Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

VfL Wolfsburg

 
Bayern München

3:0 (1:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.12.1998 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   VfL Wolfsburg
1 Platz 7
44 Punkte 27
2,44 Punkte/Spiel 1,50
43:13 Tore 34:28
2,39:0,72 Tore/Spiel 1,89:1,56
BILANZ
27 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Laut
Laut einem Bericht der italienischen Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" sind sich Juventus Turin und Bayern München über einen Wechsel von Kingsley Coman näher gekommen. Dem Artikel zufolge wollen die Bayern den französischen Mittelfeldspieler für ein Jahr ausleihen, zudem sei eine Kaufoption über 25 Millionen Euro im Gespräch. Coman soll bereits an diesem Wochenende in München eintreffen, um die medizinischen Tests zu absolvieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Robben:
Arjen Robben (31) nimmt den Glückwunsch gerne entgegen. In dieser Woche hat ihm der neue Bondscoach Dany Blind mitgeteilt, dass er ihn gerne zum Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft ernennen würde. Die Frage, ob er bereit sei, bejaht der Stürmer des FC Bayern selbstredend. "Das ist etwas Schönes, etwas Besonderes, eine Ehre, Kapitän der Nationalmannschaft zu sein", sagt Robben zum kicker, "darauf kann man stolz sein." ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Peps Probleme gegen Bayer
Trotz erfolgreichem Bundesligastarts und Losglück bei der Champions-League-Auslosung wirkt Pep Guardiola etwas zerknirscht. In der Liga wartet die schwierige Aufgabe gegen Bayer Leverkusen auf die Münchner. "Ein großer, großer, großer Konkurrent", wie Guardiola sagt. Und den FCB-Coach plagen große personelle Probleme in der Abwehr, wo Boateng gesperrt und Benatia verletzt fehlt. ... [zum Video]
 
Kampl:
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Wird Azzaoui ein Wolf?
Der VfL Wolfsburg hat in England ein Juwel erspäht - und zwar eines von Tottenham Hotspur: Der 17-jährige Ismail Azzaoui, der sich das 3:0 gegen Schalke am Freitagabend selbst auf der Tribüne mit angesehen hat, steht kurz vor einem Transfer zu den Niedersachsen. Allofs selbst stritt dies nicht ab: "Er ist ein Spieler, den wir gerne verpflichten würden. Er hat eine sehr auffällige Rolle zuletzt gespielt." Der dribbelstarke Belgier, der noch in der Jugend der Spurs spielt, passt laut Allofs genau ins Konzept der Wölfe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Der Abschied von Perisic rückt näher
Drei Tage noch, dann kehrt beim VfL Wolfsburg wieder das rein Sportliche in den Fokus. Bis dahin hat Klaus Allofs in Zusammenarbeit mit Trainer Dieter Hecking aber noch lange Stunden vor sich. Vor dem souveränen 3:0 am Freitagabend gegen Schalke 04 hatte sich der Manager mal wieder in Sachen Kevin De Bruyne geäußert. Nach der Bundesliga-Partie sprach Allofs dann Klartext über Ivan Perisic und bestätigte darüber hinaus das Interesse an einem Spieler von Tottenham. Dieser saß sogar im Stadion. ... [weiter]
 
Wolfsburgs Doppelschlag setzt Schalke K.o.
Kevin De Bruyne, das Bundesliga-Thema des Sommers 2015, saß auf der Tribüne. Die Frage, die sich nun stellte: Kann der VfL Wolfsburg auch ohne seinen Star bestehen? Die Antwort: Ja! Weite Teile des Duells mit Schalke 04 beherrschte der VfL und setzte durch Dost, Rodriguez und Klose die richtigen Schläge an. Die Gäste aus Gelsenkirchen agierten derweil nur phasenweise ebenbürtig und müssen sich vor allem viele Patzer in der Defensive ankreiden lassen. ... [weiter]
 
Allofs hat Didavi im Visier
Die offizielle Verkündung des Transfers von Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg zu Manchester City steht bevor, längst beschäftigen sich die Niedersachsen mit der Zeit nach dem Belgier. Ein Kandidat für das Mittelfeld ist dabei nach kicker-Informationen Stuttgarts Daniel Didavi. Allerdings sind die Schwaben bislang nicht gewillt, den 25-Jährigen abzugeben. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 30 44
 
2 18 22 36
 
3 18 1 34
 
4 18 8 32
 
5 18 10 29
 
6 18 7 29
 
7 18 6 27
 
8 18 0 24
 
9 18 2 23
 
10 18 -2 22
 
11 18 -2 21
 
12 18 -9 21
 
13 18 -9 19
 
14 18 -11 19
 
15 18 -8 17
 
16 18 -8 16
 
17 18 -13 15
 
18 18 -24 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -