Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

Hamburger SV

 

4:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.03.1999 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Hamburger SV
7 Platz 10
32 Punkte 25
1,52 Punkte/Spiel 1,25
39:30 Tore 24:27
1,86:1,43 Tore/Spiel 1,20:1,35
BILANZ
11 Siege 9
13 Unentschieden 13
9 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Junior Malanda ist so etwas wie der Shooting-Star beim VfL Wolfsburg. Der 19 Jahre alte Belgier spielte sich zuletzt mit starken Leistungen bei den Niedersachsen in den Vordergrund und stand auch im DFB-Pokal-Halbfinale bei Borussia Dortmund von Beginn an auf dem Platz, konnte das Spiel dann aber nicht regulär zu Ende bringen. ... [weiter]
 
Heute (20.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) schlägt für Wolfsburg die Stunde der Wahrheit. Der VfL will für die Überraschung sorgen, die favorisierten Dortmunder aus dem Halbfinale kegeln und zum großen DFB-Pokal-Finale nach Berlin fahren. Eine Schlüsselrolle kommt dabei der Flügelzange de Bruyne/Perisic zu. Das 30-Millionen-Duo ist in Top-Form und soll die Borussia knacken. ... [weiter]
 
2:0 gegen Real Madrid, 3:0 gegen den FC Bayern: Borussia Dortmund geht in Topform ins DFB-Pokal-Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg am Dienstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Trainer Jürgen Klopp rät dennoch, sich nicht allein auf das gestiegene Selbstvertrauen zu verlassen - und warnt eindringlich vor der speziellen Spielweise des Gegners. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Torgefährliche Mittelfeldspieler sind rar. Hakan Calhanoglu gehört zu dieser Spezies, schon in seiner Debüt-Saison hat sich der 20-Jährige als Stammkraft beim Hamburger SV etabliert und avancierte mit bislang zehn Treffern und drei Assists zu einer Art Lebensversicherung für die Hanseaten. Und schon soll der Standardspezialist auf dem Zettel internationaler Klubs stehen. "Wenig überraschend", findet Berater Bektas Demirtas, "aber Konkretes gibt es nicht." ... [weiter]
 
Der mit etwa 100 Millionen Euro verschuldete Hamburger SV könnte noch Probleme bei der Lizenzierung bekommen. DFL-Präsident Reinhard Rauball erklärte im Sport1-Doppelpass: "Die Entscheidung über den HSV ist bei der DFL noch nicht endgültig gefallen." Am 25. Mai wird bei einer Mitgliederversammlung des Bundesliga-Dinos über die Ausgliederung der Profiabteilung abgestimmt. ... [weiter]
 
Der Hamburger SV musste beim Nord-Duell in Hannover ohne seinen Top-Torschützen Pierre-Michel Lasogga antreten. Vor der Partie nannte HSV-Sportvorstand Oliver Kreuzer den Grund: Der 22-Jährige leidet an einem Faserriss. Zusätzliche Sorgen machen den Hanseaten Heiko Westermann und Rafael van der Vaart, die beide angeschlagen ausgewechselt werden mussten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 39 53
 
2 21 24 41
 
3 21 3 39
 
4 21 9 36
 
5 21 11 35
 
6 21 10 34
 
7 21 9 32
 
8 21 1 28
 
9 21 0 25
 
10 20 -3 25
 
11 21 -4 24
 
12 21 -9 23
 
13 21 -13 22
 
14 20 -12 20
 
15 21 -13 19
 
16 21 -13 18
 
17 21 -15 17
 
18 21 -24 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -