Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.10.1998 20:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   VfL Wolfsburg
7 Platz 16
12 Punkte 5
1,50 Punkte/Spiel 0,63
14:16 Tore 9:13
1,75:2,00 Tore/Spiel 1,13:1,63
BILANZ
6 Siege 8
8 Unentschieden 8
8 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams

 
Kaiserslautern: Gaus geht, Borrello kommt
Marcel Gaus wird in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des 1. FC Kaiserslautern tragen. Der Mittelfeldspieler hat sich entschieden, seinen auslaufenden Vertrag bei den Roten Teufeln nicht zu verlängern. Derweil hat der FCK Angreifer Brandon Borrello von Brisbane Roar unter Vertrag genommen. ... [weiter]
 
Nächster Umbruch beim FCK: Heiße Aktie Pollersbeck
Die vom Kontrollgremium angedachte Installierung eines Sportvorstandes wird es beim 1. FC Kaiserslautern vorerst nicht geben. Nach der fast ganztägigen Aufsichtsratssitzung am Montag, in deren Rahmen die erste kritische Aufarbeitung der verkorksten Saison stattgefunden hat, bleibt jedoch der Wunsch nach zusätzlicher sportlicher Kompetenz. Davon ungeachtet muss Sportdirektor Uwe Stöver einen erneut großen Umbruch im Team managen - und der Vorstand, der trotz der finanziell angespannten Situation Altlasten tilgt, hält nächste Woche seine Klausurtagung. ... [weiter]
 
Modica kehrt an den Betzenberg zurück
Der 1. FC Kaiserslautern hat drei Tage nach dem Saisonende seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekanntgegeben. Mit Giuliano Modica wechselt vom Ligakonkurrenten Dynamo Dresden ein alter Bekannter ablösefrei in die Pfalz und hat dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterzeichnet. ... [weiter]
 
Der Sommerfahrplan der 2. Liga
Die abgelaufene Saison ist erst seit wenigen Tagen beendet, da laufen die Planungen für die kommende bereits auf Hochtouren. Trainingsauftakt, Leistungstests, Vorbereitungsspiele, Trainingslager - alles will gründlich geplant sein, damit die Zweitligisten bestmöglich vorbereitet in die Ende Juli (28. Juli bis 1. August) startende Spielzeit 2017/18 gehen. Eine Übersicht aller bereits feststehender Termine finden Sie hier. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Jonker:
Es ging hoch her am Donnerstag zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig. Mit 1:0 setzte sich der Erstligist durch, am Montag nun kommt es zum schnellen Wiedersehen der beiden Nachbarn. Relegation - der VfL will den Abstieg vermeiden, die Eintracht will aufsteigen. "Es wird", ist sich VfL-Trainer Andries Jonker sicher, "ein heißes Spiel." ... [weiter]
 
Wolfsburg liefert Erklärung für
Am Ende fühlten sie sich sprichwörtlich nass gemacht. Braunschweigs Profis beklagten nach dem 0:1 im Relegations-Hinspiel beim VfL Wolfsburg nicht nur die folgenschweren Fehlentscheidungen von Schiedsrichter Sascha Stegemann, sondern auch feuchtes Schuhwerk. Eine Panne oder ein Streich der Wolfsburger? ... [weiter]
 
Wolfsburg: Kurztrainingslager - ohne Ntep
Im Saisonendspurt hatte Andries Jonker noch auf ein Trainingslager verzichtet und lobte die Bedingungen in Wolfsburg. In der Relegation setzt der Trainer des VfL aber auch vor dem Rückspiel in Braunschweig auf ein Kurztrainingslager - ohne Paul-Georges Ntep, der im Rückspiel fehlen wird. ... [weiter]
 
Stieler leitet Relegationsrückspiel in Braunschweig
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitagnachmittag die Schiedsrichter für die Rückspiele der Relegation für die 1. und 2. Liga bekanntgegeben. Die Partie zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolfsburg wird von Tobias Stieler geleitet, beim Spiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg ist Daniel Siebert im Einsatz. ... [weiter]
 
Kellermann kritisiert Absage der VfL-Meisterfeier
Die Klubführung des VfL Wolfsburg hat entschieden, auf die Meisterfeier der Frauen am Sonntag am Wolfsburger Rathaus zu verzichten. Grund dafür ist das Relegations-Rückspiel der Männer am Tag darauf in Braunschweig (20.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Trainer Ralf Kellermann zeigte sich von dieser Entscheidung "hart getroffen". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 15 22
 
2 8 10 19
 
3 8 5 15
 
4 8 4 15
 
5 8 2 13
 
6 8 2 13
 
7 8 -2 12
 
8 8 2 11
 
9 8 2 11
 
10 8 0 10
 
11 8 -2 10
 
12 8 -5 9
 
13 8 -6 8
 
14 8 -8 7
 
15 8 -4 6
 
16 8 -4 5
 
17 8 -6 5
 
18 8 -5 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun