Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.05.1999 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   1. FC Nürnberg
6 Platz 14
49 Punkte 33
1,58 Punkte/Spiel 1,06
50:43 Tore 36:47
1,61:1,39 Tore/Spiel 1,16:1,52
BILANZ
6 Siege 10
8 Unentschieden 8
10 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten
kicker-Umfrage: Neuer und Mkhitaryan waren die Besten

 
Naldo kontert Allofs:
Allofs ist von Naldo enttäuscht, Naldo ist sauer auf Allofs. Der Wechsel des Brasilianers vom VfL Wolfsburg zum Ligarivalen FC Schalke hat weiterhin einiges an Nebengeräuschen zu bieten. In der "Wolfsburger Allgemeinen" reagierte der Innenverteidiger auf die im kicker erhobenen Vorwürfe des VfL-Managers. ... [weiter]
 
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Wolfsburg findet Bruma
Der VfL Wolfsburg hat ein Auge auf Jeffrey Bruma von der PSV Eindhoven geworfen. "Wir halten ihn für interessant", bestätigte VfL-Manager Klaus Allofs gegenüber dem kicker. Die Verhandlungen laufen, und auch Brumas Signale machen Hoffnung. Der Ex-Hamburger kann sich dem Vernehmen nach vorstellen, auch ohne das internationale Geschäft zum VfL zu wechseln - er würde schließlich nicht nur für zwölf Monate unterschreiben. Gegenüber dem Telegraaf sagte Bruma: "Ich lasse alles auf mich zukommen. Aber ich habe auch noch zwei Jahre Vertrag in Eindhoven - das ist keine Strafe.? Sondern vielmehr eine Frage des Preises. 15 Millionen Euro stehen im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Caligiuris Vertragsverhandlungen auf Eis gelegt
Bei Wolfsburgs Daniel Caligiuri (Vertrag bis 2017) wurden die Vertragsgespräche vorerst abgebrochen. "Wir haben uns einmal ausgetauscht", bestätigt Berater Lars-Wilhelm Baumgarten von der Agentur arena11, "wir sind aktuell aber nicht zueinandergekommen." Der 28-Jährige kam in der vergangenen Saison in 29 Spielen (kicker-Durchschnittsnote: 3,81) für die Wölfe zum Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

TV-Gelder: Topverdiener Hannover, FWK Letzter
TV-Gelder: Topverdiener Hannover, FWK Letzter
TV-Gelder: Topverdiener Hannover, FWK Letzter
TV-Gelder: Topverdiener Hannover, FWK Letzter

 
Club: Einigkeit und Fanliebe als neues Faustpfand
Sie standen wieder, die Nürnberger Spieler, nachdem sie kurz zuvor auf dem Rasen von der Enttäuschung in die Knie gezwungen wie ein Häufchen Elend lagen, Schulter an Schulter, schweigend und staunend vor der Kurve ihrer Fans, die ihnen einen dieser Momente bescherten, die man als unvergesslich bezeichnet. Eine schwarz-rote Wand skandierte nach dem 0:1 gegen die Eintracht mit in die Höhe gereckten FCN-Schals minutenlang mit "You'll Never Walk Alone" die Fußball-Hymne schlechthin - eine Geste, mit der sich die FCN-Fans symbolträchtig vor ihrer Mannschaft verneigten. ... [weiter]
 
Frankfurt feiert, Nürnberg weint
Nach dem Schlusspfiff des Relegationsrückspiels des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt verstummten die Club-Fans am Nürnberger Hauptmarkt abrupt. Enttäuschung in Franken, ausgelassener Jubel dagegen in Frankfurt: Die Eintracht bleibt erstklassig. Die Anhänger feierten vor allem Trainer Niko Kovac, den Retter in höchster Not, ausgelassen. ... [zum Video]
 
Kovac:
So sahen es die Beiteiligten... ... [weiter]
 
Weilers ehrliche Worte nach dem Nicht-Aufstieg
0:1 gegen Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Grundig-Stadion: Nach dem 1:1 im Hinspiel musste sich der 1. FC Nürnberg beim zweiten Vergleich mit den Hessen vor eigenem Publikum geschlagen geben. Der Club agierte lange Zeit destruktiv und kassierte dafür die Quittung. Die Leistung der Mannschaft rang den fränkischen Verantwortlichen Geständnisse ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 47 72
 
2 31 33 62
 
3 31 18 53
 
4 31 12 51
 
5 31 3 51
 
6 31 7 49
 
7 31 4 46
 
8 31 1 45
 
9 31 -2 41
 
10 31 -11 38
 
11 31 -5 36
 
12 31 -8 34
 
13 31 -8 33
 
14 31 -11 33
 
15 31 -10 32
 
16 31 -20 29
 
17 31 -17 28
 
18 31 -33 20