Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

2
:
2

Halbzeitstand
0:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Mi. 14.04.1999 20:00, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Bochum
18 Platz 13
16 Punkte 28
0,62 Punkte/Spiel 1,08
28:58 Tore 32:42
1,08:2,23 Tore/Spiel 1,23:1,62
BILANZ
24 Siege 19
21 Unentschieden 21
19 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Hecking hofft auf Raffaels Rückkehr
Nach vier Pflichtspielen ohne ihn (zwei Siege, zwei Niederlagen) könnte Raffael am Donnerstag in der Europa League beim AC Florenz wieder zum Gladbacher Aufgebot gehören. Das wäre wichtig, denn die Borussia muss nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel zwingend treffen, um doch noch ins Achtelfinale einzuziehen. Trainer Dieter Hecking nährt die Hoffnung: Raffael habe zuletzt gut trainiert. ... [weiter]
 
Ein Banner gegen RB fällt negativ auf - DFB ermittelt
Schweigend und mit einigen Spruchbändern haben die Anhänger von Borussia Mönchengladbach am Sonntag friedlich gegen das "Konstrukt" RB Leipzig protestiert. Mit einem Plakat schossen sie allerdings über das Ziel hinaus. Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt. ... [weiter]
 
Werner wieder am Pranger: Hasenhüttl kritisiert Kritiker
Nach seiner letzten Aktion im Spiel bei Borussia Mönchengladbach muss sich Timo Werner schon wieder Schwalben-Vorwürfe gefallen lassen. Leipzigs Stürmer verteidigt sich trotzig - und erhält einen unerwarteten Fürsprecher aus England. ... [weiter]
 
Leipzig gewinnt wieder -
Die Bayern-Jäger aus Leipzig sind wieder auf Kurs. Nach dem 2:1-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach befand RB-Trainer Ralph Hasenhüttl: "Wir waren von zwei guten Mannschaften die etwas bessere. Und konnten uns am Ende belohnen." Kollege Dieter Hecking hätte ein Unentschieden gerechter gefunden. ... [zum Video]
 
Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Die Joker Weilandt und Wydra drehen die Partie
Fotofinish "anne Castroper"! Der VfL Bochum hat durch zwei späte Treffer seine makellose Heimbilanz am Leben erhalten und drei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Die Verbeek-Elf hatte gegen Aufsteiger Würzburg lange Zeit einen leblosen Auftritt abgeliefert und sah bis in die Schlussphase wie der sichere Verlierer aus. Dann aber stachen die Joker des VfL. Und Würzburg musste sich einmal mehr über späte Gegentreffer ärgern. ... [weiter]
 
Bochum: Startelf-Novum gegen Würzburg?
Der seit vier Spielen sieglose VfL Bochum will endlich den ersten Dreier in diesem Jahr. Die Situation ist angespannt und baut vor dem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers erheblichen Erfolgsdruck auf. Anthony Losilla formulierte eine bittere Saisonanalyse. ... [weiter]
 
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?

 
Verbeek:
Zwei Elfmeter für Hannover, von denen zumindest einer strittig war, zweimal die Latte getroffen und selbst keinen Strafstoß erhalten: Die 1:2-Niederlage am Montagabend in der HDI-Arena kam für Bochum durch unglückliche Umstände zustande. Hinterher äußerte VfL-Trainer Gertjan Verbeek sein Unverständnis für so manche Entscheidung von Schiedsrichter Tobias Stieler. ... [weiter]
 
Trotz Elfmeter-Fehlschuss: Harnik lässt 96 jubeln
Hannover 96 hat den VfL Bochum am Montagabend mit 2:1 niedergerungen - ein Arbeitssieg. Die Niedersachsen gerieten nach rund einer Viertelstunde ins Hintertreffen, mühten sich dann, drehten das Spiel aber dank Harnik um. In mehreren Situationen hatten spielerisch wenig überzeugende Hannoveraner Glück - nicht nur bei zwei Bochumer Aluminiumtreffern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 41 61
 
2 26 27 51
 
3 26 5 48
 
4 26 13 44
 
5 26 11 43
 
6 26 10 42
 
7 26 3 37
 
8 26 -4 35
 
9 26 -5 33
 
10 26 -1 32
 
11 26 -10 31
 
12 26 -3 29
 
13 26 -10 28
 
14 26 -6 27
 
15 26 -12 27
 
16 26 -14 23
 
17 26 -15 23
 
18 26 -30 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun