Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Hertha BSC

 
VfL Bochum

2:0 (0:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.11.1998 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Hertha BSC
8 Platz 6
16 Punkte 17
1,45 Punkte/Spiel 1,55
15:14 Tore 16:13
1,36:1,27 Tore/Spiel 1,45:1,18
BILANZ
17 Siege 15
10 Unentschieden 10
15 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Cacutalua - der Kaltstarter
1:1 gegen den Karlsruher SC. Auch nach dem fünften Spieltag ist der VfL Bochum weiterhin ungeschlagen und mischt wie der punktgleiche Gegner weiter oben mit. Allerdings: Es ist bereits das dritte 1:1 im dritten Heimspiel, auf einen Sieg vor den eigenen Fans wartet die Elf von Trainer Peter Neururer weiterhin. ... [weiter]
 
Weis will zurück in die Bundesliga
Tobias Weis durchlebte in den letzten 18 Monaten schwierige Zeiten. Bei seinem neuen Klub, dem VfL Bochum, hofft der einmalige Nationalspieler auf einen gelungenen Neuanfang und blickt voller Tatendrang nach vorne. ... [weiter]
 
FCA unterliegt dem FCH - Bochum düpiert Gladbach
Auch am Samstag haben sich zwei Bundesligisten Testspiele vorgenommen. Die Augsburger spielten gegen den Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim und verloren mit 1:2. Die Borussia aus Mönchengladbach testete gegen den aktuellen Zweitliga-Spitzenreiter VfL Bochum und kassierte eine 2:4-Niederlage. Darüber hinaus spielte RB Leipzig gegen den polnischen Erstligisten Pogon Stettin und siegte mit 1:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Luhukay:
Erst ein Punkt aus drei Spielen, nachlassende Laufleistung, Disziplinverstöße - kein Wunder, dass Hertha-Trainer Jos Luhukay vor dem Gastspiel in Freiburg sagt: "Die Mannschaft braucht mental einen Sieg." Helfen soll Neuzugang Salomon Kalou, dem jedoch noch die Bindung zu den Kollegen fehlt. Erstmals im 18-Mann-Kader wird Valentin Stocker stehen. ... [weiter]
 
Haraguchi vor dem Comeback
Es war eigentlich ein gutes Bundesliga-Debüt für den im Sommer von den Urawa Red Diamonds nach Berlin gewechselten Genki Haraguchi - wäre da nur nicht die unnötige Schulterverletzung gewesen, die er sich gegen Werder Bremen (2:2) zugezogen hatte und die ihn für mehrere Wochen außer Gefecht setzte. Nun könnte er für die Hertha beim Auswärtsspiel in Freiburg eine Alternative für den Angriff sein. ... [weiter]
 
Luhukay bittet um Geduld
Nur ein Punkt in den ersten drei Spielen: Seit der Saison 1990/91 ist Hertha BSC nicht mehr so schlecht in eine neue Saison gestartet. Seinerzeit stand für den damaligen Aufsteiger der direkte Wiederabstieg am Saisonende an. Die teils hochkarätigen Verstärkungen greifen noch nicht. Trainer Jos Luhukay glaubt, die Mannschaft brauche noch Zeit, um sich noch zu entwickeln. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 20 28
 
2 11 11 20
 
3 11 7 20
 
4 11 -4 18
 
5 10 4 17
 
6 11 3 17
 
7 11 4 16
 
8 11 1 16
 
9 11 1 15
 
10 11 5 14
 
11 10 2 13
 
12 11 -5 12
 
13 11 -5 12
 
14 11 -6 11
 
15 11 -5 10
 
16 11 -9 9
 
17 11 -5 7
 
18 11 -19 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -