Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hansa Rostock

Hansa Rostock

3
:
3

Halbzeitstand
2:2
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.08.1998 20:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   VfL Wolfsburg
15 Platz 14
1 Punkte 1
0,50 Punkte/Spiel 0,50
4:6 Tore 3:4
2,00:3,00 Tore/Spiel 1,50:2,00
BILANZ
2 Siege 11
5 Unentschieden 5
11 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Perfekt: Hansa holt Schneider zurück ins Boot
Bevor es am 30. Juli bei Aufsteiger Jahn Regensburg - Trainer Christian Brands Ex-Verein - wieder um Punkte in der 3. Liga geht, hat Hansa Rostock im Härtetest dem Hamburger SV getrotzt und personell weitere Weichen gestellt. Ein Probespieler findet keine Anstellung, ein Ex-Rostocker dagegen schon: René Schneider wird die Rolle des Sportlichen Leiters übernehmen, wie der Verein mitteilte. ... [weiter]
 
Keine Tore zwischen Hamburg und Rostock
Nach drei Siegen in Folge musste sich der Hamburger SV im vierten Testspiel gegen Hansa Rostock mit einem 0:0 begnügen. Der Bundesliga-Dino lief dabei mit einigen Stammspielern aus der vergangenen Saison auf, konnte sich gegen den Drittligisten aber nicht entscheidend absetzen. ... [weiter]
 
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen

 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Wolfsburg steigt aus dem Kostic-Poker aus
Der Poker um Stuttgarts Filip Kostic wird immer verrückter. Einen Tag, nachdem der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Serben eingestiegen ist und bereits eine Einigung mit dem VfB erzielt hat, ziehen sich die Niedersachsen nun wieder zurück. Jetzt könnte der Weg frei sein für den Hamburger SV. ... [weiter]
 
Der verrückte Kostic-Krimi
Wohin wechselt Filip Kostic? Das Dauerthema der vergangenen Wochen spitzt sich an diesem Freitagabend zu. Hinter den Kulissen ist ein erbitterter Kampf um die Zukunft des Serben vom VfB Stuttgart entbrannt. Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV wollen den Deal so schnell wie möglich über die Bühne bringen. ... [weiter]
 
Schürrle: Bruchweg-Boy, Weltmeister, Rekordtransfer
Schürrle: Bruchweg-Boy, Weltmeister, Rekordtransfer
Schürrle: Bruchweg-Boy, Weltmeister, Rekordtransfer
Schürrle: Bruchweg-Boy, Weltmeister, Rekordtransfer

 
Mayoral: Ausleihe bis 2017 - oder länger
André Schürrle ist weg aus Wolfsburg - und jetzt ist auch der Wechsel von Borja Mayoral zum VfL formal unter Dach und Fach. Die Wolfsburger verkündeten den Transfer am Freitagnachmittag. Der spanische Stürmer wird vorerst für ein Jahr von Real Madrid ausgeliehen mit der Möglichkeit, die Zusammenarbeit um ein weiters Jahr zu verlängern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 6
 
2 2 2 6
 
3 2 2 4
 
4 2 1 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 2 3
 
2 2 3
 
9 2 0 3
 
10 2 0 3
 
11 2 -1 3
 
12 2 -2 3
 
2 -2 3
 
14 2 -1 1
 
15 2 -2 1
 
16 2 -2 0
 
17 2 -2 0
 
18 2 -2 0