Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

VfL Bochum

 

2:1 (2:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.10.1998 20:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   VfL Bochum
2 Platz 10
19 Punkte 10
2,38 Punkte/Spiel 1,25
18:8 Tore 9:9
2,25:1,00 Tore/Spiel 1,13:1,13
BILANZ
5 Siege 10
5 Unentschieden 5
10 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Schusters Interesse an 1860:
Bernd Schuster beschäftigt sich mit der Möglichkeit, als Trainer bei 1860 München einzusteigen. "Eine Anfrage von 1860 München ist da", bestätigte Schuster am Dienstagabend im Gespräch beim Pay-TV-Sender Sky. Bereits am Sonntag hatte kicker online vom Kontakt zwischen dem 54-Jährigen und den "Löwen" berichtet, Schuster selbst erklärte nun, dass er über eine Übernahme des Trainerpostens beim Zweitligisten nachdenke. ... [weiter]
 
Schuster ein heißer Kandidat bei den Löwen
Nach kicker-Informationen ist Bernd Schuster ein heißer Kandidat für die Nachfolge des beurlaubten Trainers Ricardo Moniz bei 1860 München. Mit dem Ex-Coach von Real Madrid, dem FC Malaga, Getafe und Besiktas Istanbul wurde bereits gesprochen. ... [weiter]
 
Von Ahlen fordert
Heute Abend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) geht es für Markus von Ahlen wieder los. Zum dritten Mal binnen knapp eines Jahres übernimmt der Mann mit dem "CO" auf dem Trainingsanzug als Feuerwehrmann bei den Löwen. Nun kommt Fürth in die Allianz Arena. Nicht nur verlor das Kleeblatt das letzte Duell in München, sondern die Franken waren im eigenen Stadion am drittletzten Spieltag der vergangenen Saison mit einer 1:2-Niederlage gegen 1860 wohl um den Aufstieg in die Bundesliga gebracht worden. Der Trainer damals: von Ahlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Blaues Wunder nach Neururers gebrauchtem Tag?
"In vielen Situationen eine Nummer zu groß heute", analysierte Bochum-Trainer Peter Neururer, nachdem der 1. FC Heidenheim den VfL mit 5:0 zerlegt hatte. Jene Bochumer, die zuvor auswärts mit drei Siegen und 12:3-Toren aufwarteten. Der FCH hob ab und holte gleichzeitig den Revierklub auf den Boden zurück. "Ein gebrauchter Tag", ließ ein konsternierter VfL-Trainer wissen, aus dem er aber die entsprechenden Lehren ziehen wird. ... [weiter]
 
Losilla: Überzeugend, aber ohne Freifahrtschein
Der VfL Bochum mischt die Liga auf, vor allen Dingen auswärts strotzt das Team von Peter Neururer nur so vor Spielfreude. Auf heimischem Terrain sieht die Lage dagegen anders aus, in allen drei Partien zuhause reichte es jeweils nur zu einem 1:1-Unentschieden. ... [weiter]
 
Torfabrik Terodde peilt Heimsieg an
Was für eine Wandlung: Nach sechs Spieltagen grüßt der VfL Bochum, der in den vergangenen drei Jahren stets nah am Abgrund der zweiten Liga wandelte, von der Tabellenspitze im deutschen Unterhaus. Für eine Kurskorrektur ist es für die Verantwortlichen bei den Westdeutschen aber noch viel zu früh. Zumal der VfL immer noch auf einen Heimsieg wartet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 15 22
 
2 8 10 19
 
3 8 5 15
 
4 8 4 15
 
5 8 2 13
 
6 8 2 13
 
7 8 -2 12
 
8 8 2 11
 
9 8 2 11
 
10 8 0 10
 
11 8 -2 10
 
12 8 -5 9
 
13 8 -6 8
 
14 8 -8 7
 
15 8 -4 6
 
16 8 -4 5
 
17 8 -6 5
 
18 8 -5 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -