Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1860 München

 - 

VfL Bochum

 
1860 München

2:1 (2:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.10.1998 20:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   VfL Bochum
2 Platz 10
19 Punkte 10
2,38 Punkte/Spiel 1,25
18:8 Tore 9:9
2,25:1,00 Tore/Spiel 1,13:1,13
BILANZ
5 Siege 10
5 Unentschieden 5
10 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Poschner:
Nach den vielen Anfeindungen und seinem Verbleib im Amt will Gerhard Poschner das Image des TSV 1860 München wieder aufpolieren. "Ich habe nie an einen Rücktritt gedacht", sagt der umstrittene Sportchef im Interview mit dem kicker (Donnerstag-Ausgabe). "Ich kann doch von meinen Mitarbeitern nicht Stärke einfordern und dann beim ersten Gegenwind davonlaufen. Ich will eine zweite Chance, auch wenn das in diesem schnelllebigen Geschäft kaum vorgesehen ist." ... [weiter]
 
Der Kapitän bleibt an Bord: Schindler bis 2019
Trotz des Buhlens aus der Bundesliga bleibt Christopher Schindler in Giesing: Sowohl der Hamburger SV als auch der Mainz 05 zeigten Interesse am Löwen-Kapitän, doch der 25-Jährige entschied sich fürs Bleiben und verlängerte seinen ursprünglich bis 2016 laufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis 2019. ... [weiter]
 
Schindler bleibt den Löwen treu
Kapitän Christopher Schindler (25) bleibt bei 1860 München, obwohl auch der Hamburger SV und Mainz 05 Interesse an einer Verpflichtung signalisierten. Der Innenverteidiger verlängerte nach kicker-Informationen seinen 2016 auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2019. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1860: Extra-Laufeinheit nach 5:0-Sieg
Auch den dritten Test in der Saisonvorbereitung gestaltete der TSV 1860 München siegreich. Mit 5:0 setzte sich der Zweitligist beim Bayernliga-Aufsteiger SV Kirchanschöring durch. Doch mit der Darbietung seiner Spieler war Trainer Torsten Fröhling nicht zufrieden, und so wird bei den Sechzigern am Montag trainiert. ... [weiter]
 
Poschner darf bleiben - und muss jetzt liefern
Das Tauziehen um den Verbleib von Gerhard Poschner im Amt des 1860-Sportdirektors ist vorerst beendet: Das Interims-Präsidium um Siegfried Schneider und Karl-Christian Bay verkündete am Freitag, dass der 45-Jährige mit der Kaderplanung für die neue Saison weitermachen solle. Rechtsverteidiger Martin Angha verabschiedete sich derweil in die Schweiz. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Ya Konan trifft, doch Kramer grollt - SCF souverän
Trotz hochsommerlicher Temperaturen jenseits der 30 Grad nutzte beinahe die Hälfte aller Zweitligisten den Mittwoch zu Testspielen. Absteiger SC Freiburg zeigte sich dabei souverän und siegte beim Bezirksligisten Kirchzarten standesgemäß. Der VfL Bochum und der SC Paderborn kamen jedoch über Remis gegen unterklassige Gegner nicht hinaus. Der MSV Duisburg wiederum besiegte immerhin einen nationalen Meister. ... [weiter]
 
Wijnaldums Plan: Aus dem Schatten des Bruders treten
Als Bochum den Transfer von Wijnaldum bekanntgab, staunte so mancher Fan nicht schlecht. Auf den zweiten Blick war aber klar: Nicht Georginio, der niederländische Nationalspieler, sondern dessen jüngerer Bruder Giliano läuft künftig für den Revierklub auf. Und doch ist man sich beim VfL sicher, dass der 22-Jährige die Mannschaft voranbringen wird - trotz der anfänglichen Sprachbarriere. ... [weiter]
 
Furiose Zweitligisten - KSC und Fortuna ziehen nicht mit
Zahlreiche Zweitligisten traten am Samstag zu Testspielen an. Gleich zwölf Klubs aus dem Unterhaus testeten ihr aktuelles Leistungsvermögen - vorwiegend gegen unterklassige Gegner. Klare Siege fuhren dabei Leipzig, Fürth, Heidenheim, Frankfurt, Duisburg, Lautern, Bielefeld und Bochum ein - und auch Sandhausen gab sich keine Blöße. Ganz im Gegensatz zum Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
Saisonauftakt MSV vs. FCK - Freiburg gegen FCN
Auch der Spielplan der Zweiten Liga für die Saison 2015/16 ist seit heute Mittag bekannt. Absteiger SC Freiburg bekommt es Ende Juli gleich mit Altmeister 1. FC Nürnberg zu tun. Der SC Paderborn empfängt den VfL Bochum, Aufsteiger Arminia Bielefeld reist zum FC St. Pauli, Ligarückkehrer MSV Duisburg ist im Saison-Auftaktspiel Gastgeber für den 1. FC Kaiserslautern. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
So entstehen die Spielpläne - FC Bayern startet
Traditionell eröffnet der deutsche Meister die neue Saison am Freitagabend. Diesmal hat der FC Bayern München die Ehre. Auch bei Borussia Dortmund zeichnet sich ein Heimspiel ab. Viele weitere spannenden Fragen waren bei der Gestaltung der Spieltage zu klären. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 15 22
 
2 8 10 19
 
3 8 5 15
 
4 8 4 15
 
5 8 2 13
 
6 8 2 13
 
7 8 -2 12
 
8 8 2 11
 
9 8 2 11
 
10 8 0 10
 
11 8 -2 10
 
12 8 -5 9
 
13 8 -6 8
 
14 8 -8 7
 
15 8 -4 6
 
16 8 -4 5
 
17 8 -6 5
 
18 8 -5 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -