Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

VfL Wolfsburg

 
Bor. Mönchengladbach

5:2 (2:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.04.1999 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Wolfsburg
18 Platz 6
19 Punkte 45
0,68 Punkte/Spiel 1,61
34:64 Tore 46:38
1,21:2,29 Tore/Spiel 1,64:1,36
BILANZ
8 Siege 16
4 Unentschieden 4
16 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach fliegt mit 20 Spielern nach Spanien
Es soll ein "toller Europa League-Abend" werden, wenn Borussia Mönchengladbach am Donnerstag ab 21.05 Uhr im "El Madrigal" gegen Villarreal antritt. So wünscht es sich nicht nur Linksverteidiger Oscar Wendt, der sich am Mittwochmorgen wie 19 seiner Kollegen auf den Weg nach Spanien machte. Ein Trio blieb allerdings in Gladbach und soll dort weiter an seiner Fitness arbeiten. ... [weiter]
 
Kein Risiko bei Stranzl und Kramer
Auch am Dienstag, als Trainer Lucien Favre mit der Mannschaft die Vorbereitung auf das Spiel beim FC Villarreal aufgenommen hat, absolvierten Martin Stranzl und Christoph Kramer ein individuelles Programm. Damit dürfte endgültig klar sein: Stranzl, der zuletzt wegen einer Überdehnung im vorderen Oberschenkel pausierte, und Kramer, dem Rückenbeschwerden zu schaffen machten, verpassen auch das Spiel in der Europa League. ... [weiter]
 
Wehe, wenn Nordtveit trifft...
Havard Nordtveit (24) ist ein Typ, der die Dinge gerne auf den Punkt bringt. "Wir haben verloren, darum kann ich das Tor wegschmeißen", sagte der Norweger mit bittersüßer Miene nach der 1:3-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt. Nicht einmal einen Anflug von Freude über seinen ersten Saisontreffer gönnte sich Nordtveit, obwohl doch gerade Trainer Lucien Favre immer "mehr Torgefahr" von seinen Sechsern einfordert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hecking: Mit viel Geduld und ohne Druck
Der VfL Wolfsburg hat seinen mäßigen Saisonstart längst hinter sich. In der Bundesliga liegt man trotz der jüngsten Niederlage (2:3 auf Schalke) mittlerweile auf dem zweiten Platz, im DFB-Pokal ist man noch dabei und in der Europa League ist der schlechte Start beim FC Everton auch fast vergessen, aber eben nur fast. Das 1:4 in Liverpool blieb die einzige Niederlage in der Europa League, jetzt soll gegen die Engländer ein bisschen Wiedergutmachung betrieben werden. ... [weiter]
 
Präger machte den Anfang, Bendtner die 900 voll
Roy Präger war der allererste Torschütze in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg. Den vorerst letzten Treffer erzielte Nicklas Bendtner beim 2:3 auf Schalke. Der Däne markierte damit den 900. Bundesligatreffer für die Wölfe. Doch wer setzte die Meilensteine dazwischen. Eine Bilderstrecke zu den Wolfsburger Jubiläumstorschützen . . . ... [weiter]
 
Wolfsburger Trio bereitet Hecking Sorgen
Der VfL Wolfsburg hat unmittelbar vor dem Europa-League-Duell gegen den FC Everton am Donnerstag (LIVE! ab 19 Uhr auf kicker.de) einige Personalsorgen zu verzeichnen. Vieirinha erschien nicht auf dem Trainingsplatz, Josuha Guilavogui klagt schon seit längerem über Leistenprobleme und wird wohl ausfallen. Auch ein Einsatz von Ricardo Rodriguez ist eher unwahrscheinlich. Gute Nachrichten gab's hingegen von einem Langzeitverletzten.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 43 65
 
2 28 31 57
 
3 28 16 48
 
4 28 2 48
 
5 28 12 47
 
6 28 8 45
 
7 28 -1 39
 
8 28 -1 39
 
9 28 2 38
 
10 28 -11 34
 
11 28 -2 33
 
12 28 -6 30
 
13 28 -6 29
 
14 28 -13 29
 
15 28 -14 28
 
16 28 -14 27
 
17 28 -16 24
 
18 28 -30 19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -