Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

5
:
2

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.04.1999 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Wolfsburg
18 Platz 6
19 Punkte 45
0,68 Punkte/Spiel 1,61
34:64 Tore 46:38
1,21:2,29 Tore/Spiel 1,64:1,36
BILANZ
10 Siege 18
4 Unentschieden 4
18 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Diese 16 Teams stehen im Achtelfinale
32 Mannschaften waren im September 2016 in die Gruppenphase der Champions League gestartet, 16 Teams qualifizierten sich schließlich fürs Achtelfinale. Welche Teams haben es geschafft, welche Klubs wurden Dritter - und vor allem: Welche Mannschaften haben sich als Gruppensieger durchgesetzt? Der Überblick... ... [weiter]
 
Jantschke zum Dominguez-Aus:
Am gestrigen Dienstag erreichte Borussia Mönchengladbach rund um das Champions-League-Spiel beim FC Barcelona (0:4) die traurige Nachricht, dass Alvaro Dominguez wegen Rückenproblemen seine Karriere bei den Fohlen im Alter von 27 Jahren beenden muss. Auf der Internetseite des VfL zeigten sich die Kollegen und Verantwortlichen bestürzt und sprachen dem Spanier Mut zu. ... [weiter]
 
Der FC Bayern schlägt Atletico Madrid durch ein "Riesentor von Lewandowski" (Marca). Das 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach ist für den FC Barcelona "das bisher bequemste Spiel in der laufenden Saison" (Sport). Spanische Pressestimmen zur Champions League... ... [weiter]
 
Schubert gesteht:
Andre Schubert bemühte sich nach Kräften, die Seinen nach vorne zu treiben. So sehr der Trainer an der Seitenlinie aber auch mit den Armen ruderte und seine Spieler animierte, weiter aufzurücken - es nützte wenig. Geplant war eigentlich, in Barcelona mutig aufzutreten. Doch davon war nichts zu sehen. ... [weiter]
 
Barcelona erteilt den Fohlen eine Lehrstunde
"Wir haben keine Chance gehabt", sagte Mönchengladbachs Torhüter Yann Sommer. "Und viel zu viel Respekt gehabt." Trainer Andre Schubert sagte: "Wir waren zu ehrfürchtig vor dem Gegner." Ernüchterung allenthalben bei den Borussen nach der 0:4-Schlappe im Camp Nou beim FC Barcelona. Trost für Gladbach: Die Fohlen überwintern in Europa, treten nun in der Europa League an. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Knoche:
Der VfL Wolfsburg hat derzeit freilich ganz andere Sorgen. Und doch stellt sich angesichts seines im Sommer auslaufenden Vertrags bei Robin Knoche die Frage, wie es für das VfL-Eigengewächs bei den Niedersachsen weitergeht. ... [weiter]
 
Ismael:
Von 2005 bis Januar 2008 spielte Valerien Ismael für den FC Bayern. Der Deutsch-Franzose gewann mit dem Rekordmeister 2006 das Double, nun kehrt er als Trainer des VfL Wolfsburg in seine Wahlheimat zurück. Mit guten Erinnerungen an die damalige Zeit. ... [weiter]
 
Ismael: Sein Gespräch mit Draxler
Julian Draxler und kein Ende. Mit Spannung wird erwartet, wie Valerien Ismael auf die Geschehnisse des vergangenen Wochenendes reagiert. Zunächst hatte Wolfsburgs Trainer den Nationalspieler auf die Bank verbannt, als er Draxler schließlich doch einwechselte, ging ein Pfeifkonzert auf den 23-Jährigen Mittelfeldmann nieder. Anschließend unterstrich dieser noch einmal seinen Wechselwunsch. Zu Wochenbeginn bat der Coach seinen Spieler nun zum Einzelgespräch. ... [weiter]
 
Seguin:
Wie schmal der Grat zwischen Held und Sündenbock sein kann, erlebte Wolfsburgs Paul Seguin am Samstag. Bei der 2:3-Heimpleite nach 2:1-Führung mit seinem Team gegen Hertha BSC erlebte der Wolfsburger auch persönlich eine Achterbahnfahrt. Anschließend analysierte er die Situation. ... [weiter]
 
Reus startet durch: Neben Bayern-Trio in Elf des Tages
Mit drei Akteuren stellt der FC Bayern die meisten Spieler in der Elf des Tages. Dazu kommen je zwei Profis aus Dortmund, Berlin und Hoffenheim, während das Ganze von einem Wolfsburger und einem Freiburger komplettiert wird. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 43 65
 
2 28 31 57
 
3 28 16 48
 
4 28 2 48
 
5 28 12 47
 
6 28 8 45
 
7 28 -1 39
 
8 28 -1 39
 
9 28 2 38
 
10 28 -11 34
 
11 28 -2 33
 
12 28 -6 30
 
13 28 -6 29
 
14 28 -13 29
 
15 28 -14 28
 
16 28 -14 27
 
17 28 -16 24
 
18 28 -30 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun