Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfL Bochum

VfL Bochum

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.05.1999 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   VfL Wolfsburg
17 Platz 5
29 Punkte 52
0,91 Punkte/Spiel 1,63
36:58 Tore 52:43
1,13:1,81 Tore/Spiel 1,63:1,34
BILANZ
8 Siege 9
3 Unentschieden 3
9 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Perthel erleidet Hornhautriss
Das DFB-Pokal-Aus gegen den FC Bayern (0:3) war für einen Bochumer besonders bitter: Linksverteidiger Timo Perthel verletzte sich schon früh, musste ausgewechselt werden und droht nun länger auszufallen. Der 27-Jährige zog sich nach einem Zweikampf einen Hornhautriss im rechten Auge zu. Derweil wurde Jan Simunek nach seinem Platzverweis für zwei Pokal-Partien gesperrt. ... [weiter]
 
Der Elfmeterpfiff in Bochum schlägt weiter hohe Wellen. Nachdem Bochums Trainer Gertjan Verbeek Arjen Robben eine Schwalbe unterstellt hatte, kontert der FC Bayern in Person von Matthias Sammer. Der Sportvorstand wirft Verbeek schlechten Stil vor. ... [weiter]
 
Verbeek hadert mit Landsmann Robben
Er war der Buhmann des VfL Bochum nach dem 0:3 im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den FC Bayern: Arjen Robben. Der Niederländer war an gleich mehreren spielentscheidenden Szenen maßgeblich beteiligt, zog sich den Bochumer Zorn allerdings vor allem deshalb zu, weil er Auslöser für die frühe Unterzahl des VfL noch in der ersten Hälfte war. ... [weiter]
 
Guardiola:
Die Rote Karte für Simunek war spielentscheidend, da waren sich beide Trainer nach dem DFB-Pokal-Spiel zwischen dem VfL Bochum und Bayern München einig. Gertjan Verbeek empfand die Strafe - Elfmeter und Platzverweis - als viel zu hart, und auch Pep Guardiola sprach von einer "lächerlichen" Regel. "Elfmeter ist genug", sagte der Bayern-Coach nach dem 3:0, das nicht so klar war, wie es das Resultat vermuten lässt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten
11:1, 12:0, 3:1 - Die höchsten Siege der Bundesligisten

 
Bundesligisten für Pokal-Reform und Neuverteilung der TV-Gelder
Dem deutschen Profi-Fußball könnten tiefgreifende Veränderungen bevorstehen. Bei einem Treffen von 16 Bundesligisten wurden Reformen vor allem beim DFB-Pokal, der Verteilung der Fernsehgelder und der Neuorganisation des DFB angeregt. Der Ligaverband DFL erklärte in einer Stellungnahme am Freitag, es habe sich nur um einen "unverbindlichen Gedankenaustausch" gehandelt - ohne "konkrete Handlungsaufträge oder gar Entscheidungen". ... [weiter]
 
Eine starke Aushilfe und zwei Albträume
Eine starke Aushilfe und zwei Albträume
Eine starke Aushilfe und zwei Albträume
Eine starke Aushilfe und zwei Albträume

 
Träsch: Die 100 gegen die Heimat
Wolfsburg gegen Ingolstadt. Was auf den ersten Blick eher etwas dröge anmutet, ist für Christian Träsch ein ganz besonderes Spiel. Der VfL-Allrounder wurde in der Stadt an der Donau geboren, Eltern und Schwiegereltern leben auch heute noch dort. Und: Gegen den FCI wird der 28-Jährige sein 100. Spiel für die Niedersachsen absolvieren. ... [weiter]
 
Schürrle und Arnold melden sich zurück
Der eine, Maximilian Arnold, ist noch ohne Einsatz in der Rückrunde, der andere André Schürrle, fehlte am vergangenen Spieltag beim Wolfsburger 0:3 auf Schalke. Jetzt gibt's gute Nachrichten von den beiden VfL-Verletzten: Am Donnerstag trainierten sie erstmals wieder mit der Mannschaft. Reicht's für das Spiel am Samstag gegen den FC Ingolstadt? ... [weiter]
 
 
 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 45 72
 
2 32 33 63
 
3 32 20 56
 
4 32 5 54
 
5 32 9 52
 
6 32 10 51
 
7 32 4 47
 
8 32 1 46
 
9 32 -4 41
 
10 32 -13 38
 
11 32 -6 36
 
12 32 -7 36
 
13 32 -9 36
 
14 32 -8 35
 
15 32 -10 34
 
16 32 -15 31
 
17 32 -22 29
 
18 32 -33 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -