Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

VfL Wolfsburg

 
Bayern München

3:0 (1:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.12.1998 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   VfL Wolfsburg
1 Platz 7
44 Punkte 27
2,44 Punkte/Spiel 1,50
43:13 Tore 34:28
2,39:0,72 Tore/Spiel 1,89:1,56
BILANZ
27 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Guardiola:
Nach dem erfolgreichen Königsklassen-Auftakt gegen den englischen Meister Manchester City (1:0) hat der Bundesliga-Alltag den FC Bayern wieder fest im Griff. Da wartet die Aufgabe beim krisengeschüttelten Hamburger SV auf die Münchner. Ein leichtes Spiel beim noch torlosen Tabellenletzten? Das glaubt FCB-Trainer Pep Guardiola nicht. Am Freitag führte der Spanier für seine Annahme mehrere Gründe ins Feld. ... [weiter]
 
Ribery:
Vor allem weil Pep Guardiola nach einer knappen halben Stunde die richtigen Schlüsse zog, setzte sich der FC Bayern beim Champions-League-Auftakt gegen Manchester City verdient durch. Große Sorgen bereitet allerdings Franck Ribery. Seine Ausfallzeit ist völlig offen. ... [weiter]
 
Boateng erlöst den FCB - S04 holt ein Remis
Deutsch-englische Duelle, Teil zwei und drei hieß es am Mittwochabend in der Königsklasse, mit dem besseren Ende für die deutschen Teams. Dem FC Bayern gelang beim Wiedersehen mit Manchester City spät der Siegtreffer, Schalke holte bei der blauen Nacht in London bei Chelsea einen Zähler. In Amsterdam trennten sich Ajax und PSG im Hauptstadtduell remis, Barcelona löste seine Pflichtaufgabe mit ter Stegen im Tor und die Roma und Porto drehten mächtig auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Nach der Pleite: Allofs erhöht den Druck
"Ich habe vieles gesehen, was nicht gut war", ließ Manager Klaus Allofs nach dem misslungenen Auftakt des VfL Wolfsburg in die Gruppenphase der Europa League beim FC Everton wissen. Nach dem 1:4 auf der Insekl gibt es bei den "Wölfen" einiges aufzuarbeiten. Zumal am Sonntag Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen seine Visitenkarte in der VW-Stadt abgibt. Der nächste harte Brocken. Allofs erhöht den Druck auf die Spieler. ... [weiter]
 
Arnold: Schlaflos auf die Insel
Heute Abend (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wartet in der Europa League beim FC Everton gleich die Nagelprobe auf den VfL Wolfsburg - und auch auf Maximilian Arnold. Für den Youngster steht auf Vereinsebene der erste Einsatz auf internationaler Bühne auf dem Programm. Der 20-Jährige will sich zeigen, auch mit Blick auf ein Ziel, das er fest verfolgt.... [weiter]
 
Hecking:
Der VfL Wolfsburg ist nach viereinhalb Jahren zurück auf der internationalen Fußballbühne. Nur noch zwei der Akteure im aktuellen Kader waren schon damals dabei, als die Niedersachsen im Europa-League-Viertelfinale am FC Fulham (1:2, 0:1) scheiterten: Verteidiger Marcel Schäfer und Torhüter Diego Benaglio. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 30 44
 
2 18 22 36
 
3 18 1 34
 
4 18 8 32
 
5 18 10 29
 
6 18 7 29
 
7 18 6 27
 
8 18 0 24
 
9 18 2 23
 
10 18 -2 22
 
11 18 -2 21
 
12 18 -9 21
 
13 18 -9 19
 
14 18 -11 19
 
15 18 -8 17
 
16 18 -8 16
 
17 18 -13 15
 
18 18 -24 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -