Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.05.1999 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Bayer 04 Leverkusen
5 Platz 2
55 Punkte 63
1,67 Punkte/Spiel 1,91
53:43 Tore 60:28
1,61:1,30 Tore/Spiel 1,82:0,85
BILANZ
15 Siege 19
7 Unentschieden 7
19 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Stöger:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Bilder: FCB souverän - Furiose Fohlen in Berlin
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... ... [weiter]
 
Schmidt:
Lange musste Martin Schmidt darauf warten, bis er mit seinem neuen Verein Wolfsburg den ersten Bundesligasieg feiern durfte. Am Samstag hat es geklappt, die Wölfe holten durch eine gute Leistung einen 3:1-Erfolg gegen Freiburg. Der Coach bestätigte, dass schon ein gewisser Druck weggefallen sei. Schmidt weiß aber, dass noch nicht alles optimal lief. ... [weiter]
 
Malli beendet Wolfsburger Unentschieden-Serie
Nach sieben Unentschieden in Folge in der Liga hat der VfL Wolfsburg am Samstag den ersten Sieg unter Trainer Martin Schmidt eingefahren. Die Wölfe zeigten sich im ersten Durchgang sehr effektiv, verpassten es jedoch nach der Pause, für die Entscheidung zu sorgen. Allerdings hatte Doppelpacker Malli nach dem Anschlusstreffer der Gäste die richtige Antwort parat. ... [weiter]
 
Schmidt: Sonderlob für Tisserand
Mit dem Linksverteidigerduo Yannick Gerhardt und Gian-Luca Itter war der VfL Wolfsburg in die Saison gestartet, zuletzt aber spielte Marcel Tisserand links in der Viererkette. Und überzeugte seinen Trainer dabei dermaßen, dass er erst einmal die Nase vorn haben dürfte auf diesem Posten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Stöger:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Bilder: FCB souverän - Furiose Fohlen in Berlin
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... ... [weiter]
 
Henrichs' ganz kurzer Joker-Auftritt - Herrlicher Ausgleich
Mit Moral und in Unterzahl stemmte sich Leverkusen beim 2:2 gegen Leipzig erfolgreich dem Ende seiner positiven Serie entgegen. Die Elf von Heiko Herrlich ist nunmehr seit sieben Liga-Spielen ungeschlagen und hat in diesem Zeitraum 13 Zähler eingesammelt. Sieben Gelbe Karten und eine Rote Karte sorgten für eine farbenprächtige Untermalung einer abwechslungsreichen Partie. ... [weiter]
 
Volland hat im Highlight-Film das letzte Wort
Alles, was dieses Duell im Vorfeld versprochen hatte, wurde eingehalten: Beim Kräftemessen zwischen Leverkusen und Leipzig am 12. Bundesliga-Spieltag waren etliche Highlights geboten. Ein Auszug: Neben den vier Toren beim 2:2 sollte es darüber hinaus auch Chancen, zwei Elfmeter und eine Rote Karte geben. Kurzum: Bayer und RB boten dem Publikum einen echten Augenschmaus. ... [weiter]
 
Herrlich:
Er hat alles versucht. Trotz zweier vor knapp zwei Wochen erlittener Rippenbrüche wollte Sven Bender die Partie gegen Leipzig für sich persönlich nicht einfach abhaken. Doch nach intensiven Tests muss der Führungsspieler am Samstag passen. Während Bender ausfällt und Trainer Heiko Herrlich dessen Nebenmann in der Abwehr Jonathan Tah in höchsten Tönen lobte, werden Leon Bailey und Wendell nach auskurierten Infekten spielen können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 47 75
 
2 33 32 63
 
3 33 22 59
 
4 33 8 57
 
5 33 10 55
 
6 33 12 54
 
7 33 6 50
 
8 33 -2 46
 
9 33 -6 41
 
10 33 -5 38
 
11 33 -14 38
 
12 33 -9 37
 
13 33 -8 36
 
14 33 -9 36
 
15 33 -10 35
 
16 33 -14 34
 
17 33 -24 29
 
18 33 -36 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine