 
Aus dem Verdacht wurde nun Realität. Der VfL Wolfsburg muss einen herben Rückschlag in der Saisonvorbereitung hinnehmen. Christian Träsch hat sich beim 1:3 gegen den VfL Bochum am vergangenen Freitag eine Schultereckgelenksprengung zugezogen und fällt deshalb voraussichtlich sechs bis acht Wochen aus. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag. Am Dienstag soll der 26-Jährige operiert werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 14 27
 
2 14 9 27
 
3 14 15 26
 
4 14 6 24
 
5 14 7 23
 
6 14 -4 23
 
7 14 11 22
 
8 14 -1 20
 
9 14 2 19
 
10 14 -1 18
 
11 14 -3 18
 
12 14 -8 17
 
13 14 -8 17
 
14 14 0 16
 
15 14 -5 11
 
16 14 -15 11
 
17 14 -7 10
 
18 14 -12 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -