Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Bochum

VfL Bochum

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Di. 08.09.1998 20:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Werder Bremen
13 Platz 18
3 Punkte 0
1,00 Punkte/Spiel 0,00
3:3 Tore 2:6
1,00:1,00 Tore/Spiel 0,67:2,00
BILANZ
10 Siege 41
15 Unentschieden 15
41 Niederlagen 10
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Bochum - Vereinsnews

Hannover gewinnt das Nord-Derby
Im ausverkauften Nord-Derby hat Hannover 96 gegen St. Pauli gewonnen und bleibt damit am 8. Spieltag oben dran. Keinen Sieger gab es zwischen Düsseldorf und dem KSC. Tore satt sahen die Fans in Aue, Nürnberg hat die Trendwende geschafft und Dresden ist aus der Spur. Primus Braunschweig will am Sonntag die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei. Der VfB muss erst am Montag gegen Fürth ran. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss: Bochum lange ohne Stöger
Schlechte Nachrichten für den VfL Bochum und Kevin Stöger: Wie der Verein am Samstag bekanntgab, hat sich der Mittelfeldspieler einen Kreuzbandriss zugezogen und wird mehrere Monate ausfallen. ... [weiter]
 
Gyamerah beendet Bochums Auswärtsmisere
Der VfL Bochum hat seiner Auswärtsstatistik das erste positive Kapitel hinzugefügt und bei Erzgebirge Aue mit 4:2 gewonnen. Der Siegtreffer fiel durch einen Joker, zuvor hatten beide Teams vor allem in der Anfangsviertelstunde groß aufgespielt und eine Bestmarke aufgestellt. Der VfL nähert sich somit an die obere Tabellenregion an, während die Veilchen den Blick wieder verschärft nach unten richten müssen. ... [weiter]
 
Verbeek:
Wenn heute Abend um 18.30 Uhr Erzgebirge Aue den VfL Bochum empfängt (LIVE! bei kicker.de), kommt es zum Aufeinandertreffen zweier Bergbau-Hochburgen. Für den Sieger geht es nach oben, der Verlierer der Partie muss sich darauf einstellen, die Länderspielpause in den tieferen Tabellenregionen zu verbringen. VfL-Coach Verbeek plagen vor dem "harten Kampf" indes große Verletzungssorgen - sieben Spieler fallen definitiv aus, hinter zwei Stammkräften stehen dicke Fragezeichen. ... [weiter]
 
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten

 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Hoffnungsträger Gnabry und ein bekanntes Problem
Vier aus neun - so lautet der Arbeitsnachweis von Werders Interimstrainer Alexander Nouri nach drei Spielen. Ob der 37-Jährige von einer Weiterbeschäftigung ausgehen darf oder doch zum vorerst letzten Mal für Bremens Bundesligamannschaft an der Seitenlinie stand, soll sich bald klären. Jedoch ist die Trainer-Baustelle nicht das größte Problem der Hanseaten. Immerhin: Hoffnungsträger Serge Gnabry erfüllt seine Rolle derzeit sehr gut. ... [weiter]
 
Colak rettet den Lilien einen Punkt
Dank einer klaren Leistungssteigerung im zweiten Durchgang nahm Werder Bremen einen Punkt aus Darmstadt mit nach Hause. Doch für die erneut von Alexander Nouri betreuten Bremer wären letztlich sogar drei Zähler drin gewesen, allerdings hatte Doppelpacker Antonio-Mirko Colak etwas dagegen. Die Hessen erkauften sich das Remis teuer, denn ein Leistungsträger verletzte sich womöglich schwerer. ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Nouri streicht Petsos und Yatabaré
Alexander Nouri bleibt seiner Linie treu. Auch für das dritte Spiel unter seiner Regie hat der Interimstrainer bei Werder Bremen zwei prominente Spieler nicht berücksichtigt. Thanos Petsos, im Sommer von Rapid Wien gekommen, und Winter-Einkauf Sambou Yatabaré nahmen nicht am Abschlusstraining im Weserstadion teil. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 8 9
 
2 3 2 7
 
3 3 4 6
 
4 3 0 6
 
5 3 -2 6
 
6 3 1 5
 
3 1 5
 
8 3 2 4
 
9 3 2 4
 
10 3 1 4
 
11 3 0 4
 
12 3 -1 4
 
13 3 0 3
 
14 3 -4 3
 
15 3 -1 2
 
16 3 -2 1
 
17 3 -7 1
 
18 3 -4 0