Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

VfL Wolfsburg

 
FC Schalke 04

2:0 (0:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.04.1999 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   VfL Wolfsburg
12 Platz 7
27 Punkte 36
1,13 Punkte/Spiel 1,50
26:37 Tore 40:32
1,08:1,54 Tore/Spiel 1,67:1,33
BILANZ
11 Siege 10
13 Unentschieden 13
10 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Di Matteos taktisches Manöver
Mit dem 2:0 gegen Hertha hat Roberto di Matteo seine Premiere auf Schalke erfolgreich gestaltet. Doch das Champions-League-Debüt gegen Sporting Lissabon am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird für den neuen Coach zum ersten echten Härtetest. Seine Startformation wird er wohl verändern - seine taktische Herangehensweise dagegen eher nicht. ... [weiter]
 
Der lobende di Matteo
Verteidiger Christian Fuchs fasste die erfolgreiche Premiere von Neu-Coach Roberto di Matteo beim 2:0 gegen Hertha BSC äußerst passend via Twitter zusammen: "Drecksspiel, Dreckssieg. Was sagt uns das? Dreckssiege zählen auch drei Punkte." Genauso lief es auch: Die Königsblauen stellten sich defensiv um Kapitän Benedikt Höwedes äußerst geschickt an, netzten mit dem insgesamt unauffälligen Angriff zweimal eiskalt ein. Und Berlin? Die Alte Dame dominierte, fand jedoch abermals gegen S04 nicht den Schlüssel zum Erfolg. Trainer Jos Luhukay sah's genauso. ... [weiter]
 
Seit dem Champions-League-Finale 2012 hat Roberto di Matteo seinen Ruf weg. Die erfolgreiche, aber nicht sehr ansehnliche Defensivschlacht mit dem FC Chelsea gegen den FC Bayern brachte ihm den Ruf als "Maurermeister" ein. Auch auf Schalke wurde er mit diesem Vorurteil konfrontiert - und setzte sich dagegen zur Wehr. Alles nach vorne werfen wird er bei seiner Premiere am Samstag gegen Hertha BSC (LIVE! an 18.30 Uhr bei kicker.de) aber sicherlich nicht, wie er durchblicken ließ. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Bendtners Achterbahnfahrt
Eigentlich, so heißt es beim VfL Wolfsburg, benötige Nicklas Bendtner viel Spielpraxis, um in seinen noch längst nicht vorhandenen Rhythmus zu kommen. Beim 2:1 in Freiburg fehlte der Neuzugang jedoch gänzlich im Kader der Niedersachsen. Sofa statt Startelf, so lautete das Wochenendprogramm für den Stürmer, der am Spieltag zuvor beim 1:0 gegen Augsburg noch in der Wolfsburger Anfangsformation gestanden und durchgespielt hatte. ... [weiter]
 
Torlos-Torjäger Bendtner irritiert
Wolfsburgs Stareinkauf Nicklas Bendtner, der nach seiner Zeit beim FC Arsenal ablösefrei zum VfL wechselte, ist von seiner Hauptaufgabe, dem Toreschießen, noch weit entfernt. Das frustriert. Zuallererst den dänische Nationalstürmer selbst. Doch woran liegt es, dass der 26-Jährige, international erfahrene Bendtner noch nicht richtig eingebunden ist? Seine eigene Sicht verwundert. ... [weiter]
 
Heckings
Zu Saisonbeginn war er in aller Munde, zuletzt ist es still geworden um Junior Malanda. Zweimal stand der Belgier nicht im Kader des VfL Wolfsburg. Das hatte Gründe. "Wir waren nicht ganz so zufrieden mit ihm", sagt Trainer Dieter Hecking. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 42 60
 
2 24 24 45
 
3 24 5 45
 
4 24 13 41
 
5 24 12 40
 
6 24 7 37
 
7 24 8 36
 
8 24 1 31
 
9 24 -5 31
 
10 24 -6 30
 
11 24 -3 27
 
12 24 -11 27
 
13 24 -5 25
 
14 24 -12 24
 
15 24 -12 23
 
16 24 -14 23
 
17 24 -16 20
 
18 24 -28 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -