Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Werder Bremen

 
Bayer 04 Leverkusen

2:0 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 07.03.1999 18:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Werder Bremen
2 Platz 9
41 Punkte 25
1,95 Punkte/Spiel 1,19
43:19 Tore 29:29
2,05:0,90 Tore/Spiel 1,38:1,38
BILANZ
18 Siege 24
28 Unentschieden 28
24 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Kießling köpft in Aalen zum Sieg ein
Bayer Leverkusen hat am Freitagabend ein Testspiel beim VfR Aalen mit 2:1 gewonnen. Allerdings tat sich die Elf von Trainer Roger Schmidt beim abstiegsgefährdeten Zweitligisten sehr schwer. Erst kurz vor dem Ende sorgte Torjäger Stefan Kießling für den Siegtreffer des Bundesligisten. ... [weiter]
 
Badstuber und Bellarabi sind nicht an Bord
In der Commerzbank-Arena zu Frankfurt stellten sich Co-Trainer Thomas Schneider und Jonas Hector den Fragen der versammelten Journalisten. Die wichtigste Erkenntnis hinsichtlich des EM-Qualifikationsspiel in Georgien: Das Team wird die Reise nach Tiflis mit 21 Spielern antreten, Holger Badstuber und Karim Bellarabi sind nicht dabei. Der Münchner laboriert an Problemen am Hüftbeuger, der Leverkusener ist erkältet. ... [weiter]
 
Toprak:
Die sogenannte "Pistolen-Affäre" in der türkischen Nationalmannschaft hat weite Kreise gezogen. Wie der kicker exklusiv vermeldet hatte, lehnte Ömer Toprak die jüngste Einladung zum Nationalteam der Türkei ab. Inzwischen hat sich der Leverkusener zu den Gründen für seine Entscheidung geäußert. ... [weiter]
 
Jedvaj schon eine Option für Hamburg?
Tin Jedvaj befindet sich auf dem Weg der Besserung. Nach seiner Muskelverletzung in der Wintervorbereitung schreitet seine Genesung immer weiter voran. Derweil weiß man in Leverkusen nichts über ein Angebot für Kyriakos Papadopoulos - und sieht sich nach einem Mittelfeldspieler um. ... [weiter]
 
Bayer 04 will Geldstrafe auf Fans umlegen
Stets unverzichtbarer Teil bei Heim- und Auswärtsspielen sind die Fans, doch manche kosten die Bundesligavereine so manchen Nerv - und häufig auch Geld. So im aktuellen Fall bei Bayer 04 Leverkusen, das wegen Fehlverhaltens einiger Zuschauer vom DFB zu einer Geldstrafe in Höhe von 13.000 Euro verdonnert wurde. Das lassen die Bayer-Verantwortlichen aber nicht auf sich sitzen und ziehen die Protagonisten selbst zur Rechenschaft. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Bartels sorgt volley für den Schlusspunkt
Nach dem beendeten Höhenflug und zuletzt nur einem Sieg aus den letzten fünf Bundesliga-Partien sowie dem Pokal-Aus bei Drittligist Arminia Bielefeld kommt für Bremen die Länderspielpause gerade recht. Zeit zum Durchschnaufen für Werder. Zeit, neues Selbstvertrauen zu tanken, so wie beim Test gegen Kosovo. ... [weiter]
 
Reservist Kroos: Unzufrieden, aber nicht unglücklich
Seinen Platz im Team hat er verloren. Felix Kroos, in der Hinserie häufig für die Startelf nominiert, sitzt nur noch auf der Bank. Rivale Philipp Bargfrede, zurückgekommen nach einer langwierigen Knieverletzung, bekommt den Vorzug als alleiniger Sechser. Der Bruder des Weltmeisters Toni spricht von zwiespältigen Gefühlen: Unzufrieden sei er, doch insgesamt nicht unglücklich in Bremen. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Eichin vor Vertragsgesprächen
Seit Februar 2013 leitet Thomas Eichin die Geschicke bei Werder Bremen als Geschäftsführer. Der Vertrag des 48-Jährigen läuft zwar noch bis 2016, doch Marco Bode, Aufsichtsratsvorsitzender des Bundesliga-Neunten, strebt eine frühzeitige Verlängerung an. Im April soll es erste Gespräche geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gebre Selassie:
Als Lohn erhielt er nach langer Pause die Berufung in den Kader der tschechischen Nationalelf. Anfangs mit Problemen bei Werder, hat sich Theodor Gebre Selassie nun famos gesteigert und ist in der Bundesliga angekommen. "Theo" im Glück: Auf seiner alten Position als rechter Offensivverteidiger nähert er sich der Form, die er bei der EM 2012 gezeigt hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 39 53
 
2 21 24 41
 
3 21 3 39
 
4 21 9 36
 
5 21 11 35
 
6 21 10 34
 
7 21 9 32
 
8 21 1 28
 
9 21 0 25
 
10 20 -3 25
 
11 21 -4 24
 
12 21 -9 23
 
13 21 -13 22
 
14 20 -12 20
 
15 21 -13 19
 
16 21 -13 18
 
17 21 -15 17
 
18 21 -24 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -